Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Tee
    Tee ist offline
    Alter Hase Avatar von Tee

    Beiträge
    1.712
    Die Rüschen waren generell aus feinerem Leinen als die Hemden (je nobler, je feiner) und dann meist auch nur dran geheftet, damit man die Hemden besser waschen konnte.
    Was allerdings am störendsten an den Piratenhemden ist, ist in meinen Augen der Verschluss. Diese komischen Schnürungen gehen eigentlich gar nicht und schauen halt fast immer am Halsauschnitt raus.

  2. #12
    Levold
    Levold ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Levold

    Ort
    Ruhrgebiet/ Sauerland
    Alter
    42
    Beiträge
    184
    Ich habe hier noch was gefunden: http://www.gemini-stuttgart.de/Baroc...CHENHEMD-WEISS
    Hier wird nur am Hals geschnürt und es hat nicht diese fiese Schnürung vom Bauchnabel bis zum Kinn, am besten noch durch Metallösen.
    Was mich bei den modernen Hemden stört: ich empfinde sie als "übertrieben".
    Wenn man sich Bilder mit barocker Mode anschaut, wird man sehen, dass die Männer fast nie ohne Jacke, Wams o.ä. ünder dem Hemd zu sehen sind. Hier ist ein Bild, dass das ganz gut verdeutlicht: http://altevolkstrachten.de/wp-conte...ahrhundert.jpg
    Der Spanische Kragen war imo viel weiter verbreitet als Rüschen. Bei einer historisierenden Darstellung würde ich persönlich eher darauf setzen.

  3. #13
    Rabensang
    Rabensang ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rabensang

    Alter
    32
    Beiträge
    337
    Vielen Dank für die Links.

    Ehrlich gesagt gehts mir gar nicht so um historische Authentizität, mach ja kein Reenlarpment. Dieser spanische Kragen gefällt mir persönlich so gar nicht. Und es muss auch gar nicht so Barock sein, ich orientier mich grad eigentlich viel früher, eher an der Renaissance. Was ich mir vorstelle, ist eher sowas (wenn auch nicht ganz so aufwändig: https://homepage-creator.telekom.de/...ge/138f0d5402e

  4. #14
    Levold
    Levold ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Levold

    Ort
    Ruhrgebiet/ Sauerland
    Alter
    42
    Beiträge
    184
    Zitat Zitat von Rabensang Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt gehts mir gar nicht so um historische Authentizität, mach ja kein Reenlarpment.
    Deswegen schrieb ich ja auch "historisierend" ;-)
    Ich finde diese typischen Rüschenhemden haben immer diesen Gothic-, Piratenstyle. Der gefällt mir nicht so gut. Einen spanischen Kragen bekommt man eher seltener zu sehen (zumindest auf den Cons, auf die ich fahre). Daher fände ich den einfach spannender und ausgefallener.
    Aber das ist natürlich eine totale Geschmacksfrage.

  5. #15
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.344
    Was ich mir vorstelle, ist eher sowas
    Das wäre dann aber ein komplett anderer Stil als die Standard-Larphemden, sondern eben genau so etwas:
    http://www.narsilion.it/index.php?prodotto=36&lang=en

  6. #16
    Rabensang
    Rabensang ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rabensang

    Alter
    32
    Beiträge
    337
    Ja, bei dem bin ich jetzt auch schon hängen geblieben. Mal schauen, obs dann das wird oder ob ich noch irgendwo was anderes finde.

  7. #17
    Tee
    Tee ist offline
    Alter Hase Avatar von Tee

    Beiträge
    1.712
    Übrigens hier findest du wie das Hemd des verlinkten Herrn aussieht (etwas runterscrollen) und oben bei der Anleitung zu Moritz von Sachsen ist mit Bildern beschrieben wie sie ein solches angefertigt hat.

  8. #18
    Rabensang
    Rabensang ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rabensang

    Alter
    32
    Beiträge
    337
    Das ist mir bekannt. ;-) Hab nur nicht wirklich viel Zeit, zum selbst machen, deswegen würd ich das lieber bestellen.

  9. #19
    Dutch
    Dutch ist offline
    Alter Hase Avatar von Dutch

    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    1.252
    @Cartefius: Danke für die Links. Da möchte man am liebsten ein paar Stunden stöbern.
    Für mehr Western im LARP: LarpWiki: WesternLarp

    Cons, Orgas, Aktuelle Infos: Facebook-Gruppe "Western LARP Bayern"
    Gone, but not forgotten: Buffalo Hill 1888

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de