Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 67
  1. #11
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.024
    Bei eurem gespielten Status.

    Wenn ihr beide etwa gleichaltrig seid nehme ich euch wohl kaum den (kampf-)Priester ab, geschweige denn das Ordensoberhaupt.

    Aber das wäre vielleicht eher was für einen Charakterberatungsthread?
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  2. #12
    Nathan
    Nathan ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    Lichtenfels
    Beiträge
    147
    Wir sind 16 und 18, du hast recht, wir sind für Ordensoberhaupt zu jung.

    Allerdings ist unsere gesamte Gruppe um die 16 und wir sind noch ein sehr junger Orden im Sinne von erst vor kurzem gegründet, auch IT, wir haben unsere Berufung erst mitte diesen Jahres erfahren.

    IT haben wir einen kleinen Hof den wir auch IT von einem Land der Mittellande bekommen.

    D.h. wir fangen so an, wie es für unser Alter passt.

  3. #13
    Ultor
    Ultor ist offline
    Alter Hase Avatar von Ultor

    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    1.819
    Warum macht ihr nicht ein paar Novizen Charaktere? Nur für den Anfang, wär doch interessant... der demütige Novize, der sich mit der Zeit seine Gedanken über die Obrigkeit macht und schließlich seinen Orden verlässt und seinen eigenen gründet..., oder so..
    אם תלך מי יחבק אותי ככה
    מי ישמע אותי בסוף היום
    מי ינחם וירגיע
    רק אתה יודע

  4. #14
    Nathan
    Nathan ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    Lichtenfels
    Beiträge
    147
    Wir waren demütige Rekruten, auf unserem ersten Con... und das hat uns die Orga so vergrault, dass manche mit uns OT ein Problem mit übermäßigem Demut im Larp haben...

  5. #15
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.344
    Also: Aus welcher Kultur kommt der Charakter, aus welchem sozialen und technischen Stand kommt er, wofür steht sein Gott und welche Glaubensgrundsätze gelten für ihn, und wofür braucht der Charakter (nicht du als Spieler) seine Bewaffnung?
    Der Charakter stammt aus einer Kultur, die mit Europa zu Beginn des Hochmittelalters verglichen werden kann.
    Er ist zusammen mit einem weiteren Priester, der Kopf eines Ordens, welcher sich von den 4 Elementen berufen glaubt, um die Welt, welche zu 100% Schöpfung dieser Elemente ist, von Unterdrückung und Unfreiheit zu säubern.
    Glaubensgrundsätze sind sehr kriegerischer Natur, da sich der Orden als Streiter der Elemente versteht.
    Damit wäre auch der Nutzen der Waffe erklärt.
    Ok, sozialer und technischer Stand zu Beginn des Hochmittelalters hieße also meiner Vermutung nach eine ziemlich schlichte Ausstattung, also um mal beim Streitkolben zu bleiben vermutlich "gegossener Bronze- oder Eisenkopf am Holzstiel". Über deinen Glauben uns seine ausgespielten Eigenheiten weiß ich aktuell noch nichts, außer dass er gegen "Unterdrückung und Unfreiheit" kämpft, eine Ausrüstungswahl für den Priester außer "Ich brauche eine Waffe, damit ich andere Leute damit niederknüppeln kann" kann ich daraus aber nicht ableiten.

    Bislang noch ziemlich beliebig, ich würde da wohl irgendwas in dieser Art nehmen:
    http://goldhammershop.com/product_in...84a3f7e76f2622

  6. #16
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.829
    Wie Kelmon schon sagt.
    Ein so junges Oberhaupt kommt irgendwie einfach nicht rüber...

    Bin mal auf die BIlder gespannt

    Grüße
    Aeshma
    Moderative Eingriffe werden als eben solche gekennzeichnet

    Bei Problemen gebt uns bitte im Thread "Meldungen an die Mods" Bescheid. In wirklich dringenden Fällen (oder Dingen die nicht öffentlich sein sollen) bitte auch per PM. Wir kümmern uns dann ASAP.

  7. #17
    Nathan
    Nathan ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Ort
    Lichtenfels
    Beiträge
    147
    mMn kommt es nicht aufs Alter an, sondern darauf wie man spielt und ob die Gewandung passt.

    Schließlich gibt es auch 40 Jährige Larper, die seit Jahren larpen und immernoch mit getapten Schwertern rumlaufen.

  8. #18
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.024
    Auf diese Dinge kommt es wohl auch an, aber wie auch bei Fremdrassen gilt: Spiel nur eine Rolle, für die Du die körperlichen Voraussetzungen hast.

    Sprich: Ich kann kein Kind überzeugend spielen, und ich denke nicht, daß Du einen Erwachsenen überzeugend spielen kannst.

    Ganz nebenbei würde ich mit einem 16-jährigen (so ich ihn als solchen erkenne) aus Prinzip nicht kämpfen.

    Schließlich gibt es auch 40 Jährige Larper, die seit Jahren larpen und immernoch mit getapten Schwertern rumlaufen.
    Wäre mir bislang nicht aufgefallen, und selbst wenn, halte ich es für arm, wenn man Unzulänglichkeiten bei anderen als Rechtfertigung für eigene Unzulänglichkeiten vorschiebt.
    Nein, wenn andere etwas schlecht machen, dann macht man es eben besser, wenn man kann. Sonst würden wir nämlich heute noch alle mit Tape-Schwertern rumlaufen.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  9. #19
    Arthy
    Arthy ist offline
    Alter Hase Avatar von Arthy

    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.812
    Wie Kelmon schon sagt.
    Ein so junges Oberhaupt kommt irgendwie einfach nicht rüber...

    Bin mal auf die BIlder gespannt

    Grüße
    Aeshma
    Klick doch einfach mal auf den Link in seiner Signatur
    Es ist eine Sache, uns kommen zu sehen - und eine andere, etwas dagegen zu tun.

  10. #20
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.024
    Habe ich nun. Und? Auf den Bildern ist er dadurch auch nicht für mich erwachsener geworden. Ohne Vorwissen hätte ich da auch nicht einmal einen Ordenskrieger/Priester erkannt.

    Etwas amüsieren tut mich eine der "Kodizes":
    "Richte jene, die die Elemente Beleidigen, denn sie sind der Feind des freien Willens"
    Ebenso der Titel des "Primus inter Pares", der absolute Befehlsgewalt hat

    Ist das gewollt IT widersprüchlich?
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Empfänger des Windes, Winand - Kleriker
    Von sojabohnenbaum im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 13:45
  2. Bruder Pavel - Kleriker
    Von Blümchen im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 21:01
  3. Magier oder Kleriker Fragezeichen
    Von Aeshma im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 11:53
  4. Steifer Hut für einen Kleriker
    Von Francis im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 11:24
  5. Suche Larp waffe
    Von Zerul im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 05:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de