Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Elvin Siana
    Elvin Siana ist offline
    Grünschnabel Avatar von Elvin Siana

    Beiträge
    34

    Kennenlernen auf der Con

    So, mein allererster Charakter geht jetzt nach gut einem halben Jahr Tavernenerfahrung auf seine erste große Reise. In die Taverne wurde ich zu Beginn erst einmal von einem Freund mitgenommen, der mich durch seine Bekanntschaften eingewiesen hat deshalb hatte ich nie wirklich diesen Effekt, in eine Gruppe völlig unbekannter LARPer hineingeworfen zu werden. Also hab ich mich gefragt:

    Wie sind eigentlich so allgemeine Kennenlern-formeln auf einer Con, was habe ich mir darunter vorzustellen? Kommt man eher auf Leute zu, wenn man sie nicht kennt und redet von sich (gut ein verschlossener, hartgesottener Söldner ist da vielleicht etwas anderes als ein naiver junger Novize das ist mir bewusst) oder sollte man erst auf Anfrage Dinge von sich erzählen? Gibt es vielleicht absolute No-Gos für das Kennenlernen von anderen LARPern auf einer Con? Wenn ja, welche?

  2. #2
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.439
    No-Gos wäre z.B.:

    > "Haste das Fußballspiel gestern im Fernsehen gesehen? War voll toll, oder?"
    > "Guck mal, was ich für ein tolles Handy habe!"

    Unglücklich wäre z.B.:

    - "Habt gefälligst Angst! Ich habe Furcht 18 auf dem Charakterbogen stehen!"
    - "Die SL hat gesagt ihr habt Plotitem XY..."

    Kurz und gut:
    Spiele einfach deinen Charakter auf Con, und traue dich dabei auch mal auf Andere zu zu gehen. Dann lernt dein Charakter (und damit du) die anderen Charaktere ganz von alleine kennen.
    Die Personen dahinter können OT aber auch ganz anders "ticken". Die Leute selbst solltest du also nach der Con nochmal von neuem kennenlernen, wenn du an einer längerfristigen Bekanntschaft interessiert bist.

    So zumindest hat das bei mir bisher funktioniert.
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  3. #3
    Pikte
    Pikte ist offline
    Grünschnabel Avatar von Pikte

    Beiträge
    34
    Was Kamikaze sagt. Das tolle am Hobby ist ja u.A. das es Kommunikation vorraussetzt. Wenn Du nicht gerade zu einem Ork gehst und über Blumen reden willst, (Dem Experiment würd ich dann gerne beiwohnen :-)) sollte das mit dem Kennenlernen kein Problem sein. Ja auf Leute die dich IT (oder OT) als Spielpartner Interessieren solltest du zugehen. Die Meisten Einzelspieler werden es vermutlich genau so Handhaben. Ich tu das. Auch gut sind Versuche sich nützlich zu machen, Wenn man z.B. Heilerfähigkeiten hat und diese nach einer Schlacht z.B. an Fremden anwendet, kann man sich der Dankbarkeit des entsprechenden Recken sicher sein.
    Was bleibet aber, stiften die Dichter.

  4. #4
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.868
    Der Vorteil: alle neuen haben das selbe Problem.
    Wer alleine da steht und in die Gegend schaut, möchte zu 99,99% Kontakt.
    Der abgedroschene Aufrissspruch "Bist du (seid Ihr) neu in der Gegend" ist ein guter Anfang.
    Zugegeben ungut, wenns der Landesfürst wäre oder einer der höchsten Würdenträger, aber was sollst. Konflikt ist das beste Spiel
    Sabine
    Obmann Verein Holo-Con Austria, Waldritter Östrreich
    Star Trek, Potterversum, Steampunk
    https://www.facebook.com/WSZHLARP
    https://www.facebook.com/LARPaustria
    http://www.data.holo-con.net/

    ---------------------------------------------------------
    Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann

  5. #5
    Elvin Siana
    Elvin Siana ist offline
    Grünschnabel Avatar von Elvin Siana

    Beiträge
    34
    Vielen Dank für die bisherigen Tipps. Die Con ist noch etwas hin, aber immerhin fühle ich mich jetzt etwas sicherer, was das Kennenlernen angeht!

  6. #6
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Es hilft auch immer, ein paar alltägliche Dinge zu haben, die deinem Charakter wichtig sind und mit denen man eine Unterhaltung anfangen kann, denn viele Larper haben häufig grundsätzlich Lust auf Ambeintespiel und Gespräche, aber keine wirklich guten Ideen für passende Themen. Dabei sind viele dieser "Standard-Konversationsthemen" ebenso wie heutzutage sehr simpel, und manchmal sogar mit etwas Phantasie 1:1 übertragbar:

    Gut geeignet sind z.B. so Sachen wie das Wetter (wobei man z.B. weitergehend davon reden kann, wie das Wetter bei einem zuhause ist, und ein bisschen Reisegeschichten austauschen), oder als Krieger über Waffen- und Rüstungstechnik (was bei einer modernen Koversation vermutlich dem Fachsimpeln über das neue Smartphone oder Auto entspräche). Was ebenfalls meist gut geht sind Gespräche über den Beruf und das Dienstverhältnis ("Bist du alleine hier? Achso, mit einem Ritter, ich hab gehört, die sollen strenge Dienstherren sein! Wie ist denn das so?") oder über die Familie.

Ähnliche Themen

  1. will Larp kennenlernen
    Von Kratos im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 20:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de