Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 75
  1. #21
    bradley
    bradley ist offline
    Alter Hase Avatar von bradley

    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    41
    Beiträge
    1.695
    Shophosen sind wirklich nicht die Schönsten. One-fits-all Sackhosen oder Tuniken aber auch nicht. Enge Hose gehören zu einem späteren Stil, der auch nicht so einfach zu schneidern ist. Für Anfänger eignen sich eher frühe Schnitte.

  2. #22
    Allasdair MacManner
    Allasdair MacManner ist offline
    Alter Hase Avatar von Allasdair MacManner

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.405
    Wers mag und zu wems passt, der kann auch blickdichte Männerstrumpfhosen tragen, die gibts total günstig bei ebay. Grad für einsteiger n guter Deal wenn man noch nicht genau weiß wo man hin will.

  3. #23
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.343
    Bei denen ist allerdings das Problem, dass da der Blick stark aufs Schuhwerk gelenkt wird, und wenn man da klobige Alltagsschuhe trägt sieht das doppelt blöd aus. Ansonsten finde ich aber auch, dass viele halbwegs neutrale Alltagshosen (z.B. Sommer- Leinenhosen oder auch Baumwoll-Jogginghosen) ganz ok für den Einstieg sind, wenn man lange Oberbekleidung trüber trägt.

  4. #24
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Männer in Strumpfhosen

    Naja......ich h ätte jetzt beinahe gesagt, geht gar nicht. Bedenkt man jedoch den Preis einer farbigen Strumpfhose gegenüber einer Ambientehose (und bedenkt man dass die 4 sogar mehr nach Mittelalter aussehen als manch ein Einsteiger) warum nicht.

  5. #25
    Allasdair MacManner
    Allasdair MacManner ist offline
    Alter Hase Avatar von Allasdair MacManner

    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.405
    Ja, bei Strumpfhosen sind ambientige Schuhe Pflicht. :-)

  6. #26
    bradley
    bradley ist offline
    Alter Hase Avatar von bradley

    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    41
    Beiträge
    1.695
    Ich weiß nicht, morderne Strumpfhosen sind aus stretchigen Stoffen, die sehen wenig ambientig aus. Wenn man den Look enger Schamlatzhosen haben will, geht mE. kein Weg an selbst schneidern oder schneidern lassen vorbei. Da würde ich für den Anfang doch eher eine etwas schlichte längere Tunika empfehlen und eine OT-Hose die zumindest ab dem Knie ambientig durchgeht. Obenrum sieht man dann ja nicht.

    Auch wenn man sich später für tailiertes Doublet und Schamlatz-Look entscheidet, ist eine schlichte Tunika im eigenen Fundus nie verkehrt.

  7. #27
    Mario
    Mario ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Mario

    Alter
    33
    Beiträge
    128
    Zitat Zitat von bradley Beitrag anzeigen
    Shophosen sind wirklich nicht die Schönsten. One-fits-all Sackhosen oder Tuniken aber auch nicht. Enge Hose gehören zu einem späteren Stil, der auch nicht so einfach zu schneidern ist. Für Anfänger eignen sich eher frühe Schnitte.
    Wie gesagt, müssen -je nach Darstellung- keine Hosen sein. Für Europa Anfang 14.Jhd und einiges früher (um Himmels willen nicht Wikinger, sonst krieg ich gleich wieder eine aufn Deckel) gehen auch stinknormale Beinlinge, die nur vorne bis zum Bruchengürtel hochgehen.
    Da legt man sich n Stück Wollstoff (diagonal zum Fadenlauf) aufs Bein, steckt das hinten ab, zeichnet das "Oben" und das "Unten" an und rattert Ratz-Fatz mit der Nähmaschine drüber. Dann noch schnell die Kanten oben und unten versäubert und nach 15-20 Minuten hab ich locker nen Beinling fertig
    Was gibt's denn noch, was einfacher ist? Selbst das Leibhemd ist dank dem lustigen quadratischen Einnäher in der Achsel noch schwerer zu nähen Ich find Beinlinge super


    Aber mal davon ab... Vielleicht mag uns Belengar mal noch mitteilen an welcher zeitlichen/räumlichen Richtung er sich orientieren mag, oder ob ihm das Wurst ist
    Oder ob wir mit der Wolle/Leinen Ausrichtung erstmal alles geklärt haben und ob ne Stilberatung überhaupt gewünscht ist...

    Gruß Mario

  8. #28
    bradley
    bradley ist offline
    Alter Hase Avatar von bradley

    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    41
    Beiträge
    1.695
    Beinlinge versteh ich auch als frühen Schnitt, die soll sogar schon der Ötzi angehabt haben.

  9. #29
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    33
    Beiträge
    3.427
    Zitat Zitat von Mario Beitrag anzeigen
    Aber mal davon ab... Vielleicht mag uns Belengar mal noch mitteilen an welcher zeitlichen/räumlichen Richtung er sich orientieren mag, oder ob ihm das Wurst ist
    Oder ob wir mit der Wolle/Leinen Ausrichtung erstmal alles geklärt haben und ob ne Stilberatung überhaupt gewünscht ist...
    Na, ich denke mal, es geht einfach nur um irgendein Einstiegsoutfit. Da würd ich jetzt auch nicht allzuviel Aufwand reinpumpen wollen (wenn man nicht sowieso Spaß am Basteln hat); man weiß ja noch gar nicht, ob man den ersten Charakter überhaupt weiterspielt.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  10. #30
    Belengar
    Belengar ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Mario Beitrag anzeigen
    Aber mal davon ab... Vielleicht mag uns Belengar mal noch mitteilen an welcher zeitlichen/räumlichen Richtung er sich orientieren mag, oder ob ihm das Wurst ist
    Oder ob wir mit der Wolle/Leinen Ausrichtung erstmal alles geklärt haben und ob ne Stilberatung überhaupt gewünscht ist...
    Dann melde ich mich auch noch mal zu Wort
    Also zunächst mal danke für die vielen Posts, obwohl ich die letzten Tage nichts geschrieben habe, lese ich doch alles mit viel Interesse!!
    Generell geht es mir tatsächlich hauptsächlich um "Einstiegsoutfits" aber wenn ich eine Zeit benennen müsste, würde ich Hoch- bis Spätmittelalter sagen.
    Meine ursprüngliche Frage zu den Materialien sind zwar definitiv ergiebig beantwortet worden, jedoch freue ich mich auch sehr über weitere Tipps und Beratungen

    Ich verfolge diesen Thread mit viel Interesse

    Dank und Gruß, Belengar

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de