Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.868

    DSA LARP dkwd(d)k Probespiel Österreich

    20.- 22. April 2012
    Ignaz Jachimow Pfadfinderzentrum
    Haus Kreuzriegel
    SPARBACH 22,
    A - 2393 SITTENDORF
    Österreich

    Einladungsspiel. Mail an sabine(at)dsa.holo-con.at

    Nach dem Tod Kaiser Valpos im Jahre 902 nach Bosparans Fall begannen im Mittelreich die Erbfolgekriege, die 31 Jahre dauerten und aus deren Verlauf 74 selbsterklärte Kaiser überliefert sind. Kaiserlose Zeit oder Interregnum wird die Epoche genannt, da keiner der sogenannten Kaiser als legitim gezählt wird. Bekannte Phasen der Kaiserlosen Zeit sind der Tobrische Krieg, die Regentschaftskriege, der Bornische Krieg, die Reichsaufteilung in den Wehrheimer Akkorden und der Vinsalter Krieg. Nach der Schlacht bei Albenhus 930 BF ging Perval von Gareth siegreich aus der Kaiserlosen Zeit hervor und wurde Kaiser des Mittelreichs, nachdem er in den Jahren des Richtblocks bis 933 BF seine letzten tatsächlichen oder vermeintlichen Gegner beseitigte. Prägend für diese Zeit war das teilweise unkontrollierte Wüten der Söldnerheere. Nahezu die Hälfte der Bevölkerung des Mittelreichs kam durch die Kriege und ihre Folgen um.

    Fürstentum Darpatien, Grafschaft Trollzacken, Baronie Trutzenburg im Jahre 914 BF (79 vor Hal):

    Herzog Kunibrand von Tobrien besetzt die Landgrafschaft Oberdarpatien und Teile der Grafschaft Rommilys. Zehn Jahre nach Ausbruch des Bürgerkrieges trat der kränkliche und schwache Gerhelm II. von Rabenmund, einziges Kind der Fürstin, das Erbe seiner von ihm enttäuschten Mutter an. Tatsächlich führte aber sein Vater, Waldemar von Streitzig, die Regierungsgeschäfte. Er entsandte auch sogleich Truppen, um einen der unzähligen Thronfolger zu unterstützen. Dies machte sich wiederum Herzog Kunibrand von Tobrien zunutze, als er sich auf dem Zug nach Gareth befand. Kurzerhand besetzte er Oberdarpatien sowie die Baronien Echsmoos, Rammholz, Wolkenried, Aschenfeldt, Balderwaith und Devensberg. Gerhelm II beauftragt Graf Tedesco ein Entsatzheer aufzustellen.

    Tapfere Kämpfer, streitsame Recken, Söldner und so mancher Glücksritter folgten dem Aufruf beider Seiten.
    Kämpfer pilgern vor dem Kriegszug zu Pilgerstätten des Heilige Travinian um ihn zu bitten, dass ihr Herz am Krieg keinen Schaden nähme und ihnen die Herzensgüte erhalten bliebe.
    Ein Heiligtum liegt an dem Platz, wo die Wohnstatt der jungen Frau stand, an der Travinian vor seiner Läuterung gefrevelt hatte.
    Gleich daneben bietet die Herberge „Zum Blauen Bären“ bescheidene Unterkunft.

    Rauch und Brandgeruch liegt noch in der Luft, Stimmengewirr und Waffenklang begrüßen Reisende schon lange, bevor sie die Lichtung und den „Blauen Bären“ erreicht haben.
    Ihr Blick fällt auf die noch glosenden Reste der abgebrannten Pilgerstätte.
    Fassungslos bleiben sie stehen, einige fallen auf die Knie und rufen den Heiligen Travinian an.

    “Was ist hier geschehen”, fragt einer zu den Zelten...

    Als Richtlinien für Charaktere gilt:
    - keine Doppelprofessionen wie Magier und Kämpfer oder Magier und Geweihter
    - keine Magiedilettanten
    - keine Schelme

  2. #2
    Maria
    Maria ist offline
    Alter Hase Avatar von Maria

    Ort
    Aachen und Nordeifel
    Beiträge
    1.273
    Schade, Termin und Ort passen nicht, sonst wäre das mal ein Grund gewesen, sich einen DSA-Charakter zu machen...

  3. #3
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Verdammt, so weit weg und zeitlich völlig unmöglich. -.-
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  4. #4
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.868
    tut mir leid, aber in Deutschland gibt es grob gezählt 700 DSA LARPs, in Österreich ist Dürre und dkwd(d) gibts gar nicht. Dewegen bleiben wir im eigenen Land

    Die Bahn kostet grad mal 29 Euro und mit dem Flieger sind es kaum 2 Stunden.
    Ab Passau oder Linz ließen sich sogar Mitfahrgelegenheiten vermitteln.
    Private Unterkünft für einen Tag früher kommen und einen Tag später abreisen, wird gerne organisiert.

    Vielleicht beim nächsten Termin.

  5. #5
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.894
    Ein paar Informationen wären vielleicht (ernsthaft) gut. Unter anderen zum Gelände. Gibt es dort Hütten oder wird es ein Zeltcon? Wie viele Larper sollen ungefähr kommen? In wie weit ist der Con auc Anfängerfreundlich...wie viele Grundkenntnisse werden im DSA-System erwartet?

    und vor allen...wie viel frisst ein VW-Polo auf dieser Strecke. Okay..letzteres kann ich selbst herausfinden.

  6. #6
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Also wenn der Gerwin kommt, komme ich auch. Muss nur schauen, ob ich da nicht auf Konferenz bin, das meinte ich mit "passt terminlich nicht".
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  7. #7
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.868
    Zitat Zitat von Gerwin
    Ein paar Informationen wären vielleicht (ernsthaft) gut. Unter anderen zum Gelände. Gibt es dort Hütten oder wird es ein Zeltcon? Wie viele Larper sollen ungefähr kommen? In wie weit ist der Con auc Anfängerfreundlich...wie viele Grundkenntnisse werden im DSA-System erwartet?
    Es gibt eine Hütte mit Matratzenlanger für ca. 35 Personen und Zeltplätze.
    Ich rechne mit 40 SCs. Die Zahl der SNSCs und NSCs wird nicht verraten.
    Ich hab die sanitären Gegebenheiten selbst noch nicht gesehen, aebr sie wurden mir von LARPern als sehr gut beschrieben. Für Essen und alkoholfreie Getränke wird gesorgt.

    Schätze kaum etwas ist anfängerfreundlicher als ein Probespiel.
    Die Welt sollte bekannt sein, vermutlich reicht es, sich vorab in die ausgeschrieben Zeit einzulesen. Die Zauberliste wird vorab noch veröffentlicht. Das Regelwerk wird schon durch unser Credo simpel und verständlich.

    und vor allen...wie viel frisst ein VW-Polo auf dieser Strecke. Okay..letzteres kann ich selbst herausfinden.
    15 Liter auf 100 km?

  8. #8
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.434
    Oh das ist ein schönes Szenario! Da wäre ich ja zu gerne mal mit meinem eigenen Rittervorfahren dabei! Aber auch zu weit weg...mir liegen leider die derzeit (mir bekannten) in Deutschland bespielten DSA-Szenarien einfach nicht so. *schnief*
    ...

    Vexin-Con - 16.-18.02.2018
    Westfurth 8 - 29.03.-02.04.2018 (Chevalier de Nemour)
    Verlassene Lande 4 - 11.-13.05.2018 (Spießknecht Olivier)
    Kelch & Adler - 07.-10.06.2018 (Spießknecht Olivier)
    Westmynd - Dunkle Chroniken III - 02.-04.11.2018 (Novize Raymond)

  9. #9
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.868
    wirklich schade. Wo doch Europa so zusammen gerückt ist und wir in Österreich, Schweizer, Franzosen, Ungarn und sogar Amis zum LARP begrüssen dürfen.

    Keine Chance zu fliegen? Oder eine Fahrgemeinschaft zu bilden?

  10. #10
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ah, an dem Wochenende danach bin ich schon auf einer Con in Dänemark.

    Ähm...ich meine...Österreich?? Viiiiel zu weit weg!
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2013, 23:11
  2. [Österreich] LARP am Spielefest Wien
    Von Tala_Pran im Forum Cons
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 12:17
  3. Servas aus Österreich :3
    Von Bayshore im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 14:24
  4. Cons in Österreich
    Von Nelanfa im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 21:06
  5. Larp DKWD(D)K, 31.3.-3.4. 2005
    Von Barbardin (Archiv) im Forum Conventions / Veranstaltungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 20:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de