Seite 1 von 36 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 351
  1. #1
    Argon Sohn des Farin
    Argon Sohn des Farin ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Argon Sohn des Farin

    Alter
    19
    Beiträge
    234

    Verbesserungvorschläge zu meinem Kostüm

    Seid gegrüsst !
    Ich habe mir vor EINIGEN Tagen eine larp Ausrüstung zukommen lassen, um genau zu sein soll es irgendwie ein Waldläufer sein. Da ich mich damit noch nicht auskenne würde ich gerne ein paar Meinungen dazu hören.
    Wo gibts eigentlich nen guten umhang dazu OHNE Kapuze ? Vielen Dank schon mal im Vorraus ! Und bitte mit Link zu den Artikeln

    Hier sind die Bestandteile meines Kostümes :

    - imgugel5002gruen_2.jpg (0 KB)
    - 1605-gruen.jpg (0 KB)
    - E1006326_1.jpg (0 KB)
    - drfdgd.jpg (0 KB)

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Erst einmal herzlich willkommen.

    Einen guten Umhang ohne Kapuze würde ich selbst nähen. Wenn du einen Rechteckumhang willst musst du eigentlich gar nicht nähen (ausser vielleicht die Kanten umnähnen) und kannst so mehr Geld in das Material stecken, beziehungsweise den Stoff aussuchen denn du brauchst. Anleitungen dazu enthält das Larpwiki. Die meisten Umhänge ohne Kapuze sind ansonsten überteuert.

    Die Gugel würde ich persönlich als fast unbrauchbar bezeichnen. Eine Gugel ist primär ein Wetterschutz und sollte daher aus dicker, strapazierfähiger Wolle sein. Deine wirkt eher leicht und wahrscheinlich aus Baumwolle. Baumwolle wär kein Problem ab einer gewissen Dicke (siehe moderne "Hoodys" die ja auch den Regen abhalten), aber nicht wenn sie so dünn ist. Das Schnürhemd mag in meinen Augen nicht recht zu einem Waldläufer passen. Dann schon eher eine Tunika.

    Die Hose finde ich ganz gut für den Anfang.

    Mein Tipp:

    Mach dir einen Umhang aus Wollstoff selbst. Für das Geld was du sparst kaufst du noch einmal Wolle (andere Farbe) und nähst dir eine Gugel. Eine Gugel nähen ist relativ leicht, selbst mit der Hand hat man nach ein paar Stunden (maximal) ein annehmbares Ergebnis. Die Hose kann bleiben. Wurfdolche sind eher etwas für finstere Schurken und nicht für Waldläufer. Ein Reh/Hirsch/Wildschwein wird für gewöhnlich nicht mit Wurfdolchen gejagt.

    Grüße

    ~hilfsbereiter Gerwin.

  3. #3
    Argon Sohn des Farin
    Argon Sohn des Farin ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Argon Sohn des Farin

    Alter
    19
    Beiträge
    234
    Danke !
    Ich werde mal schauen : D
    Hab mal nen Larpschneiderladen angefragt ob mir dass machen könnte .
    Wie siehts mit Bewaffnung und anderes aus ( bzw. komplette Ausrüstung )
    oh dass hab ich auch noch :
    - E1014455_1.jpg (0 KB)

  4. #4
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.863
    Aus Beobachtung bei Mitspielern weiss ich, dass diese Dolche mehr gesucht als verwendet werden. Ein Dolch ist für mich schlüssig. Einen Jäger würde ich eher einen Bogen zusprechen.

    Ein Radmantel aus ordentlich festem Wollstoff wäre eine Option und kann auch sehrl leicht selbst genäht werden. Bei gutem Wollstoff musst du die Stoffkanten nicht endeln oder durch ein Schrägband umnähen. Daher spart die Investition in ordentlichen Stoff Zeit und Arbeit.

    Du wirst dir selbst für jede Gürteltasche danken, die du dir leistest. Ist imho noch viel wichtiger als coole Dolche.

  5. #5
    Argon Sohn des Farin
    Argon Sohn des Farin ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Argon Sohn des Farin

    Alter
    19
    Beiträge
    234
    ok dann lassen wir die dolche weg und legen sie zum dritten charakter....
    ok danke

  6. #6
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Mensch Tala_Pran, heute ist doch der nette Sonntag, aber jetzt muss ich doch wieder meckern. Gürteltaschen an Charakteren die im freien Unterwegs sind, sind nicht gerade sinnvoll. Was kriegt man da auch rein? Kippen, Handy, ein paar Münzen..das wars. Noch dazu stehen sie wenn es Eng wird immer recht weit vom Körper ab und sind schwer "einzuklemmen". Wenn du eine Tasche willst (die natürlich sinnvoll sein kann) rate ich zu einer Umhängetasche (gerne größer als die gezeigte). Die kannst du wenn du wenn es eng wird besser an den Körper drücken. Alternativ einen (fantasytauglichen) Rucksack. Es hat schon seinen Grund warum sich heute Rucksäcke durchgesetzt haben.

    Gürteltaschen sind eigentlich nur geeignet für Dinge die du wirklich "sofort" in der Hand haben musst. Und in Zeiten ohne "Leatherman" sind diese Dinge eher selten.

    Als Bewaffnung kannst du eigentlich alles nehmen was Jäger verwendeten. Ein Speer oder Spieß zum Beispiel. Oder eine Schußwaffe. Je nach Orga (das Waffenrecht ist hier ein wenig uneindeutig) auch eine Larparmbrust. Eher ungeeignet sind Kriegswaffen wie Rabenschnäbel, Schwerter, Hellebarden und ähnliches. Hier siehst du zum Beispiel eine mittelalterliche Jagd.

  7. #7
    Argon Sohn des Farin
    Argon Sohn des Farin ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Argon Sohn des Farin

    Alter
    19
    Beiträge
    234
    Ich dachte so Aragon mäßig

  8. #8
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.863
    Gerwin - es ist der nette Sonntag :-)
    Und Taschen wohl Geschmacksache. Ich möchte realtiv viel bei mir haben und ärgere mich immer, wenn die Gürteltaschen nicht zur Gewandung passen. Dann merke ich, wie praktisch sie sind.

    Als (Umhänge)Handtaschenträgerin erscheint mir eine Umhängetaschen für einen Jäger als unpraktisch. Aber wenn es sich durchgesetzt hat, wird es schon stimmen.

    Einem wandernden Charakter ist ein Rucksack sicher sehr dienlich.

  9. #9
    Argon Sohn des Farin
    Argon Sohn des Farin ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Argon Sohn des Farin

    Alter
    19
    Beiträge
    234
    Wenn ihr Herr der Ringe kennt wisst ihr vielleicht
    ,was ich meine als Waldläufer ( grünlich/braun , Schwert , etc. )
    Also was sollte ich dafür alles haben ?

  10. #10
    Bargan
    Bargan ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    34
    Hi,
    zuerst stellt sich die Frage auf was für Cons du den gehen willst.
    Mit deinem alter kämst du wahrscheinlich auf keine einzige.
    (mal abgesehen von Kindercons)
    Deshalb würde ich dir raten dein Taschengeld erst einmal nicht für mittelmäßige Stangenware auszugeben, die du in einem halben Jahr nicht mehr tragen kannst.
    Außerdem mag es zwar in deinen Gedanken cool sein einen geheimnisvollen Waldläufer zu spielen, der den ganzen Tag in einer Schenke (in der du kein Alkohol trinken dürftest) zu sitzen und zu schweigen.
    Aber glaub mir, dem ist nicht so, denn niemand wird etwas mit dir zu tun haben wollen, da du schlicht und einfach langweilig wirkst.

    Falls du es trotzdem durchziehen willst, dann würde ich dir raten eine Nähmaschine, Geld und deine Eltern bereitzustellen und das Kostüm selber zu machen. Dabei sparst du eine menge Geld, kannst herstellen was du willst und wirst mehr oder weniger an das im Film gezeigte herankommen.

    Allerdings ist das nichts für jedermann und erfordert eine menge Geduld und/oder Erfahrung. Vor allem bei festem Stoff und Leder bilden sich schon beim Gedanken an meine ersten Versuche blasen an den Fingern.

    Mein Rat ist deshalb:
    Lass das Projekt erst einmal ruhen, bis du etwas älter/größer bist. Sonst wirst du zum einen nicht ernst genommen, hast keinen Spaß und verschwendest dein Geld und zum anderen kannst du dir in der Zeit ein vernünftiges Konzept ausdenken.

    LG

    PS: Es tut mir Leid, falls ich dir damit den netten Sonntag ruiniert habe

Seite 1 von 36 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NSC-Kostüm vermieten?
    Von luthien368 im Forum Laberecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 16:01
  2. Waldläufer Kostüm
    Von Konstantin im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 07:49
  3. VK: Nurgle-Kostüm
    Von ro'gosh im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 17:17
  4. Kostüm/ Gewandung fr Aasimar
    Von Albaeus im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 00:41
  5. Günstiges Kostüm
    Von Saishi im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 20:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de