Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Honoré
    Honoré ist offline
    Grünschnabel Avatar von Honoré

    Beiträge
    23

    Welches Gambi!?

    Hey Leute ich kann mich einfach nicht zwischen diesen drei Gambesons entscheiden:

    1. http://www.stahlgilde.info/Bilder/Pl...003/W2003m.jpg

    2. http://www.stahlgilde.info/Bilder/Pl...004/W2004m.jpg

    3. http://www.stahlgilde.info/Bilder/Pl...005/W2005m.jpg

    Bitte helft mir! Btw. ich spiele einen Ork mit Mittelschwerer Rüstung, also eher Leder, wenig Plattenteile (eine Schulter).

    Ich tendiere zum dritten, weil bei den andern beiden glaube ich nicht, dass das so gut aussieht, wenn es über die Hüfte rüber geht und dazu noch eine Hose. Passt meiner Meinung nach nicht zum Ork, aber schließlich möchte ich eure Meinung hören

    Lg Honoré
    "Ich bin die Untoten ... Ich komme in Wellen."

  2. #2
    Ian
    Ian ist offline
    Alter Hase Avatar von Ian

    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.689
    Zu nem Ork passt so ein ordentlicher Gambeson kein bisschen...
    lass dir lieber einen machen (klar der wird dann teurer) aber aus Leder und mit keinen ordentlichen Nähten.
    Weil Orks habens nich so mit ordentlicher und vorallem gutaussehender Verarbeitung .

    Außerdem gehört das hie rwohl ehe rin die Marktschreier Kategorie odeR?

  3. #3
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Ich denke schon, dass man auch einen normalen Gambeson für einen Ork nehmen kann, wenn man ihn entsprechend "orkifiziert", also mit Leder benäht, verrostetes Kettengeflecht aufnäht, ihn bemalt, grobe Ledernähte über die Verbindungsstellen macht und vor allen Dingen altert. Der Vorteil ein einem Gambeson für einen Ork ist auf jeden Fall schonmal, dass er die Figur stämmiger macht.

    Ich würde da aber auf keinen Fall schwarz nehmen, denn das wirkt modern und sauber, sondern auf jeden Fall die braune Variante, die kann man auch viel effizienter verdrecken und mit Farbe künstlich altern.

    Was den Schnitt angeht: Hier würde ich den längeren und wenn es den auch in braun gibt das Modell mit seitlicher Knöpfung nehmen, die Länge weil sie besser schützt, nicht so modern aussieht und den Hosenbund verdeckt und die durchgehende Schnürung, weil man so besser ein zentrales Rüstungsteil wie einen runden Bauchschild oder ähnliches anbringen kann, der die Form verfremdet und das ganze exotischer wirken lässt.

  4. #4
    Jonas
    Jonas ist offline
    Erfahrener User Avatar von Jonas

    Beiträge
    389
    Vorrausgesetzt Honore schafft es den Gambeson wie ein Beutestück aussehen zu lassen passt es sogar sehr gut, anderenfalls jedoch kaum.

    Ansonsten stimme ich Cartefius vollständig zu. Einen Langen Gambson mit Seitenschnürung in irgend einer Vormals prächtigen Farbe (Blau, Rot) so richtig schön Verranzen und als Trägermaterial für die restliche Rüstung "missbrauchen"

    Gruß Jonas

  5. #5
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    "Beutestück" finde ich allerdings nicht so gut, da finde ich es besser den Gambeson als relativ neutrales Grundmaterial nehmen und in ein richtig "orkiges" Kleidungsstück verwandeln. Schließlich ist der Gambeson zu verbreitet im Larp um ein wirklich herausragendes Beutestück darzustellen, und es ist schon schwierig genug den Rest der Ausstattung orkisch zu bekommen, ohne fremde Ausrüstungsgegenstände einbauen zu müssen.

  6. #6
    Jonas
    Jonas ist offline
    Erfahrener User Avatar von Jonas

    Beiträge
    389
    Auch ein Aspekt den es zu beachten gilt. Ich bin noch ziemlich neu im Larp und sehe alles durch die "HdR"-Rosarotbrille wo natürlich jeder sofort weis "Aha, muss ein Beutestück sein" wenn ein Ork einen Gambeson dieser Machart trägt.

    Im LARP ist das mit den Basis-Ausrüstungsstücken natürlich etwas anders. Da muss ich dir (leider) recht geben.

    ----------------

    Somit würde ich persönlich von dem Gambeson abraten und überlegen wie ein Orkischer Gambeson aussehen würde wenn der betreffende Ork ihn selber fertigen würde und ihn dann selber nähen.
    Einen perfekt Karogesteppten Gambeson als Orkgefertigt auszgeben halte ich ohne größere Umarbeitungen für etwas gewagt.

    Gruß Jonas

  7. #7
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    @ Honoré
    Ich weiß, danach hattest Du nicht gefragt, aber kommt selber bauen für Dich nicht in Frage? Gerade für Orkspieler ist es ja eine der besten Möglichkeiten um an individuelle und orkische Gewandung zu kommen. Und preislich sparen kann man da auch. Orks haben da einfach den Vorteil, dass es stylisch aussieht, wenn die Nähte nicht so ordentlich sind, das ganze Ding etwas schief ist, etc.

    Grüße,
    Alex

  8. #8
    Honoré
    Honoré ist offline
    Grünschnabel Avatar von Honoré

    Beiträge
    23
    @Jonas
    Ich finde es gut, dass du wenn du an Orks denkst die HdR Orks im Sinn hast, weil an denen orintiert sich meine Orkgruppe sowieso ,)

    @Alex
    Hab ich schon dran gedacht, aber mir die Idee aus dem Kopf geschlagen, ich hatte mir das einfach als zu schwierig vorgestellt und eine Nummer zu groß für mich.... =(

    Lg Honroé
    "Ich bin die Untoten ... Ich komme in Wellen."

  9. #9
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    OK.. schade...

    Grüße,
    Alex

  10. #10
    Honoré
    Honoré ist offline
    Grünschnabel Avatar von Honoré

    Beiträge
    23
    Es sei denn du könntest mir eine einfache Anleitung schreiben mit Materialien etc., ich werd das Gambi von der Form her ähnlich wie das aus dem 3. Link machen. Kannst du mir da helfen?

    Lg Honoré
    "Ich bin die Untoten ... Ich komme in Wellen."

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Gambi, Axt und Helm!
    Von Cian ap Brac im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 22:58
  2. Suche Händler für Gambi
    Von Thurion im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 17:33
  3. Problem mit Gambi
    Von Krambambuli im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 13:23
  4. Gambi seitlich oder frontal geschnürt?
    Von Ultor im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 18:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de