Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 70
  1. #1
    Yak
    Yak ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Yak

    Beiträge
    665

    Dinge die auf Cons nicht so prickelnd sind

    Nunja wie schon oben angemerkt gibt es auf allen Cons natürlich auch mal Situationen die nicht so laufen wie man sich das vorgestellt hat.
    Hier soll natürlich niemand beleidigt und auch kein Rufmord betrieben werden, aber man könnte sich ja auch mal Gedanken machen ob man selber schonmal in so einer Situation gewesen, evtl. sogar der Grund dafür gewesen ist und zukünftig für ein schönes Spiel für alle sorgen.
    Auch organisatorische Mängel können hier aufgeführt werden.
    Pak von den Latratores.
    Herrmann Hauptmann, Hauptmann der Ordenskrieger Kyrs

  2. #2
    Yak
    Yak ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Yak

    Beiträge
    665
    Mein erstes Con dieses Jahr war Onnurth II. Es hat sehr viel Spaß gemacht, aber ein Paar Dinge waren etwas doof .

    Zum einen ein Magier, der mich mit Mentaler Nagel am Boden festgenagelt hatte, daraufhin schoss ich ihm mit meiner Armbrust in den Oberschenkel (er hatte keine erkennbare Rüstung bzw. magische Rüstung an) und er rannte weg. So wild war es jetzt nicht aber Verletzungen ausspielen ist schon immer toll.

    Als zweiten Punkt möchte ich mal magische Schutzkreise Diskutieren, da eine Spielerin mit ihrem Schutzkreis zwischen die NSCs gelaufen ist, dort einen Gegenstand an sich genommen hat und dann mit diesem sich wieder entfernt hat. Die NSCs hatten den Gegenstand nicht gesehen und konnten mangels magischer Unterstützung nicht durch den Schutzkreis kommen. Aber ich dachte immer, dass man sich auf diesen Schutzkreis Konzentrieren muss und Handlungen wie Dinge aufheben bzw. rennen diese Konzentration unterbrechen. Das in Gegner Laufen um Feinde wegzudrängen halte ich auch für etwas gewagt.
    Pak von den Latratores.
    Herrmann Hauptmann, Hauptmann der Ordenskrieger Kyrs

  3. #3
    Zacharias
    Zacharias ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Zacharias

    Beiträge
    125
    Jepp, da geb ich Dir vollkomen Recht. Aber wie es leider so oft auf Cons ist, spielen manche nach ihren eigenen Regeln und verstehen nicht, dass das inTime gegen einen Gegner mal zu verlieren können auch Teil des Spieles ist. So Leute wird es immer geben, das ist genau wie mit den PowerGamern, ein leidiges Übel. Auch ein Grund lieber auf kleine Cons zu gehen, als auf die Großen meiner Meinung nach.

    cu zAc

    P.S.: Onnurth II war ein superlustiges Con auch wenn Du die Taverne und die SL am Ende etwas strapaziert hast mit der Suche nach Deinem Hut *g* :-)
    Zacharias von den Latratores http://zacdt.mybrute.com

  4. #4
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Dinge die auf Cons nicht so prickelnd sind:
    - "Ritter" mit Gambeson und Plattenkragen bzw. im Kettenhemd über schwarzem T-Shirt
    - Paladine in Mytholon- oder anderen Billigrüstungen
    - Charaktere in Schwarz (am besten noch mit zwei Katana) :eek:
    - der freundliche Nekromant von nebenan, der Kuschelork und andere megafieseoberevil-Charaktere, die nur "mißverstanden" oder wahlweise diplomatisch sind
    - Schlecht bis gar nicht dargestellte Exoten
    - Gruppierungen die alles nicht menschliche töten/versklaven wollen
    - Müllplanendungeons
    - Telling
    - Ynis Withrin, Fünf Lüftchen & Co bzw. Powergamer
    - Spieler historisch angehauchter Charaktere, die abfällig auf alles fantastische schauen
    - Feuerballsoftbälle
    - Schnell genuschelte Magieformeln
    - besoffene/bekiffte Randalierer oder Flennbabies
    - OT-Diskussionen
    - Verletzungen
    - Supersoaker als Ritaulkomponente (Bitte nie wieder)
    - schlecht instruierte NSC
    ...

    Die Liste kann ich beliebig lange fortsetzen, aber ich breche hier mal einfach ab

    Grüße,
    Alex

  5. #5
    Zacharias
    Zacharias ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Zacharias

    Beiträge
    125
    Alter, das ist ein Fantasy Live Rollen Spiel...

    und wenn jemand ein schwarzes T-Shirt unter einer Kette trägt tut es mir echt leid, wenn es Deine Augen beleidigt.

    Mytholon-Blech mag vielleicht für den einen Müll sein, aber immerhin behindert es nicht das Spiel.

    Charaktere in Schwarz... Na und?!? Wie gesagt, das ist ein Fantasy... wenn Du was "authentisches" machen willst, mach doch Schaukampf.

    Der Freundliche Nekro... hab ich bisher noch nicht erlebt. Aber mist... kann nicht jeder seine Rolle spielen, wie er will?

    Exoten sind Exoten... must ja nicht mit denen "spielen" wenns Deinen Charakter überfordert.

    Gruppen die alles nicht menschliche töten wollen... warum soll das abwegig sein? Wenn die Pech haben, werden die ja mit der Schiene selber drauf gehen.

    Müllplanendungeons... Ich selber mach ab und zu SL... Dungeons zu bauen ist teuer und aufwendig... Also wenn Du bereit bist für ein Con mehr zu bezahlen, ist sicher ein echter Dungeon aus Granit drin.

    Telling... ja, das ist scheiße.

    .
    .
    .

    Feuerballsoftbälle... wenns Dir nicht passt, bewerf ich Dich mal mit Napalmbällen, die kommen sicher echter rüber.

    Schnelle Magieformeln - indiskutabel

    Besoffene/Bekiffte... - indiskutabel

    OT - leider oft unumgänglich

    Verletzungen - was hat den das hier zu suchen??? Passiert nun mal manchmal.

    Supersoaker - Jepp, die gehören nicht ins Spiel

    Schlecht instruierte NSCs - das liegt wohl leider oft an der überforderten SL

    Danke, dass Du die Liste nicht fortgesetzt hast.

    zAc
    Zacharias von den Latratores http://zacdt.mybrute.com

  6. #6
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Bei dem Thema schwarz kann ich mich nur Zacharias anschließen.

  7. #7
    Tavor
    Tavor ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tavor

    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    724
    dito eingeweihte wissen was ich meine. hey, das ist fantasy und die bösen sind halt eifach mal überwiegend schwarz gewandet.

    larp ist und bleibt wie alles im fantasy bereich einem generellen schwarz-weiß-denken (also gut vs böse) unterwofen. ich denke es ist vollkommen in ordnung, wenn die "bösen" sich genauso wie die "guten" auch optisch steriotyp von einander abgrenzen. ich will den "super-guten-licht-paladin" genauso auf den ersten blick erkennen wie den "oberfießen-mit-mir-ist-nicht-zu-spaßen-totschläger".
    Letzte Worte: "Ach nicht schon wieder die Orks ... die kommen sicher nicht her ... ich esse erstmal fertig ..."

  8. #8
    Yak
    Yak ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Yak

    Beiträge
    665
    Das Problem ist auch, dass man einfach nicht genug Zeit hat bei 2-3 Tagen die Gesinnung aller Mitspieler herauszufinden.
    Klare Fronten schaffen ist hier top!

    (was ist Telling?)
    Pak von den Latratores.
    Herrmann Hauptmann, Hauptmann der Ordenskrieger Kyrs

  9. #9
    Zacharias
    Zacharias ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Zacharias

    Beiträge
    125
    Telling: Ein Aktion, die nicht dargestellt wird oder ausgespielt werden kann, wird in Pen & Paper-Form vor Ort nacherzählt. Beginnt oft mit "Du siehst jetzt wie..." oder "Stellt euch vor..". Generell sehr unbeliebt und wird meist nur von HighPower Spielern oder Orgas verwendet.

    Definition findet ihr unter: http://www.larpwiki.de/

    zAc
    Zacharias von den Latratores http://zacdt.mybrute.com

  10. #10
    greebo
    greebo ist offline
    Grünschnabel Avatar von greebo

    Ort
    Pfaffenhofen
    Beiträge
    22
    black is beautiful!!
    eine klare farb- bzw. gesinnungstrennung ist mehr als sinnvoll, kann da yak, tavor & zAc nur zustimmen! schaut euch doch nur mal die deal-rüstungen vom CoM an ... schwarz mit totenkopf, kann man wohl kaum falsch verstehen!!
    und richtig ... larp = fantasy und nicht schaukampf, werd sicher nicht mit einer larpausrüstung auf die kaltenberger ritterturniere gehen ... also leute, soll jeder sein ding machen wie er böcke hat ob nun klassisch schwarz, lichti-weiß oder mit soft-feuerbällen ... es muss halt einfach passen und fun machen! übertriebener ernst bringts meiner meinung nach auf keinen con!
    they do exist

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 19:17
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 20:11
  3. Cons, Cons, Cons - DIE Fantasy-Rollenspiel-Messe und Freika
    Von Tarrant im Forum Beiträge von inLarp
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 08:54
  4. Dinge aus Fimo
    Von Lainiell im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 08:42
  5. ABGESANG: Das Ende aller Dinge
    Von Gast im Forum Conventions / Veranstaltungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 19:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de