Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Wagenbrecht
    Wagenbrecht ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Wagenbrecht

    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    196

    EREMIA: Testwaffengelände 42 - militärischer Endzeit-Con



    EREMIA: Testwaffengelände 42
    Militärischer (Ausbildung- und Einsatz-) Endzeit-Con in naher Zukunft
    9. - 11. November 2012
    Coburg / Bayern

    Warum sind Sie hier?

    Ich kann nicht sagen was mich mehr schmerzt, der Durchschuss durch die linke Schulter von meinem letzten Einsatz oder aber die Erkenntnis die damit einhergeht das mein Job doch gefährlicher ist als ich es mir in meiner romantischen Vorstellung ausgemalt hatte. Ich kann nicht mal genau sagen was da schief gegangen ist. Aber eines will mir nicht mehr aus dem Kopf: alle meine Gegner sahen so aus als hätten sie gut gegessen und ihre Ausrüstung nicht irgendwo auf einem Militärfriedhof zusammen gerammscht - Konzernsoldaten eben und keine Söldner. Alles in allem macht mir das langsam eine scheiß Angst und zeigt mir das ich offensichtlich auf der falschen Gehaltsliste stehe.
    "Nun gut Mr. Johnson sie müssen mir nicht ihre komplette Lebensgeschichte erzählen, sie müssen einfach nur das vor ihnen liegende Formular ausfüllen. Es wird sich dann umgehend jemand um sie kümmern und dann wird sich zeigen ob sie eine Chance in einem unserer Ausbildungscamps bekommen oder nicht." "Und dann bin ich Teil der großen Familie, oder wie auch immer ihr das nennen mögt."
    "Mr Johnson sie bekommen vielleicht eine Chance, wo und wie sie eingesetzt werden wird sich während der Ausbildung zeigen und die, das kann ich ihnen schon heute sagen, ist kein Zuckerschlecken."
    Zuckerschlecken, die Kleine hat keine Ahnung was ich bisher durchgemacht habe, wie schlimm kann da schon diese Ausbildung sein. Obwohl, es muss ja einen Grund geben warum mir diese Typen langsam Angst einjagen.


    Allgemeine Infos

    Du bist mindestens 18 Jahre alt und willst Teil einer Story sein die nach dem Zusammenbruch aller Staaten spielt?
    Der Spielebaukasten e.V. bietet dir dazu die Gelegenheit: verbringe ein Wochenende in Eremia, lerne Deutschland nach dem Zusammenbruch kennen, spiele deinen Charakter und stelle dich den Aufgaben und Gefahren, die sich dir auf deinem Abenteuer in den Weg stellen!
    "Eremia – Testwaffengelände 42" ist ein Endzeitcon in der Eremia-Welt.
    Diese spielt in einer alternativen Zukunft. Anders als in vielen Post-Apokalyptischen Szenarien, gibt es im Eremia Hintergrund keine nuklearen Katastrophen oder beinahe Weltuntergänge der explosiven Art. Stattdessen ist die Weltwirtschaft unter der Last der großen Wirtschaftskrisen zusammengebrochen. Die zugehörige Portion Schutt und Asche ist den Folgekriegen zu verdankend, welche die Überreste der Staaten untereinander, oder schon mit den ersten Konzernen um die letzten Ressourcen führten.
    Inzwischen ist beinahe jede Art von Rohstoff in der Hand der großen Konzerne. Zu ihrem Schutz haben diese sich die Überreste des Militärs als Söldner angeheuert und verdienen nun gut an der Not der Outlaws. Eremia spielt in den ersten Jahren nach dem Krieg, also ca. 5 Jahre nach der großen Krise.
    Vom 09.11 bis zum 11.11.2012 erwartet dich als Spieler ein vollverpflegtes Wochenendcon der besonderen Art. Als Anwärter für den Posten eines Konzernsoldaten bei der Duna AG wirst du natürlich im „Ausbildungszentrum“ untergebracht. Die klassische Ressourcenknappheit die man in einem endzeitlichem Szenario wie diesem erwarten würde kommt hier nicht zum Tragen, da die Duna AG als einer der letzten großen Konzerne nach wie vor Zugriff auf enorme Ressourcen besitzt.

    OT-Infos: Spieler

    Konzernsicherheits-Anwärter
    Als Anwärter für den Posten eines Duna-Konzernsoldaten bist du einer der wenigen Glücklichen, welche die Vorauswahl überstanden haben und nun die Einladung erhalten haben sich im nächsten Ausbildungszentrum zum Eingruppierungstest einzufinden. Dieser Test soll festlegen ob und für welchen Teil der Konzernsicherheit du dich eignest. Es wird darum gehen sich zu beweisen und jede gestellte Aufgabe erfolgreich zu meistern.
    ACHTUNG: Die Konzernsoldaten der Duna AG sind als militärische Gruppierung angelegt, die Ausbildung wird komplett und konsequent ausgespielt was physisch und psychisch an Grenzen führen kann. Teilweise werden in der Ausbildung auch Inhalte eingebaut sein, die körperliche Höchstleistungen fordern- wenn schon damals der Turnunterricht in der Schule nichts für euch war, dann solltet ihr im Hinterkopf behalten, dass wir einige Schritte weiter gehen!
    Natürlich steht die Show im Vordergrund, aber es ist wichtig, sich auf dieses Konzept (die militärische Ausbildung und das folgende militärische Spiel, jeweils mit entsprechendem Drill) einzulassen. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor Anmeldungen abzulehnen, bei Anwärtern von denen wir der Meinung sind das sie der Ausbildung nicht gewachsen sind.
    Solltet ihr Fragen haben, stehen wir euch natürlich gerne über unser Forum zur Verfügung. Für die Ausrüstung gibt es ein offizielles Duna-Handbuch, dass den Spielern nach der Anmeldung ca. im Juli per E-Mail zur Verfügung gestellt wird. Grundlegende Infos folgen zugleich.

    Charakter
    Freie Auswahl. es wird keine Charakterbögen und Fertigkeiten geben. Die einzige Vorgabe die wir machen ist das allgemeine Setting der Veranstaltung, d.h. ihr habt euch alle um eine Stelle als Konzernsoldat bei der Duna AG beworben, die Motivation liegt bei euch.
    Nehmt euch vor allem eines vor: Spaß, beachtet aber, dass wir Wert auf konsequentes Spiel legen. Wer etwa einen Outlaw spielen möchte, der den Konzern zu unterwandern versucht, muss die Konsequenzen tragen, wenn er erwischt wird. Charaktertode sind nämlich auch bei dieser Veranstaltung möglich (sogar sehr wahrscheinlich).

    Ausrüstung
    1. Kleidung
    Wir wünschen uns natürlich ein einheitliches Auftreten unserer Anwärter, deswegen schreiben wir eine verbindliche Basis-Ausrüstung vor. Im einzelnen handelt es sich dabei um einen Overall, einen Gürtel und eine Schirmmütze – nichts unbezahlbares. Nach der Anmeldung schicken wir euch zum Bezug der Grundausrüstung und zu möglichen Erweiterungen alle nötigen Infos. Wir planen mehrere Sammelbestellungen mit den entsprechenden (Rabatt-)Vorteilen. Im Endeffekt kommt die Grundausrüstung auf unter 40,- €.
    ACHTUNG: Die Overalls benötigen an verschiedenen Stellen Klettflächen, für Logos und Namens-Badges. Die Logos und Namensschilder werden gestellt. Die Alternative wäre direkt im Flexdruck-Verfahren die Overalls zu bedrucken. Der von uns empfohlene Overall eignet sich wegen des Materials dafür nur bedingt, außerdem könnt ihr ihn so (mit der Klett-Lösung) auf anderen Veranstaltungen ebenfalls nutzen.
    Zögert nicht, euch bei uns zu melden, wenn ihr Probleme mit der Ausrüstung habt- sicherlich finden wir im Zweifel eine gemeinsame Lösung. Daneben benötigt ihr Sportklamotten und -schuhe, sowie festes Schuhwerk wenn es ins Grüne geht (am Besten Kampfstiefel). Warme Unterbekleidung ist sicherlich auch kein Fehler!

    2. Waffen
    Als Schusswaffen sind nur bemalte, sprich IT taugliche, NERF-Blaster und vergleichbare Dartblaster wie BuzzBee o.a. Anbieter zugelassen. Softairs oder Edison-Waffen sind nicht zugelassen und dürfen auch nicht nur zur “Optik” mitgebracht werden! Leistungsmods der Blaster sind natürlich erlaubt und sogar gewünscht. Welche Blaster bisher bei der Duna AG im Einsatz sind findet ihr im Handbuch, das nach Anmeldung übermittelt wird. Die Infos dort sind aber nur Richtlinien und sollen eher denen dienen, die sich einen neuen Blaster anschaffen wollen. Es ist also nicht verpflichtend, sich einen Blaster zu beschaffen, der bereits verwendet wird.
    Nahkampfwaffen: Es sind nur Waffen zugelassen die in das Setting passen. Sprich: Kampfmesser, Bajonette und ähnliches. Katanas passen nicht ins Setting! Natürlich nur Polsterwaffen. ;-) Auch hier gilt das oben gesagt: Andere Nahkampfwaffen dürfen nicht, auch nicht zu Showzwecken, mitgeführt werden.

    ACHTUNG: Bitte bringt KEINE Munition mit. Gebt uns vorher kurz bescheid, welche Darts ihr benötigt. Statt eigener Munition spielen wir komplett mit gestellten Darts. Ihr zahlt am Anfang des Cons 5,- € "Dartpfand", diese 5,- € erhaltet ihr komplett zurück, wenn ihr euch am gemeinsamen Dart-Aufsammeln am Sonntag beteiligt habt. Wir testen dieses neue Modell, um so dem Frust vorzubeugen, dass viele Spieler-Darts verloren gehen und gleichzeitig um sicherzustellen, dass auf dem Gelände so wenig Darts wie möglich verbleiben, dass es weiterhin für LARPs verwendbar bleibt.

    3. Deals
    Gemeinsam mit unseren Partner Bankcroft und Blasterparts sind wir in der Lage Deals für diese Veranstaltung anzubieten. Durch Bankcroft ist uns das Modell mit dem Dart-Pfand möglich, außerdem kann jeder Teilnehmer dort günstig die Standard-Handfeuerwaffe der Duna AG erwerben. Bei Blasterparts wird es das Moddingset für die NERF Stampede zum Sonderpreis geben. Alle Infos zu den Deals erhalten die Teilnehmer mit der Anmeldebestätigung oder zeitnah im Anschluss.

    Links zu unseren Partnern:
    http://www.bankcroft.de
    http://www.blasterparts.de


    OT-Infos: Allgemein

    Regelwerk
    DKWDDK + Eremia-Hausregelwerk

    Verpflegung
    In einem Wort: Vollverpflegung - ab Samstag. Bringt euch bitte für den Freitag Abend selbst eine Kleinigkeit zum Essen mit (wir werden maximal einen kleinen Eintopf anbieten, für diejenigen die es gar nicht mehr geschafft haben). Wasser, Tee und Kaffee wird euch ebenfalls kostenfrei zur Verfügung gestellt, andere Getränke können zum Selbstkostenpreis im Mannschaftsheim erworben werden. Natürlich erwartet euch bei der Vollverpflegung das in oder andere (dem Setting angepasst) Schmankerl.

    Unterbringung
    Ihr werdet in einem Haus untergebracht sein, dort stehen Betten zur Verfügung. Was ihr mitnehmen müsst ist auf jeden Fall ein Schlafsack und ein Kissen (falls ihr das zum Schlafen braucht). Wecker sind keine Nötig :-). Im Haus gibt es feste sanitäre Anlagen. Natürlich braucht ihr außerdem alles, was ihr benötigt, wenn ihr ein Wochenende nicht zu Hause seid.

    Anfahrt
    Das Gelände befindet sich in der von Coburg/Bayern und ist über die A73 (AS Rödental) zu erreichen. Genaue Infos, insbesondere zum Parkplatz, versenden wir zeitnah vor der Veranstaltung. Ebenso Informationen zur Anreise ohne Auto (nur in Ausnahmefällen möglich- auch hier gilt: gebt uns kurz bescheid!)
    Spielebaukasten Mitglieder erhalten bei Anmeldung als Spieler eine kostenlose Duna AG Mütze.

    Anmeldung
    Die Anmeldung ist ab sofort über www.spielebaukasten.de möglich. "Voranmeldung" deswegen, weil wir uns, wie oben geschrieben, das Recht vorbehalten, Teilnehmer abzuweisen. Wir verschicken ab Mitte Mai die verbindlichen Anmeldeunterlagen.


    Weitere Infos:
    Veranstalter:
    Der Spielebaukasten e.V.
    Schenkstr. 25
    91522 Ansbach

    http://www.spielebaukasten.de
    http://forum.spielebaukasten.de
    http://www.facebook.com/pages/Der-Sp...V/270219242537
    Einladung herunterladen: www.endiria.de/einladung_twg42_komplett.pdf

    Bei Fragen stehen wir euch hier, in unserem Forum, bei Facebook und per Mail zur Verfügung.

    Schöne Grüße

    Stefan
    "Wir könnten den Schädel zertrümmern!" *Schlag mit der Axt - Massenfurcht* "Ich denke wir müssen fester zuschlagen" *Schlag - Massenfurcht* "Einmal sollten wir es trotzdem noch versuchen" *Schlag - Massenfurcht*

  2. #2
    Xram
    Xram ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Xram

    Ort
    Bad Tölz
    Alter
    30
    Beiträge
    795
    Hört sich wirklich gut an.
    Mal schaun, was die Finanz- und Logistikabteilung dazu sagt.

    Mich würde noch interessieren, welche Rollen es für NSCs gibt?(!)

    Grüße

  3. #3
    Doco
    Doco ist offline
    Neuling

    Beiträge
    91
    Schade nicht möglich mit unserer gruppe.
    1. Vorsitzender des Argentum Aeonis e.V. (i.G.)

    Hauptgefreiter Jason Otto, Medical Corps

  4. #4
    Wagenbrecht
    Wagenbrecht ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Wagenbrecht

    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    196
    Guter Punkt, das habe ich ganz vergessen- bzw. eigentlich absichtlich weggelassen, aber den Hinweis vergessen, warum das der Fall ist:

    Wir haben uns einen kleinen "Gag" ausgedacht, den alle NSCs vorher erfahren, die Spieler aber auf die harte Tour. ;-)

    Sei's wie es sei: Ein bisschen was kann ich verraten, da das Spiel zweigeteilt sein wird haben die meisten NSCs zwei Rollen, zunächst sind sie DUNA Personal im Rahmen der Ausbildung (führen eigene Ausbildungseinheiten durch, soweit gewünscht, oder unterstützen nur bzw. sind Ambienterollen), später übernehmen die meisten NSCs dann eine andere Rolle. Ein Teil bleibt als DUNA Leute bei den Spielern.

    Im zweiten Teil werden aber auch die NSCs auf ihre Kosten kommen, es wird dann auch Plot für die NSCs geben. (wobei am Ende des Tages natürlich die NSC Rollen im Mittelpunkt steht!)

    Nähere Infos gerne per PM!

    Schöne Grüße

    Stefan
    "Wir könnten den Schädel zertrümmern!" *Schlag mit der Axt - Massenfurcht* "Ich denke wir müssen fester zuschlagen" *Schlag - Massenfurcht* "Einmal sollten wir es trotzdem noch versuchen" *Schlag - Massenfurcht*

  5. #5
    Wagenbrecht
    Wagenbrecht ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Wagenbrecht

    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    196
    So, ca. 4 Wochen sind es noch, ich schieb das ganze deswegen noch mal nach oben- 6 Spielerplätze sind noch frei, NSC-Plätze sind voll ausgebucht.

    Schöne Grüße

    Stefan
    "Wir könnten den Schädel zertrümmern!" *Schlag mit der Axt - Massenfurcht* "Ich denke wir müssen fester zuschlagen" *Schlag - Massenfurcht* "Einmal sollten wir es trotzdem noch versuchen" *Schlag - Massenfurcht*

Ähnliche Themen

  1. Endzeit in Obb.?
    Von Xram im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 15:17
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 23:10
  3. EREMIA 1 - Habgier, aller Laster Anfang...
    Von Wagenbrecht im Forum Cons
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 10:21
  4. Ich will Endzeit!
    Von Klaufi im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 18:22
  5. Endzeit Larp
    Von Dennis im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 12:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de