Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Garrett (Archiv)
    Garrett (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Garrett (Archiv)

    Beiträge
    278

    Finsterklamm - das Erwachen

    Location: 4/5
    Als Location diente die Drei Brunnenwiese in Mosbach welche bereits als bekannte LARP Location etabliert ist. Es ist ein sehr weitläufiges Gelände umgeben vom Wald woduch das Lager der SC und NSC örtlich deutlich getrennt werden konnten. Im oberen Teil befindet sich noch ein Grillplatz mit einer Quelle, welche sich dann mit einem Bach durchs ganze Zeltgelände zieht. Die Wiesen waren teilweise gemäht, leider nicht im Bereich des SC Lagers, wobei dies vor allem wegen der erhöhten Zeckengefahr und der Tatsache das es zimmliches Gestrüpp und Brennesseln waren doch recht hilfreich gewesen wäre. Leider ist der oben erwähnte Grillplatz ein beliebtes Ausflugsziel für Touris und daher musste man mit Beobachtern rechnen, vor allem bei der Endschlacht war der Publikumsauflauf deutlich Sichtbar. Es gibt 4 von 5 Bachläufen quer durchs Lager.

    Sanitär 3/5:
    Im SC Bereich gab es ein Häusschen mit getrennten Toiletten, Waschbecken zum Waschen und einer Möglichkeit Geschirr zu spülen sowie einer abgeschirmten Möglichkeit sich zu duschen (kalt). Leider ist kein Strom verfügbar und was jetzt weniger schlimm ist, es gab nur kaltes Wasser.
    Die Toiletten auf Männer Seite waren erstaunlich sauber gehalten, man musste sich auch Sonntag noch nicht ekeln, der Klobürste sei dank.
    Für die NSCs gabs zwei Dixies, da sie es sonst definitiv etwas weit gehabt hätten, sehr löblich.
    Hier gibt es 3 von 5 Litern kaltem Wasser

    SC 4/5
    Wir hatten eine durchwachsen Spielerschaft mit einer Mischung aus High und Low Power Gamern. Wir haben uns aber doch sehr gut zusammen gefügt mit einzelnen Stänkeren die uns schon wohl bekannt sind. Dies tat dem ganzen keinen Abbruch und wir hatten ein schönes gemeinsames Spiel. Vielen dank hier im speziellen an die Gruppe um Veit, Kitty, Nüx und Grossväterchen, das schöne Heilerspiel mit ihnen und die Befreiungsaktion die nur zum Teil erfolgreich war, sowie unsere Nachbarn den Wölfen die mit ihrer Gewandung sehr überzeugten.
    Im allgemeinen ist noch zu sagen das die meisten ein wirklich schönes IT Lager aufgebaut hatten und weit und breit keine OT Zelte sichtbar waren. Vielen Dank an alle Mitspieler für das gute Spiel, und vergeben werden 4 von 5 brennenden Lagerfeuerchen.

    SL 4/5
    Die SL war motiviert ins Spiel eingerückt mit einer zuversichtlichen Ankündigung um 19Uhr IT zu gehen. Nunja es wurde dann doch 22Uhr, habe aber später erfahren, das dies psychologische Kriegsführung war, damit solche notorischen Zuspätkommer wie ich, es auch noch pünklich schaffen. Wobei ich sagen muss, diesesmal war mein Auto schuld für die Verspätung!
    Die SL wär wenn benötigt immer greifbar und konnte uns auch immer schnell helfen, ausserdem waren sie stehts freundlich und hatten immer dieses verdächtige grinsen im Gesicht Zum Thema Plot waren sie recht flexibel, so zum Beispiel hatte sich eine Orkgruppe gleich nach beginn verlaufen und ist im SC Lager gelandet welche nicht viel Wiederstand leisten konnten. Kommentar der SL "haja, kann halt mal passieren..." Auch sonst war der Plotverlauf recht flexibel, dies zeigte sich auch als wir den Plotrelevanten Schamanen töteten... (war ein Unfall :whistling: ). Lediglich zweimal kam es zu grösseren Patzern welche in einem bzw. 2 Timefreeze Situationen endeten, davon eine gefühlte 20min. Hier funktionierte die Absprache wohl nicht richtig, woran man aber arbeiten kann. Hier gibts 4 von 5 SL Funken.
    P.S. coole SL Bändchen :thumbup:

    Plot 4/5
    Der Plot war solide aufgebaut für ein klassisches Abenteuer Con, welcher viel Interaktivität und flexibilität in der Lösungs bot. Die Orga gab sich bei den Details sehr viel Mühe, so hatten alle NSC ihre Festrolle, wodurch auch vor allem die Kämpfe profitierten da die NSC nicht mehr nur Mosch Opfer wurden und Welle für Welle kamen sondern auch Ihr Ziel verfolgten, zu überleben. Auch die Artefakte die es zu finden galt waren schön ausgearbeitet. So fand man die Gedärme nach dem Blutopfer vor, richtige Steinscherben, vergrabene Kisten, verbrannte Bücher, etc.
    Hier gibts 4 von 5 leuchtenden Kräuter in der Nacht.

    NSC 4/5
    Wie oben erwähnt hatten sie alle Festrollen was Sie sterblich gemacht hatte auch wenn sich IT das Gerücht herumsprach das sie unsterblich wären. Das konnte dann spätestens wiederlegt werden als der Schamane von den SC getötet wurde... :cursing: der nebenbei Plotrelevant war wie oben bereits erwähnt. inch: Die Orks waren intelligente Gegner die man fürchten gelehrnt hat. Die beiden Fischmonster haben uns ebenso eingeheizt wie die übrigen Kultisten. Wir konnten Sie nicht alle erledigen, da das letzte Monster mit einem beherzten Sprung in die Quelle abtauchte, Hut ab für die Aktion. Auch die verbliebene Dorfbevölkerung hat Ihren Teil dazu beigetragen, nur die Preise waren Wucher mit zwei Kupfer für ne Stumpfe Säge... :ginstig: Vielen Dank den tapfer motivierten NSC! Es gibt 4 von 5 ausgespielten Kopftreffern.

    Essen 5 / 5
    Da es ein Selbstversorger war haben wir nur das gekocht was uns auch schmeckt. Und weils so lecker gibts 5 von 5 Wildschweinen am Spiess. 8o


    Demnächst gibts dann auch was von meinen 400 Bildern, aber erstmal sortieren... :thumbup:
    Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in den Höhlen der Panthatianer

  2. #2
    Garrett (Archiv)
    Garrett (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Garrett (Archiv)

    Beiträge
    278
    Orga Webseite ist übrigens: Wilde Esel
    Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in den Höhlen der Panthatianer

  3. #3
    Garrett (Archiv)
    Garrett (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Garrett (Archiv)

    Beiträge
    278
    Meine Bilder gibts zwischenzeitlich hier zum anschauen.
    Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in den Höhlen der Panthatianer

Ähnliche Themen

  1. Finsterklamm-Das Erwachen 11.-13.06.2010
    Von Francis im Forum Cons
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 21:15
  2. Schlangenfels I - Erwachen
    Von Schlangenfels im Forum Cons
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 17:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de