Im Anbeginn der Zeit, als die Welt sich formte, formten sich auch die gegensätzlichen Kräfte. Gut und Böse, Hell und Dunkel, Tag und Nacht. Auch Anameera erwachte und streckte sich. Dunkle Augen erblickten das Land der Zeit. Das weiße Anlitz schien im Dunkel der Nacht. Ihr dunkles Gewand verschluckte alles Licht und alles Leben um sie. Die Dunkle war geboren. Lange besah sie die Kreaturen auf der Welt, lange nährten sie die Tiere der Wälder und der Seen. Doch dann kamen denkende Wesen hinzu. Wesen auf zwei Beinen, Wesen, die sie verehrten, ihr Opfer brachten und sie baten, etwas zu tun. Amüsiert betrachtete Anameera diese Wesen und gestand ihnen hier und da eine Bitte zu. Stück für Stück füllten diese Bitten ihre Kraft, mit jeder Bitte und jedem Gebet wurde sie stärker. Sie vergaß die Seelen der Tiere und nahm nur noch die zweibeinigen Wesen wahr. Sie erhellte den Himmel in der Nacht für sie und nahm ihre Seelen in ihre Reich auf, wenn sie sich von der Welt lösten. Doch dann kamen andere. Lichte Gestalten. Gestalten, die den Wesen mehr versprachen. Und sie verdrängten Anameera. Verdrängten sie, bannten sie mit ihrem Licht, bannten sie in die ewige Dunkelheit hinein

In Time Information für euren Charakter:
Fünf Jahre sind verstrichen. Fünf Jahre wurde der Lichtkelch nun verwahrt in seiner Gedenkstätte. Doch die Sterne stehen günstig und er wird wieder das Licht der Sonne und das Licht des Mondes entdecken. Er wird aus seinen dunklen Gefängnis befreit werden und dem Volke Zaroriens gezeigt werden. Zu Ehren dieses mächtigen Artefaktes gibt die Provinz Uri des Landes Zarorien ein Fest, denn der Kelch wurde die letzten fünf Jahre in einem Tempel in Uri verwahrt.
Ihr seid alle geladen, zu dem Fest des Lichtes. Die Provinz Uri wird euch freundlich empfangen Wanderer.



Hallo ihr Lieben!

Zarorien präsentiert am 15.10.-17.10.2010 endlich den Nachfolger des "In Memoria" von 2004 stattfinden. Das Con wird ein Abenteuer Con und auf der Ahrhütte stattfinden. Geplant ist das Con mit rund 50 NSC's und 100 SC's.
Es ist nicht nötig auf dem In Memoria gewesen zu sein um auf den Nachfolger zu gehen!
Es handelt sich beim In Memoria 2 um ein reines Abenteuer Con. Es gibt Rätsel zu lösen und Schlachten zu schlagen. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass es auch zu nächtlichen Aktionen kommen kann und nicht mit viel Schlaf gerechnet werden sollte. Es ist kein Feiercon, auch wenn euer Charakter das glauben wird!

Die Unterbringung und Verpflegung:
NSC’s werden im Haus untergebracht. SC’s lagern in Zelten und sollten Ambiente taugliche Zelte, wenn möglich, mitbringen. (Falls ihr kein Zelt habt, bitten wir euch vor einer Anmeldung Rücksprache mit uns zu halten!)
Es handelt sich um ein Vollverpflegungscon. Die zarorische Ver-, Be- und Entsorgungseinheit wird für euch kochen.
Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen und hoffen euch ein wunderbares Con zu verschaffen.

Eure In Memoria Orga

Webseite mit Infos, Anmeldung und einem gesicherten NSC Bereich:

http://in-memoria.zarorien.de

Hier der Trailer

und hier eine kurze filmische Zusammenfassung des In Memoria