Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Maria
    Maria ist offline
    Alter Hase Avatar von Maria

    Ort
    Aachen und Nordeifel
    Beiträge
    1.262
    Gerade nen passenden Artikel gefunden (wo ich dem Autor nicht ganz zustimme, sind die Vorzüge von Plackards/Bauchplatten/Bauchreifen ohne Brustteil, das ist vom Realismus-Standpunkt her suboptimal), aber er erklärt ganz gut, was mit dem "Frauen haben eine andere Körperforum" (plus Ausführungen zur Brustgröße, die sich mit meinen Erfahrungen decken) gemeint ist:
    http://larphacks.tumblr.com/post/117...-what-doesnt-i

  2. #12
    Mario
    Mario ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Mario

    Alter
    33
    Beiträge
    128
    Ich denke ich würde ebenfalls zu einer Kugelbrust raten, wenns Stangenware sein muss.
    Die bereits genannte vom Zeughaus ist oben recht flach (mein Schaukampfpartner trägt sie), aber bei Online-Bestellungen ist Rückgabe ja kein Problem.
    Falls diese nicht passt, würde ich die Churburg Kugelbrust empfehlen (leider gerade nicht lieferbar):
    Churburg beim Zeughaus
    Die habe ich selbst, da beginnt die Wölbung schon ein Stück weiter oben und an den Arm-Ausschnitten ist auch etwas Luft. Könnte sich vielleicht sogar etwas besser eignen.




  3. #13
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.043
    Ich habe gute Erfahrungen mit Arms and Armor / Kasto gemacht. Das ist kein High-End-High-Quality-Kram, für den Preis aber wirklich in Ordnung. Wir haben da schon etwa sechs Rüstungen machen lassen, alle auf Maß, manchmal musste das Ding zwar zum Nacharbeiten (ohne Aufpreis) wieder zurück, das Endergebnis war für den Preis aber wirklich in Ordnung.

    Der Laden hat neben dem Online-Shop auch zwei Stände, die über die Mittelaltermärkte der Republik touren. Wenn Du aus Bayern kommst, dann hast Du gute Chancen, dass die auch in Deiner Nähe mal Halt machen. Du kannst Dich am Stand gleich ausmessen lassen und verschiedene Rüstungen anprobieren. Kleine Anzahlung und ein paar Wochen später ist die Rüstung fertig. Wir haben die immer auf dem Markt auf der Ronneburg / Wetterau bestellt und abgeholt, deswegen kann ich über den Versand leider nichts sagen. Wenn Du aus Mainfranken kommst, dann wäre das auch eine Alternative für Dich.

    Eysenkleider hat schon eine gotisch inspirierte Fantasyrüstung gemacht, die ich schon in Augenschein nehmen konnte. Nach dem, was ich so gehört habe, ist die Trägerin zufrieden. Auf der Website gibt es eine Fotostrecke, es ist die drittletzte von oben (blauer Steppwams). Soweit ich das von der Webseite her verstanden habe, arbeitet der René aber nur noch auf Bestellung, es gibt also keinen Shop (zumindest finde ich keinen). Das wird aber so oder so mehr kosten als das, was Du als Budget angegeben hast - vielleicht fragst Du da aber trotzdem einfach mal an, mehr als zu teuer kann's nicht sein...
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de