Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    KarstenD
    KarstenD ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von KarstenD

    Beiträge
    192

    Konquistadoren 1504 - 3.-6.7.2014

    Auch 2014 dürfen die fleißigen Siedler aus Alvarado wieder die Segel setzen, um in der Neuen Welt zu Ruhm und Reichtum zu gelangen.

    Konquistadoren 1504 ist ein LARP, bei dem die Teilnehmer in einem entspannten Wettstreit mit- und gegeneinander spielen. Es geht dabei nicht um fiese Dämonen aus der siebenunddrölfzigsten Niederhölle, sondern um die Konkurrenz verschiedener Städte und Familien.
    Wer findet mehr Rohstoffe (oder stiehlt sie seinen Konkurrenten)? Welche Familie kontrolliert die Handwerkerzunft und die Händlergilde? Wem gelingt es die meisten Geheimnisse der neuen Welt zu entschlüsseln (und gewinnbringend zu nutzen)? Welche Stadt stellt den nächsten Vizekönig?

    Die Teilnehmer erwartet dabei ein spannendes und zugleich entspanntes PVP-Spiel mit detailreicher Wirtschaftssimulation, taktischem Magieeinsatz und einer ordentlichen Prise Humor.
    Konquistadoren 1504 findet vom 3.7.-6.7.2014 wieder auf dem LARP-Gelände Utopion statt.

    Rahmendaten
    Termin: 3. bis 6. Juli 2014
    Ort: LARP-Gelände Utopion∞ (66450 Bexbach)
    Preis: € 75,-
    Unterbringung: eigene Zelte
    Verpflegung: Selbstverpflegung

    Mehr Infos und die Anmeldung gibt es unter www.konquistadoren.de.
    Konquistadoren 1504 - PvP-LARP mit Sandbox-Elementen – 3. bis 6. Juli 2014, Utopion
    www.konquistadoren.de

  2. #2
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    3.579
    Oh, das liegt VOR den Berliner Sommerferien. Das ist großartig, ich werde versuchen Urlaub zu bekommen und teilzunehmen.
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  3. #3
    KarstenD
    KarstenD ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von KarstenD

    Beiträge
    192
    Weil auf den bisherigen Spielen einige Dinge besser (oder schlechter) als andere funktioniert haben, planen wir im nächsten Jahr übrigens ein paar Neuerungen:

    Miliz Adé – Willkommen Entdecker
    Auf dem Konquistadoren 1503 hat sich gezeigt, dass die Miliz als Spielkonzept leider nicht so gut funktioniert, wie wir uns das gedacht haben. Im nächsten Jahr werden wir daher etwas Neues ausprobieren: Die Königlich Geographische Überseegesellschaft, eine Gilde für Kundschafter und Abenteurer, die im Auftrag der Königin die neue Welt erkunden. Deren Mitglieder begeben sich (hoffentlich begleitet von ausreichend Freunden) mit Karte und Kompass auf die Jagd nach Schätzen oder Rohstoffen, die von Charakteren in anderen Gilden dringend benötigt werden.
    Darüberhinaus übernimmt die Gilde das Gefangenenspiel von der Miliz, d.h. Entdecker erhalten Prämien für Gefangene, die sie in der Gilde abgeben. Die Söldnerelemente der Miliz fallen dagegen als geregelter Spielinhalt weg.


    Erweiterungen beim Crafting
    Egal ob in der Handwerkerzunft oder in der Universität – spielrelevante Dinge herzustellen und zu verbessern macht für viele Konquistadoren-Teilnehmer einen großen Reiz am Konzept aus. Diese Spielelemente werden wir daher im nächsten Jahr weiter ausbauen. Erstmals wird es möglich sein Gegenstände herzustellen, die nicht nur einen kleinen Spielvorteil bringen, sondern die ein Charakter auch von einem Spiel zum nächsten übertragen kann. Solche Gegenstände werden in der Herstellung natürlich teuer, sowie aufwändig und auch ein wenig knifflig. Geplant sind derzeit Fallen für den Familiensafe sowie Talismane, die jeweils bei einer bestimmten Spielhandlung (z.B. Rituale, Rohstoffe veredeln oder Handeln etc.) kleine Boni geben.

    Eine Gilde pro Charakter
    Die Möglichkeit, mit einem Charakter Mitglied in mehr als einer Gilde zu sein, fällt weg. Wir wissen, dass das etwas ist, was bei einigen der bisherigen Teilnehmer nicht unbedingt zu Begeisterungsstürmen führt. Trotzdem halten wir es für sinnvoll, um das Spielgleichgewicht etwas ins Lot zu rücken. Teilnehmer können allerdings weiterhin nach jedem Spiel neu entscheiden, in welcher Gilde ein Charakter beim nächsten Mal Mitglied sein soll.
    Konquistadoren 1504 - PvP-LARP mit Sandbox-Elementen – 3. bis 6. Juli 2014, Utopion
    www.konquistadoren.de

  4. #4
    Besserwisserboy
    Besserwisserboy ist offline
    Alter Hase Avatar von Besserwisserboy

    Beiträge
    1.249
    Um dem Grafen (Zahl) zuvor zu kommen:
    Das sind ja 200 Euro für effektiv nur zwei Spieltage (nach seiner Rechenweise). Das ist viel zu teuer!
    Ich sage: "Die Realität lügt....!"

  5. #5
    Besserwisserboy
    Besserwisserboy ist offline
    Alter Hase Avatar von Besserwisserboy

    Beiträge
    1.249
    Für mich persönlich zu weit weg, wenn es sich nicht gerade um einen Con mit über 1000 Teilnehmern handelt.
    Ansonsten habe ich bisher nur gute Kritiken, insbesondere über das zu "Normalocons" etwas abweichende Spielsystem, gehört!
    Ich sage: "Die Realität lügt....!"

  6. #6
    Graf D'Apcher
    Graf D'Apcher ist offline
    Fingerwundschreiber

    Ort
    Dortmund
    Alter
    39
    Beiträge
    589
    Ich hatte mir für 2014 vorgenommen entweder aufs Konquistatoren oder aufs Broken Crown zu gehen obwohl ich bei beiden Cons nicht weiß wo der Spielspass genau entsteht. Na mal sehen für welchen Con ich mich entscheide vielleicht lern ich ja dazu oder wird blos in meiner Meinung bestätigt.
    Ihr Wille hebt das Land
    Den Heiligen zur Ehr
    In Demut für Igraina

  7. #7
    KarstenD
    KarstenD ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von KarstenD

    Beiträge
    192
    Früh anmelden lohnt sich!

    Ihr könnt uns dabei unterstützen das Spielkonzept weiterzuentwickeln: Indem Ihr Euch möglichst früh anmeldet∞, und auch Freunde und Bekannte motiviert. Zum einen gibt es dann mehr Opf… Mitspieler, die ihr im Wald berauben, in der Universität verzaubern oder in der Händlergilde übers Ohr hauen könnt. Zudem werden wir, je nachdem wie viele Spieler sich bis Anfang Februar anmelden, verschiedene neue Projekte für das Spiel umsetzen. Einige der aufgeführten Dinge werden wir vermutlich so oder so angehen, aber nur wenn die jeweiligen Teilnehmerzahlen bis zum 1. Februar 2014 erreicht werden, ist sichergestellt, dass nicht Zeit- und/oder Geldmangel die Fertigstellung verhindern.



    45 Teilnehmer: Das Erbe der Alten
    Schatzsucher aufgepasst: In der Umgebung der Kolonie finden sich immer wieder Relikte der früheren Bewohner der Neuen Welt. Wer sie waren und wohin (und warum) sie verschwunden sind? Wen interessieren solche Details, wenn man stattdessen ihre Schätze plündern kann … Wenn sich bis Anfang Februar 75 Teilnehmer anmelden, werden wir einen Haufen interessanter archäologischer Fundstellen vorbereiten und auf dem Spielgelände verteilen - inklusive gemeiner Rätselschlösser, fieser Flüche und der einen oder anderen Überraschung.


    60 Teilnehmer: Sicher ist sicher
    Die Neue Welt wimmelt leider (?) vor Diebesgesindel. Wir werden daher die Familien- und Gildensafes und das dahinter stehende System noch einmal gründlich überarbeiten und auch optisch aufmotzen. Und weil es ganz schön unbequem (und auch unfair gegenüber den Dieben) ist, den Safe nachts quasi als Kopfkissen zu benutzen, werden wir außerdem mit einem neuen Fallen-System experimentieren.


    75 Teilnehmer: Neue Maschinen für die Kolonie
    Kühlwasserstände kontrollieren, Druck ablassen, im richtigen Moment den richtigen Hebel ziehen … was mit einem Ritual funktioniert, lässt sich auch bei den Maschinen in der Handwerkergilde anwenden. Bei 75 Teilnehmern bis Anfang Februar werden wir die Erzveredelung und die Herstellung magischer Zutaten mit Hilfe von Arduino-Boards und verschiedenen Sensoren mit interaktiven Funktionen versehen. Allerdings: Die Zeiten in denen ihr einfach abwarten und Tee trinken konntet, während Eure Ressourcen wie von selbst ihren Wert verdoppeln, sind damit vorbei.
    Konquistadoren 1504 - PvP-LARP mit Sandbox-Elementen – 3. bis 6. Juli 2014, Utopion
    www.konquistadoren.de

  8. #8
    KarstenD
    KarstenD ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von KarstenD

    Beiträge
    192
    Sparsame Eroberer aufgepasst. Heute habt Ihr die Gelegenheit im LARPzeit-Adventskalender einen Freiplatz zu gewinnen. Gemeinsam mit der LARPzeit verlosen wir drei Teilnehmerplätze auf dem Konquistadoren 1504.
    www.larpzeit.de/advent
    Konquistadoren 1504 - PvP-LARP mit Sandbox-Elementen – 3. bis 6. Juli 2014, Utopion
    www.konquistadoren.de

  9. #9
    KarstenD
    KarstenD ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von KarstenD

    Beiträge
    192
    Liebe (potenzielle) Konquistadoren,
    in diesem Jahr hat unser Winterschlaf etwas länger gedauert als geplant aber jetzt starten wir mit neuem Elan in die „heiße Phase“ der Vorbereitung für das Konquistadoren 1504 (3.7.-6.7.2014, LARP-Gelände Utopion). Viele alte sowie einige neue Familien bereiten sich darauf vor ihren Platz in Neu-Alvarado zu erkämpfen und wir sind sicher, dass auf die Teilnehmer wieder ein spannungsreiches Spiel wartet … dabei hätten wir Euch gerne mit dabei!

    Um Euch die Entscheidung zu erleichtern sind hier einige aktuelle Informationen zum Spiel:

    Die Spielregeln
    Unter diesem Link findet ihr die aktualisierten Spielregeln: https://dl.dropboxusercontent.com/u/...pielregeln.pdf

    Die wichtigsten Änderungen:

    • Die Miliz ist weggefallen und wurde durch die Königlich Geographische Überseegesellschaft (Entdeckergilde) ersetzt. Einen Überblick zu dieser neuen Gilde findet Ihr hier: https://dl.dropboxusercontent.com/u/...eckergilde.pdf
    • Bei der Feinen Gesellschaft zur Förderung von Rhetorik und Leibesertüchtigung (Diebesgilde) wurde die Fertigkeit Fallen hinzugefügt. Wir basteln derzeit noch an der Umsetzung, sind uns aber sicher, bis zum Spiel zumindest ein paar brauchbare Testexemplare am Start zu haben. Freut Euch auf eine Fantasyversion der guten alten „roter Draht oder blauer Draht?“-Methode.
    • Gefangene können künftig in der Händlergilde abgegeben werden – und zwar von allen Charakteren, unabhängig von ihrer Gildenmitgliedschaft. Wer eine lukrative Karriere als Entführer anstrebt, ist jetzt also nicht mehr an eine bestimmte Gilde gebunden.
    • Die Fertigkeit Artefaktwaffen wurde gestrichen. Artefaktwaffen dürfen von nun an von allen Charakteren mit der Fertigkeit Schusswaffen genutzt werden.


    Noch nicht ganz fertig sind wir mit den Themen Forschen und Crafting – da feilen wir noch an den Spielmechanismen. Damit Ihr Eure Charaktere trotzdem erstellen könnt, werden beide Spieloptionen zumindest in diesem Jahr keine Charakterpunkt kosten (teuer, in Form von Rohstoffkosten, wird derartiges Gebastel trotzdem …).

    Kleinere Änderungen könnte es im Laufe der nächsten Wochen noch geben (und wenn Ihr Fehler findet/Vorschläge habt, freuen wir uns über Euren Input!) aber im Großen und Ganzen ist das das Regelwerk, nach dem wir in diesem Jahr spielen werden.

    Konquistadoren in der LARPzeit
    In der aktuellen Ausgabe der LARPzeit gibt es einen Artikel rund um das Rohstoffspiel auf dem Konquistadoren … zu irgendetwas muss es ja gut sein, dass zwei unserer Orgamitglieder in der Redaktion sitzen ;-)
    Den Artikel findet Ihr hier: https://dl.dropboxusercontent.com/u/...Sandkasten.pdf

    Konquistadoren auf der RPC
    Am 10. Und 11. Mai ist es wieder soweit: Auf dem Kölner Messegelände öffnet die Role Play Convention (RPC) ihre Tore. Wir werden auch in diesem Jahr einen kleinen Konquistadoren-Infostand improvisieren und zwar am Stand des Zauberfeder Verlags (Halle 5.2 an Stand A-041). Wer mag ist gerne eingeladen mit uns zu plaudern.
    Bestandteile des Konquistadoren-Konzepts werden außerdem als Praxisbeispiele für zwei Workshops herhalten: In Catch me if you can – Diebe im LARP geht es um die Frage, welche Spieloptionen LARP-Orgas für Diebescharaktere anbieten können … und welche lieber nicht (Samstag, 13 bis 14 Uhr, Workshopraum 3). Sandkastenspiele – Rohstoffe als Spielelement im LARP beschäftigt sich mit Spielansätzen und –motivationen welche die Jagd nach Ressourcen und das aus vielen Computerspielen bekannten Crafting bieten können (Sonntag, 11 bis 12 Uhr, Workshopraum 3).

    Neue Spielleitung
    In diesem Jahr gibt es einen erfreulichen Seitenwechsel: Jessica, besser bekannt als Gioia Padilla Carvaja verlässt ihre Familie und ihre aufstrebende Universitätskarriere, um künftig ein hartes und entbehrungsreiches Leben als Spielleitung zu fristen und die Verwaltung der Universität zu unterstützen. Vielen Dank dafür!
    Übrigens: Generell wären wir über zwei, drei fleißige Beamte mehr sehr froh. Wenn Ihr also zufällig ebenfalls Lust habt die Seiten zu wechseln (oder jemanden kennt, der dazu Lust hat) …

    So, das war es. Wie gesagt, wir würden uns freuen Euch dabei zu haben. Die Anmeldung findet Ihr unter www.konquistadoren.de.
    Konquistadoren 1504 - PvP-LARP mit Sandbox-Elementen – 3. bis 6. Juli 2014, Utopion
    www.konquistadoren.de

  10. #10
    KarstenD
    KarstenD ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von KarstenD

    Beiträge
    192
    Last Order

    Noch genau eine Woche, bis wir uns zum Gelände aufmachen um das Spiel vorzubereiten (und dafür mal wieder 3,5 t Sand im Gelände verteilen). Hier findet Ihr noch einige organisatorische Infos, auch und gerade für Kurzentschlossene: www.konquistadoren.de/LetzteInfos

    Denn wie üblich gilt: Wer sich noch kurzfristig zu Teilnahme entschließt ist gern gesehener Gast - einfach zum Spiel kommen und den Teilnehmerbeitrag direkt vor Ort zahlen. Einen Conzahler-Zuschlag o.ä. erheben wir nicht.

    005.jpg 006.jpg
    Konquistadoren 1504 - PvP-LARP mit Sandbox-Elementen – 3. bis 6. Juli 2014, Utopion
    www.konquistadoren.de

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 17:23
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2013, 21:24
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2013, 16:53
  4. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 01.07.2013, 10:00
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 20:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de