Relia - Zeit des Feuers

Klassisches Zwei-Lager-Spiel der Dilettanten. Wie immer Spieler gegen Spieler und (fast) ohne NSCs. Kampf um Relia, dem Land der Elfen, an dessen Rand die Horden Toroshs, Orks, Oger, Dunkelelfen und menschliche Verbündete auf die Elfen des Waldes und ihre Verbündeten aus dem Kaiserreich treffen.

Wann: 25.-29.8.2010
Wo: Unweit von Kassel

Anmeldung: http://dilettanten.de/spiele/relia2/einladung.php

----

Was bisher geschah: Spezialkräfte Toroshs haben am Rande Relias - nach unzähligen erfolglosen Versuchen - ein magisches Feuer gelegt (mehr zu den damaligen Ereignissen siehe hier: http://www.dilettanten.de/spiele/win...009/folgen.php). Der Schutz des Waldes scheint geschwächt, jegliche Versuche das Feuer zu löschen sind bisher fehlgeschlagen, und gut unterrichtete Quellen berichten von zunehmenden Aktivitäten sowohl von Seiten Toroshs als auch aus dem tieferen Waldgebieten Relias und ihrer Verbündeten. Der Konflikt zwischen Ost und West steuert an einem neuen Schauplatz auf einen neuen Höhepunkt zu!

  • Können sich die Horden Toroshs wirklich in Relia breitmachen, oder gelingt den Elfen und ihren Verbündeten gar eine entscheidende Schwächung des Feindes, der durch den massiven Vorstoß womöglich Teile seiner Grenzen entblößt?
    Und was ist mit dem Feuer, welches sich weiter hungrig in Relia und das Thornland und angrenzende Gebiete hineinfrißt?
    Ist es Zufall, dass zwischen Flüchtlingen vor dem Feuer und Einheiten beider Seiten, auch jede Menge Retter, Ritter und Glücksritter, Wissenschafter (echte und angebliche) und sonstiges Volk die unübersichtliche Situation noch unübersichtlicher machen?
    Welche Geheimnisse birgt der Wald noch?


----

Mehr über das Spiel: http://dilettanten.de/spiele/relia2/einladung.php
Mehr über die Dilettanten, die Spiele, die Welt und die Regeln: http://www.dilettanten.de
Kontakt zur Orga: relia [at] dilettanten.de

Erstes mal auf einem Dilettanten-Spiel oder einem LARP überhaupt? Wir freuen uns über Neuzugänge und beantworten eure Fragen sehr gerne!