Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Edelknecht

  1. #31
    Dutch
    Dutch ist offline
    Alter Hase Avatar von Dutch

    Ort
    München
    Alter
    48
    Beiträge
    1.252
    Es gibt auch nicht-gestrickte Wollsocken, die so dünn sind, wie die üblichen Baumwollsocken. Sie nehmen wenig Feuchtigkeit auf, vermitteln dadurch auch in nassen Schuhen das Gefühl warmer, leidlich trockener Füße, sind praktisch geruchsneutral (falls das eine Rolle spielt), sind pflegeleicht und schnell trocknend, falls man sie mal unterwegs waschen muss.
    Zum Beispiel das Modell "Airport" von Falke. Für mich die perfekte Alltagssocke, auch für nicht alltägliche Hobbys. Der höhere Einstandspreis relativiert sich durch Lebensdauer.

    Tschüs
    Michael
    Geändert von Dutch (17.06.2014 um 13:13 Uhr)
    Für mehr Western im LARP: LarpWiki: WesternLarp

    Cons, Orgas, Aktuelle Infos: Facebook-Gruppe "Western LARP Bayern"
    Gone, but not forgotten: Buffalo Hill 1888

  2. #32
    nordsturmking
    nordsturmking ist offline
    Neuling

    Beiträge
    59
    Danke für den Tipp aber die sind aber laut der Beschreibung auf falke.com innen aus Baumwolle dann kann ich auch normale Baumwollsocken anziehen.

  3. #33
    Dutch
    Dutch ist offline
    Alter Hase Avatar von Dutch

    Ort
    München
    Alter
    48
    Beiträge
    1.252
    Zitat Zitat von nordsturmking Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp aber die sind aber laut der Beschreibung auf falke.com innen aus Baumwolle dann kann ich auch normale Baumwollsocken anziehen.
    Teilweise richtige Beobachtung, aber falsche Schlussfolgerung. Teilweise richtig, weil die Socke 60% Schurwollanteil hat, und nur 23% Baumwolle. Die Verbindung der beiden Materialien ist ein Vorteil, kein Nachteil, so wie man z.B. auch ein Wams innen mit Leinen füttert, und damit quasi ein Funktionskleidungsstück schafft. Schurwolle und Baumwolle der Socke ergänzen sich mit ihren Eigenschaften ähnlich vorteilhaft.

    Wenn du wissen willst, auf welche Weise du profitierst, kauf spaßeshalber ein Paar dieser Airport-Socken, und ein Paar Baumwollsocken deiner Wahl. Mach von jedem Paar eine Socke richtig nass, wring sie gut aus und zieh sie an. Spätestens beim Auswringen weißt du mit Sicherheit, welche Socke du eigentlich lieber nicht anziehen möchtest.

    Tschüs
    Michael
    Geändert von Dutch (18.06.2014 um 13:46 Uhr)
    Für mehr Western im LARP: LarpWiki: WesternLarp

    Cons, Orgas, Aktuelle Infos: Facebook-Gruppe "Western LARP Bayern"
    Gone, but not forgotten: Buffalo Hill 1888

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de