Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Bathôkh (Archiv)
    Bathôkh (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Bathôkh (Archiv)

    Beiträge
    159

    Großcon in der schweiz

    Hallo alle miteinander, habe gerade in dem schweizer Larpkalender folgendes gefunden:
    Die Schlacht um den Drachenberg
    Gross-Con

    Datum: Do, 09. Oktober bis So, 12. Oktober 08
    Ort: 5322 Koblenz Achenberg (Schweiz)
    Orga: DrachenbergKategorie:
    LARP (Fantasy - Mit Rüstungs/Lebenspunkten)
    Unterkunft: Zelt
    Verpflegung: Verpflegung zu kaufen
    Preis: Ab 80Fr.Status: Plätze Frei (Stand: 08.02.200 Beschreibung: Die Schlacht um den Drachenberg ist ein Gross-Con auf dem Achenberg im Bezirk (Bad Zurzach).
    Essen gibt es zu kaufen.

    Mehr Infos folgen auf der Website. www.drachenberg-orga.de

    Es grüsst die Drachenberg Orga
    "Vernünftige Leute brauchen keine Regeln um gut zu spielen, während unvernünftige Leute immer einen Weg finden werden diese Regeln zu umgehen!"

    FredSchwohl 6.2.2004

  2. #2
    Bathôkh (Archiv)
    Bathôkh (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Bathôkh (Archiv)

    Beiträge
    159
    verdammt is das wirr ich kann den einen zitatramen nicht entfernen und drunter nicht schreiben... *grummel*

    @Topic
    ich finde es klingt interessant scheint nicht allzuweit weg zu sein, nur das mit dem urlaub is halt noch so ne frage.

    aber wer hätte denn lust mal wieder so richtig sinnlos zu schlachten und mitzukommen? Einon? Radebrecht? Calan?
    "Vernünftige Leute brauchen keine Regeln um gut zu spielen, während unvernünftige Leute immer einen Weg finden werden diese Regeln zu umgehen!"

    FredSchwohl 6.2.2004

  3. #3
    Daria (Archiv)
    Daria (Archiv) ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    270
    Packt man ein .com anstatt das de hinter die URL, dann kommt man auch auf die Seite...



    http://www.drachenberg-orga.com/

  4. #4
    Manuell (Archiv)
    Manuell (Archiv) ist offline
    Grünschnabel Avatar von Manuell (Archiv)

    Beiträge
    3

    Empfehlen den Drachenberg-Con ?

    Bonsoir! Es ist eine Warnung notwendig. Drachenberg ist alles Bluff: auf der Homepage übertreiben sie, als ob sie wohl dafür in Gold bezahlt werden.
    - es sind au minimum zwölf Orga in der Schweiz, und diese haben auch schon viele Spiele gemacht. Und ich rechne die Gruppen in der französisch sprachigen Schweiz, wo ich abstamme, noch nicht dazu X(
    - Drachenberg-Orga will ein so grossen Event planen, und im späten Oktober dann, wo keiner Ferien hat.
    - ich war an dem kleinen Vorspiel mit Namen "Drachenbergquests" im Februar: es ist ganz schrecklich gewesen, weil teuer und fast nichts hat funktioniert, auch der Plot konnte sich gut verstecken. So hat es nur für Gekloppe gereicht, und erst nach langem Warten.
    Ganz sicher will ich nur beobachten, ob die Orga mit "Wächter-der-Nacht" und sonst Unbekannten bessere Proben abliefert im Sommer und niemand verleiten dazu, sich wegen bevorzugtem Kämpfen schon anzumelden.
    Gruss von Manuell, der sich hat mithinein ziehen lassen und darum noch immer ärgert!! :dagegen:

  5. #5
    Garrett (Archiv)
    Garrett (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Garrett (Archiv)

    Beiträge
    278
    Hm ne Überlegung wärs ja schon wert, schließlich grad vor der Haustüre... (30min) von mir entfernt.

    Allerdings stimmt mich deine Warnung etwas vorsichtig.
    Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in den Höhlen der Panthatianer

  6. #6
    Manuell (Archiv)
    Manuell (Archiv) ist offline
    Grünschnabel Avatar von Manuell (Archiv)

    Beiträge
    3

    so zahle ich die Möglichkeiten auf

    Bonjour! Bis zum Grosscon sind glücklicherweise noch 26 Wochen (ein halbes Jahr!) Zeit!
    So können ihr als Interessierte zum nicht weit fahren ein paar Sachen vorher klar machen:

    1.) Die Homepage der Drachenberg.Orga beobachten wird zeigen, ob es gute Vorbereitung gibt.
    Für das erste Probespiel im Monat Februar standen dort mehr Deutschfehler als mir immer passieren (aber ich, weil ich von Frankreich mit Familie migrierte, habe deutsch nur in der Gewerbeschule gelernt!)
    ?(

    2.) Wenn es nur ein kurze Distanz ist zum Spielgebiet bei Zurzach, dann mach einmal einen Ausflug auf den Achenberg und betrachte es. Ist nichts besonderes, keine Höhle, keine Burg, nur Waldstücke und Wiesen und das Restaurant, wo man Essen dann kaufen kann.

    3.) So denke ich, dass es wird entscheidend sein, wieviele Spieler dann mitmachen. Für 100 in vier Zeltlagerteilen kann es vielleicht gehen. Aber mehr? Das wird zum Chaos.

    4.) Wenn es bei euch eine Gruppe ist, die intern gut organisiert wird, dann könnet ihr schon ein lustiges Weekend haben (mit eigenen Zelten und Essen kochen) - aber ihr müsst auch den hohen Preis bezahlen! Das Con wo ich war, kostete 30 Franken und ich meine, der Teller Mittagessen kostete etwa 18 davon; so hat die Orga mit 40 Teilnehmer runde 500 Franken gehabt für die Inszenierung, aber fast nichts gemacht daraus.

    5.) Für Larper die nur viel kämpfen lieben, auch ohne ausgeführte Charakterstory und Motiv der Plots, ist es vielleicht doch gut weil die vielen Neuen und auch die Berner waren ziemlich waffengeil. So stören die Schlächter nicht in einem anderen Con, wenn sie am Drachenberg sich blaue Flecken prügeln. :cursing: Mein Freund und ich sind wegen Enttäuschung am letzten mal schon Stunden vorher gegangen und mussten also den Weg zum Bahnhof marschieren, und das war länger als 1 Stunde!

    6.) Ich habe 2 Schwestern und sie sind im Team ein Con im französischen Jura zu organisieren. Sie sagen, es muss sich bis zu den Ferien im Sommer entscheiden, ob einige besser der Drachenbergorga unterstützen und mitreden bei dem Planen oder ob alle das Grosscon besser ignorieren.
    Es gibt ein Hinweis, dass Drachenbergorga im Mai noch ein kleines Event an gleichem Ort machen, als Training. So sage ich, dass man gut beraten ist mit warten auf greifbare Resultate.

    Wie weit wäre euer Reiseweg bis nach Basel? Dort ist 10 km südlich am Berg die Jugenherberge Mariastein als arrogante Burg mit rotem Design. Manchesmal sind dort auch Cons. Schade! ihr seid nicht am Bechcon gewesen im Mai letztes Jahr. Es gab mehr als 100 in der Burg und nochmal 70 etwa aus dem Welschland im Zeltlager auf der nahen Wiese. Für mich ein ganz besseres Erlebnis mit den "Zigeunern"
    Viele Grüsse von Manuell

  7. #7
    Bathôkh (Archiv)
    Bathôkh (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Bathôkh (Archiv)

    Beiträge
    159
    ok es klang halt schon interessant...
    aber wenn du über ein interessantes con in der nähe zur deutschen genze stolkperst sag doch bescheit, weilin die richtung läuft hier recht wenig und es is für viele eigendlich garnet sooo weit weg.
    "Vernünftige Leute brauchen keine Regeln um gut zu spielen, während unvernünftige Leute immer einen Weg finden werden diese Regeln zu umgehen!"

    FredSchwohl 6.2.2004

  8. #8
    Manuell (Archiv)
    Manuell (Archiv) ist offline
    Grünschnabel Avatar von Manuell (Archiv)

    Beiträge
    3

    viele kompetentere Cons in der SCHWEIZ

    Bonjour dem Monsieur, der im Bad hockt!
    Wenn Du bitte im Titel des Thread die "SCHWEIZ" korrigiert hast, schreibe ich etwas zu Deiner Frage:

    "larpkalender.ch" ist nun ziemlich bekannt schon. Orgas der Schweiz schreiben ihre Cons da hinein - ausser es sind Vereine mit genug Mitgliedern, um voll zu sein.

    Letzt Sommer konnte ich ein Gespräch (an diesem Bechcon) haben mit Sophie Lessing; sie ist von Stuttgart, aber auch in einer Orga mit vielen kleinen Cons Zwischen Bern und dem Bodensee und Singen (es ist jedes Jahr dort ein Treffen ca. bei Ascension im Mai). Sie gab mir einen Flyer mit Beschreibung und dieser Adresse "sinsi-saga at arcor.de". Wenn du dort ein Mail schickst, schreiben sie dich in dem Newsletter ein und du bekommst alle Einladungen für gute Cons, nicht nur deren eigenen. Es gibt 1 Orga in Konstanz und 3 in Ravensburg, sie heissen Krailland / Aemberwyn, Valheru und Hornsteiner-Lande.

    Salut! Manuell
    p.s. "was spielst du denn am liebsten?"

  9. #9
    Bathôkh (Archiv)
    Bathôkh (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Bathôkh (Archiv)

    Beiträge
    159
    ok das is doch schonmal was, danke.

    was ich am liebsten spiele hmmm Zwerge. also von charplay in der schmiede bis zum "Gezücht" klopfen auf dem schlachtfeld. was ich allerdings bisher ziemlich öde fand waren diese reinen magiercons... da muss man sich immer selbst beschäftigen und magier sterben immer so früh.
    "Vernünftige Leute brauchen keine Regeln um gut zu spielen, während unvernünftige Leute immer einen Weg finden werden diese Regeln zu umgehen!"

    FredSchwohl 6.2.2004

  10. #10
    Garrett (Archiv)
    Garrett (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Garrett (Archiv)

    Beiträge
    278
    Von uns Andurinern waren glaub ein paar auf dem Bech Con (Sir Salem McGray sag ich da mal).
    Sinsi Sage kenne ich ebenfalls, die habens immer geschaft was zu veranstalten wenn ich keine Zeit hatte hats mir aber mal vorgenommen hin zu gehen wenns passt.

    Wenn die im Mai was steigen lassen, werd ich mir das evtl. mal anschauen, denn wie gesagt ich wohn in WT und das is der Deutsche Nachbar von Koblenz.

    vielleicht sieht man sich ja mal in der schwei(t)z hehe
    Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in den Höhlen der Panthatianer

Ähnliche Themen

  1. Ein Hallo aus der Schweiz
    Von Draakona im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 11:30
  2. Grüsse aus der Schweiz
    Von Glion im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 17:23
  3. Großcon-Charakter für älteren Herren
    Von Kelmon im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 12:57
  4. Seid ihr Großcon-Larper oder Kleincon-Larper?
    Von Hana im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 20:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de