Seite 26 von 28 ErsteErste ... 162425262728 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 276
  1. #251
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.344
    Wobei diese Art von Websites ja leider überhaupt keine fachgerechte Information bietet, sondern nur einen Haufen Fremd-Website-Inhalte zu etwas zusammengießt, was den Eindruck erweckt, ein Testbericht zu sein.

  2. #252
    Mario
    Mario ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Mario

    Alter
    33
    Beiträge
    128
    Ich will jetzt nicht die Medion-Nähmaschine preisen aber ich zitiere und kommentiere mal aus dem verlinkten Artikel:
    Wir haben uns die Funktionen der neuen Medion Overlock mal etwas genauer angeschaut. Gesehen haben wir sie zum jetzigen Stand noch nicht, da sie erst in Kürze ins Aldi Regal kommt.
    Aha. Klingt nach einem soliden Review.

    Abgesehen vom Design wird lediglich über die Leistungsaufnahme des Motors gebashed, der Rest des Artikels bezieht sich auf ein älteres Modell, dass gar nicht mehr erhältlich ist(hast du ja selbst schon gesagt). Und dann noch sowas:
    Es wird oft von Problemen mit dem Einstellen der Fadenspannung berichtet, was vielen auch nach viel Rumprobiere nicht gelingen mag.
    Mal ehrlich. Wer hat an seiner normalen Nähmaschine mal mit der Fadenspannung gespielt? Gerade bei der Spulkapsel? Das ist immer reines rumprobieren Dass man da als Anfänger verzweifelt ist mir klar.

    Na ja, und dann wird das (nach Meinung der Redaktion) auf das bessere Amazon Angebot verlinkt. Dahinter versteckt sich folgendes Geschäftsmodell.
    Solche Seiten verdienen daran, wenn man ihren Links folgt und dann auch noch die verlinkten Produkte kauft.
    Und natürlich verdienen sie Anteilig vom verkaufswert. Also egal ob du nun von dieser Seite aus die Medion, W6 oder Brother kaufen würdest -> WIN für diese Seite.
    Cannot trust

    Egal, ich wollte nur darauf hinweisen, dass es hier ein günstiges Einsteigermodell gibt.
    Unsere Overlock -mit der wir zufrieden sind- hat ein vielfaches gekostet. Die Medion Maschine leistet mit Sicherheit nicht das selbe, soweit gebe ich der Seite recht

  3. #253
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    33
    Beiträge
    3.428
    Das Problem mit Discounter-Nähmaschinen ist Folgendes (ich lese seit vielen Jahren im Hobbyschneiderin-Forum und dort gibts diese Diskussion immer wieder, mit dieser Aussage von Profis):
    Eine Nähmaschine ist ein komplexes mechanisches Gerät. Wenn man es billig anbieten will, braucht man eine große Fertigungstoleranz - d.h. du hast Maschinen, die gut funktionieren, weil alle Teile exakt angefertigt sind, und du hast eine Menge Maschinen, die mehr schlecht als recht funktionieren, weil die Teile weniger exakt zusammenpassen.
    Man kann - gerade als Anfänger - aber schlecht beurteilen, ob Probleme an der Maschine liegen oder ob man selbst was falsch macht. Deshalb sind Billigmaschinen da etwas schwierig.

    Wenn man das Risiko eingehen will, kann man zur Discountermaschine greifen, aber man sollte sich eben dessen bewusst sein.
    Und ich persönlich muss sagen: Ich habe schon auf recht vielen verschiedenen Maschinen genäht (bei Freunden), und eine gute Maschine ist schon deutlich einfacher und angenehmer zu bedienen als ein Discounterteil. Mit letzterem machts i.d.R. doch sehr viel weniger Spaß. Muss aber jeder selber wissen.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  4. #254
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.344
    Ich bin mir auch nicht sicher, wie viel Arbeitserleichterung ich tatsächlich mit einer Overlockmaschine hätte. Das Zeitfressende beim Schneidern sind bei mir üblicherweise kleine fitzelige Ecken, keine langen Außennähte, und solange man nicht gerade zwanzig Wappenröcke, hundert Münzbeutelchen oder ein Dutzend Leichensäcke näht, stelle ich mir den Vorteil gar nicht so gewaltig vor.

  5. #255
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.139
    Zitat Zitat von Cartefius Beitrag anzeigen
    und solange man nicht gerade zwanzig Wappenröcke, hundert Münzbeutelchen oder ein Dutzend Leichensäcke näht, stelle ich mir den Vorteil gar nicht so gewaltig vor.
    Hach, die Freuden der Orgaarbeit ...

    Kürzlich gefunden, kein Schnäppchen, aber interessantes Material:
    Kork-Stoff, zu verarbeiten wie dünnes Leder
    Beispiel als moderner Rucksack verarbeitet
    Stelle ich mir gerade für exotischere Konzepte toll vor!
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

  6. #256
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.043
    Zitat Zitat von Cartefius Beitrag anzeigen
    Ich bin mir auch nicht sicher, wie viel Arbeitserleichterung ich tatsächlich mit einer Overlockmaschine hätte. Das Zeitfressende beim Schneidern sind bei mir üblicherweise kleine fitzelige Ecken, keine langen Außennähte, und solange man nicht gerade zwanzig Wappenröcke, hundert Münzbeutelchen oder ein Dutzend Leichensäcke näht, stelle ich mir den Vorteil gar nicht so gewaltig vor.
    Oh Mann, das habe ich tatsächlich alles schon so ähnlich gemacht...

    Ich hab mir irgendwann eine 800 Euro Husquarna gekauft - die beste Entscheidung meines Bastellebens. Es gibt bestimmt auch gute und günstige Maschinen, aber den Unterschied in der Qualität merkt man sofort.
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

  7. #257
    bradley
    bradley ist offline
    Alter Hase Avatar von bradley

    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    41
    Beiträge
    1.695
    Also ich hab noch eine alte Medion (ca. 10 jahre oder so), sie ist laut, die Fadenspannung ist fummelig einzustellen, aber ich würde (nachdem ich auch dein Doublet mit der hand genäht habe) nie mehr zum reinen Handnähen zurückgehen. Bei der menge an Zeug für verschiedene Darstellungen ist das nicht machbar.

    Allerdings würde ich heute eine einfache Singer-Nähmaschine kaufen. Von Stiftung Warentest als Gut bewertete Einsteigermodelle gibt es von Singer teilweise unter 100 €. Die hat dann nur wenige Programme, aber hand aufs Herz, das ist sinnvoller als eine klapprige Medion mit 27 Programmen die kaum einer alle nutzt.

  8. #258
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.479
    Als bekennender Nähmaschinenhasser war die einzige mit der ich klar kam eine Überholte, die sich die Ex von nem Freund mal geholt hatte. Da ich die Marke nicht mehr weiß, kann mir vll hier jemand weiterhelfen: hatte Stoffuntertransport und (ganz wichtig für Paniker wie mich) ein sehr individuell einstellbares Geschwindigkeitspedal, bei dem man auch sehr langsam nähen konnte ohne Probleme.
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  9. #259
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    33
    Beiträge
    3.428
    Zitat Zitat von oliverp Beitrag anzeigen
    Als bekennender Nähmaschinenhasser war die einzige mit der ich klar kam eine Überholte, die sich die Ex von nem Freund mal geholt hatte. Da ich die Marke nicht mehr weiß, kann mir vll hier jemand weiterhelfen: hatte Stoffuntertransport und (ganz wichtig für Paniker wie mich) ein sehr individuell einstellbares Geschwindigkeitspedal, bei dem man auch sehr langsam nähen konnte ohne Probleme.
    Puh, beides haben eigentlich alle Nähmaschinen ...
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  10. #260
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.344
    Also das mit dem einstellbaren Pedal hat meine nicht, da braucht man fürs langsame Nähen schon etwas Fußspitzengefühl. :-) Oder vielleicht habe ich das nur noch nicht gefunden, muss man dafür das Pedal aufmachen?

Ähnliche Themen

  1. Biete Herr der Ringe Elbenbogen ! Schnäppchen !
    Von yannik90 im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 08:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de