Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Moira
    Moira ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    München
    Beiträge
    11

    Vorstellung Moira

    Seid gegrüßt!

    Ich bin Nadja, 29 Jahre alt und noch eine Anfängerin in puncto LARP. Mein Freund, der hier im Forum RenoRosco heißt und mit großem Interesse Eure Beiträge liest, hat mich auf dieses Forum aufmerksam gemacht.

    Mich interessiert allen voran das Fantasy-LARP und Reenactment. Gegenüber anderen LARP-Stilen bin ich grundsätzlich auch offen, jedoch werde ich diese aus Zeit- und Kostengründen vorerst nicht spielen.

    Auf Cons war ich noch nicht, aber mit meinem Freund war ich nun schon zweimal auf dem Kaltenberg Festival, das uns sehr gut gefallen hat. Ansonsten lese ich mit großem Interesse in Eurem Forum, im LARP-Wiki und sehe mir Youtube-Videos zum Thema an. Auch auf Facebook verfolge ich das Geschehen.

    Was bringe ich bereits zum LARP mit?
    Spaß am Theaterspielen; offen für Neues (betrifft nicht nur das LARP), eine große Lernbereitschaft und Neugier; Lust, etwas Kreatives zu gestalten sowie eine Portion Selbstironie/ kauzigen Humor. Ansonsten spreche ich auch Englisch und Französisch - das wird aber wohl nur auf einer internationalen Con eine Hilfe sein (oder was Französisch angeht, wenn man einen Adligen spielen will), schätze ich.

    Meine Ausstattung möchte ich größtenteils selbst herstellen. Mir ist es dabei sehr wichtig, so gut es geht auf Leder zu verzichten und möglichst lokal/ nachhaltig angebaute, vegane Rohstoffe zu verwenden. Ein Termin für unsere erste Con steht noch nicht fest – bis dahin werde ich viel lesen, an meinem Char basteln und Fragen stellen, wenn ich was nicht weiß.

    Neben LARP zocke ich manchmal auch Online- und Offline-PC-Spiele (Darkfall Unholy Wars, The Elder Scrolls: Skyrim V, Minecraft, Civilization, u. a.). Und dann gibt es natürlich noch die Welt der Brett-, Karten- und Würfelspiele, etc. die teils auch ganz lustig sind.

    So, das war's vorerst von mir,
    gehabt Euch wohl !

    Nadja aka Moira

  2. #2
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    3.599
    Hallo Moira,

    beim Selbermachen findest du hier viel Hilfe und wenn du deinen Veganismus nicht mit "weil alles andere so böse ist" verkaufst, wird man darauf auch nicht rumreiten, wir haben hier schon unsere Mitglieder, die sich sich so entschieden haben.
    Reenactment kannst du damit damit aber abhaken; Da ist Wolle in allen Rollen sowieso unabdingbar, Leder fast immer auch.

    Aber bleiben wir beim Larp, da geht das: Was haste dir denn als Rolle vorgestellt?
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  3. #3
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.439
    Willkommen im Forum!

    Wo treibst du dich denn OT herum und an welche Charakter-Richtung hast du denn gedacht?
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  4. #4
    RenoRosco
    RenoRosco ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    38
    Beiträge
    6
    Wir sind aus München - den rest schreibt sie am besten selber

  5. #5
    Moira
    Moira ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    München
    Beiträge
    11
    Hallo oliverp,
    hallo Kamikaze,

    erstmal vielen Dank für den netten Empfang

    @oliverp:
    Keine Sorge, ich verkaufe meinen Veganismus nicht mit "weil alles andere so böse ist". Ich wollte es nur gleich zu Beginn anmerken, damit man weiss, woran man bei mir ist. Leben und leben lassen.

    In Sachen Reenactment ist das einleuchtend, danke für den Tip!

    @oliverp + @Kamikaze:
    Nun zur Rolle:
    Jetzt wird's schwierig. *lach* Ursprünglich wollte ich eine etwas schrullige Kräuterkundige spielen, die vielleicht auch noch einen oder zwei Zaubersprüche drauf hat. Zum Vergleich: eine Heilerin mit ein paar Schadenszaubern spiele ich schon seit einer Weile in einem PC-Online-Rollenspiel und bin "gefühlsmäßig" mit ihr vertraut. Im Larp ist das mit dem Zaubern alles nicht so einfach, ich weiss. Darum überlege ich mir noch, welche Zauber auch ohne große Hilfsmittel (Nebelmaschine, etc.) authentisch wirken. Gestern hatte ich was über Verzauberungen gelesen: man gibt einem Charakter eine Aufgabe zum Knobeln und flüstert z. B. vor sich hin: "Damit wird er eine Weile beschäftigt sein". Das klang von der Vorgehensweise sehr interessant, nur bin ich mir noch nicht sicher, wie ich das in meine Rolle einbinden soll (ich wollte mich eigentlich erst eingehender mit meiner Rolle beschäftigen, wenn ich weiss, auf welche Con wir denn überhaupt gehen - hängt ja auch alles von der Geschichte dort ab/ vielleicht glauben die dort lebenden Völker gar nicht an Verzauberungen, etc.).

    Nun bin ich am Hin- und Herüberlegen, ob ich nicht einfach als Abenteuerlustige starten sollte? Ferner kann ich mich noch nicht so recht zwischen NSC und SC entscheiden oO.

    PS: Das hatte ich noch vergessen in meine Vorstellung zu schreiben (auch noch mal in Bezug auf oben): Ich bin im Allgemeinen ein friedfertiger Mensch/ schätze mich als umgänglich ein und freue mich über neue Kontakte und über regen Austausch und bin auch offen für Kritik.
    Geändert von Moira (31.07.2014 um 16:53 Uhr) Grund: Zwischenzeitlich neue Antwort erhalten

  6. #6
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.439
    Na dann willkommen auch in der Münchner LARP-Szene.

    Hier (bin auch Münchner) gibt es jeden Samstag um 10:00 ein Waffentraining im Hirschgarten (beim Karussell am Biergarten), wo ihr den Umgang mit LARP-Waffen üben und neue Leute kennenlernen könnt.

    Außerdem gibt es noch den LARP-Stammtisch (mittwochs ab 18:30 in der Schandgeige in Schwabing), wo sich ebenfalls einige LARPer regelmäßig treffen. Das Klientel dort ist jedoch von mal zu mal sehr verschieden (von selbst-ernannten Histo-Spasten, bis zum Halbdämonen-Vampir-Elfen-Magier findet man dort ziemlich alles), was es für Anfänger oft schwierig macht, zwischen ernst gemeintem Ratschlag und Sarkasmus, Ironie und blödem dahergelaber zu unterscheiden...

    Zudem gibt es in München einige Spielergruppen, die sich über Interessenten und Neuzugänge freuen.
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  7. #7
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.448
    Ich sage einfach nur mal herzlich willkommen und viel Spaß im neuen Hobby!
    ...
    Liebensteiner Mohnfest 2019 - 15.-17.11.2019 (Spießknecht Olivier Bulain)

  8. #8
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    40
    Beiträge
    3.599
    Sehr schön, das ist gutes Konzpt und hat Potential. Am besten nimmst du die Tipps von Kamikaze direkt; den Rest fragst du dann hier. Das wird schon.
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  9. #9
    Moira
    Moira ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    München
    Beiträge
    11
    Danke noch mal für die netten Worte von euch dreien und für die Tips von Kamikaze!
    Auf das Waffentraining freu ich mich schon seit Wochen wie ein kleines Kind - nur leider war das Aufstehen am Samstagmorgen bisher nicht so einfach. Wir arbeiten aber daran.
    Auf den LARP-Stammtisch bin ich ja dann mal gespannt.
    Bei Spielergruppen werden wir uns auch noch melden. So eine "Gilde" ist schon wichtig.
    Geändert von Moira (01.08.2014 um 10:02 Uhr)

  10. #10
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Bei Spielergruppen werden wir uns auch noch melden. So eine "Gilde" ist schon wichtig.
    Nur ein kleines Detail: Gruppen im Larp funktionieren meist etwas anders als "Gilden" aus Computerspielen, weswegen die meisten Leute im Larp mit dem Begriff wohl eher die historischen Handwerkergilden verbinden würden. Nur damit es nicht zu Missverständnissen kommt. ;-)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de