Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. #21
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Also. Mytholon und das Zeugheus stellen Rüstungen in einer Normgröße her. Das heist, wenn du sie bekommst, wird sie sicherlich an einigen Stellen zwicken. Weil sie nicht auf deinen Körper angepasst ist. Demnach ist das schonmal eine schlechtere Qualität. Ebenfalls (kanns jetzt nur von Mytholon sagen) lässt Mytholon die Rüstungen von Leuten bauen die keine Ahnung haben von Rüstungen. Da kann es öfters mal passieren das einige Schnallen fehlen oder ähnliche Sachen. Ebenfalls ist das benutze Material totaler Müll.

    Wenn du eine gute Rüstung willst, die auch OT schutz bietet, dir perfekt passt und auch nach was geilem aussieht. Müsstest du mit 1000€ aufwärts rechnen.

    Und das mit dem in Echt schützen war eher auf die Kombination: Schulterplatten mit Kettenhemd, bezogen. Oder Krieger in total Plattenrüstung aber ohne Helm etc.

  2. #22
    Nemrock
    Nemrock ist offline
    Neuling

    Beiträge
    50
    aber das ist nicht so das die direckt auseinander fallen?

  3. #23
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Sie müssen nicht direkt auseinander fallen, weil, meist muss man sie erst mal zusammen bekommen bzw. alle Teile bekommen. Ich war mal in dem Mytholon Store in Köln und hab da eine Rüstung anprobiert. Sie hat schon gepasst, aber die Schultern konnten nicht richtig befestigt werden weil da Riemeng gefehlt hatten und ebenfalls hat eine Beinprotektion nicht funktioniert. Obwohl ich mir das von Mytholon extra dahin schicken hab lassen um sie mal anzuprobieren.

  4. #24
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Aaaalso: Eine "echte" Rüstung wird geschmiedet und getrieben. Bei diesem Vorgang erhält sie ihre Form, wie auch ihre härte. So eine Rüstung besteht aus Stahl.

    Eine billige Pressrüstung besteht aus dünnem (1-2mm) Stahlblech, das nicht gehärtet wird oder wurde. Es wird einfach auf eine Form gelegt und gepresst. Das heißt: Alle diese Rüstungen kannst Du einbeulen, wenn Du da mal richtig feste gegenhaust oder drückst. Vergleichen kann man das ganze mit einem etwas stabileren Autokotflügel.

    Folgende Abstriche hast Du bei den Billigrüstungen:
    - Sie haben Normgrößen und werden nicht auf Dich angepasst. Was bei einem Blechkorsett schonmal einschränkt in Sachen Beweglichkeit etc.
    - Sie sind oft nicht funktionabel. Nicht alle geschübe funktionieren richtig, da schnell verbogen oder sie funktionieren bei Deiner Größe gerade nicht richtig. Wenn überhaupt Geschübe da sind
    - Sie sind nach Gesichtspunkten einer "richtigen" Rüstung optisch ziemlich daneben
    - Sie werden schneller defekte bekommen. Von abreißenden Nieten bis völliger Zerbeulung habe ich da schon alles gesehen.
    - Daraus ergeben sich Verletzungsrisiken. Wer mit einer richtigen Rüstung auf einer Treppe stolpert, hat gute Chancen recht unbeschadet nach unten zu scheppern und/oder sich wieder zu fangen. In einer Biliigrüstung sieht das bei eingeschränkter Bewegung anders aus. Hinzu kommen teilweise innen noch scharfkantige Nieten, sofern man die nicht nachgefeilt hat. Und natürlich ist alles angenehmer, als dann in seiner eigenen verbeulten Rüstung eingeklemmt zu sein oder gar von einer scharfen kannte verletzt worden zu sein

    Das eine Rüstung, die sich verbeult, in echt nicht schützen kann, darüber brauche ich nicht reden. Das Rüstungen, die aufgrund Design etc. Lücken lassen, auch nich schützen, dürfte ach klar sein.

    Eine vernünftige Anfänger-Preis/Leistung bekommt man bei der Plattnerey. Das ist sicher teurer als die Mytholon oder Zeughaus, aber dafür kriegt man was auf Maß und der Björn weiß, was er tut. Allerdings muss man sich da anmelden, da er gut ausgebucht ist. www.die-plattnerey.de

    So, das war ein Abriss von allen dollen Möglichkeiten, die einem mit einer Billigrüstung passieren können und meist auch tun. Abschließend noch mal der Hinweis, dass auch Mytholon mittlerweile da brauchbares hat, wenn man sich über Hammerkunst eine Rüstung anfertigen lässt, aber dann ist das Preissegment wieder gehoben.

    Grüße,
    Alex

  5. #25
    Nemrock
    Nemrock ist offline
    Neuling

    Beiträge
    50

    kurz

    Also kurz, mytholon ist nicht nur billige qualität , sondern auch noch gefähhrlich und auf keinen fall zu empfehlen.

  6. #26
    Nemrock
    Nemrock ist offline
    Neuling

    Beiträge
    50

    www.die-plattnerey.de

    wie viel würde denn da ( www.die-plattnerey.de ) ne vernünftige rütung kosten( keine komplette nur oberkörper und bein- und armschienen)?
    Muss auch keine ultra gute sein, halt was das man sich noch leisten kann.
    Falls du ne ahnung hast, auch nur so ungefähr, würde ich mich freuen.

  7. #27
    Tavor
    Tavor ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tavor

    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    724
    geh auf der seite doch mal auf die galerie und wähle dort etwas aus. unter den meinsten bildern steht versteckt ein preis - eigentlich recht moderat.

    evtl kannst du auch mal bei www.eysenkleider.de vorbeischauen.
    Letzte Worte: "Ach nicht schon wieder die Orks ... die kommen sicher nicht her ... ich esse erstmal fertig ..."

  8. #28
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.319
    Oder Björn Kluge einfach anschreiben. Der berät Dich auch sehr fachlich. Und kann er mit Sicherheit kompetenter als ich :wink:.

    Grüße,
    Alex

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. I've got balls of steel aka. Der Rüstungs Thread
    Von Ian im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 418
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 17:48
  2. Rüstungs Unikate
    Von Marek Thael im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 18:59
  3. allgemeine rüstungs fragen ...
    Von phlipo im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 20:22
  4. Rüstungs Projekt
    Von Snupy91 im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 06:13
  5. Rüstungs entwurf
    Von Lupus Tribijan im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 06:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de