Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Erster Char

  1. #1
    werwolf912
    werwolf912 ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    1

    Erster Char

    Hi,

    ich interessiere mich erst seit kurzem für larps und wollte deshalb fragen was ihr von dieser Char Idee haltet:
    Mensch, junge, 13 (sieht aus wie 10), Rankstrail oder Lisentrail
    Eltern wurden bei banditenüberfall auf Dorf getötet, hat Rache geschworen sich als Attentäter/Spion ausbilden lassen (ka von wem). Verdient sich sein Geld als Attetntäter/Spion oder Dieb. Tarnt sich als Straßenkünstler.

    Ausrüstung:
    Dunkle unauffällige Klamotten mit Kapuze
    Dolch o. Kurzschwert

    Feedback würde mich freuen
    Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein, dann sei Batman

  2. #2
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    5.539
    Moin,
    zuallererst ein paar Dinge.
    1. Mit deinem Alter kommt man leider auf die wenigsten Cons.
    2. Sind Attentäter oder ähnliches recht ungern gesehen im LARP.
    3. Ist die "Eltern sind tot" Geschichte, besonders bei jüngeren Anfängern sehr beliebt, wodurch sie enorm ausgelutscht und langweilig ist.
    Ich würde an deiner Stelle das bisherige Konzept verwerfen und mal ein wenig hier lesen.

    M.f.G
    Schwannis
    Schwannis vult!

  3. #3
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.919
    Hmm..das kann doch nur ein Fake sein. Zu auffällig, die Rechtschreibung ist zu gut.

    Ansonsten, was Schwannis sagt. Wer soll dich denn zum Attentäter ausbilden? Attentäterausbilder laufen nur in schlechten asiatischen Kung-Fu-Filmen einfach mal so durch die Dörfer. Ebenso gilt das für Spionausbilder. Straßenkünstler wäre zwar ein nettes Konzept, doch dafür müsstest du eine Straßenkunst (wie zum Beispiel Jonglage, irgendwelche gymnastischen Übungen oder ähnliches) beherrschen. Dann würde ich aber bei derr Straßenkunst bleiben. Gaukler find ich (im Gegensatz zum typischen Barden) eigentlich immer toll.

    Ausserdem wird dir kaum niemand den Kampfprofi (= Attentäter) abnehmen. Im Chatthread war gerade eine ganz interessante Diskussion über Kindersoldaten am laufen, die dir vielleicht erklärt warum.

Ähnliche Themen

  1. Erster char
    Von Shadowknight im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 17:21
  2. Erster Char.
    Von Aris Baral im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 07:21
  3. erster char
    Von mases im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 18:59
  4. erster char
    Von neuling im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2008, 15:24
  5. Erster Char
    Von Orkiel im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 21:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de