Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Flinksword
    Flinksword ist offline
    Grünschnabel Avatar von Flinksword

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    12

    Reden Servus und Hallo! Oder: Wer ist denn der da?

    Hallo liebe Larp-Gemeinde,

    nachdem ich hier und auch im Larp-Wiki schon ziemlich lange (mit-)lese und ich mich auch schon vor geraumer Zeit angemeldet habe, will ich mich nun endlich vorstellen.
    "Flinksword" ist hier und da mein Pseudonym im Internet, "Flink" o.ä. reicht aber auch völlig.

    Zu meiner Person, ich bin 21 Jahre alt, studiere Philosophie und Geschichte und begeistere mich für allerlei Dinge. Das Mittelalter ist bestimmt eines meiner größten Interessensgebiete, weshalb ich einerseits momentan nach Kräften versuche in den Bereich Living History einzusteigen, andererseits in einem Verein für Historisches Fechten bin. Dann ist da mein Dasein als einigermaßen typischer "Geek", heißt ich liebe Videospiele, Comics, Fantasy (Herr der Ringe, The Witcher, Eragon, Dragon Age, ...) , Science-Fiction (Star Wars, Mass Effect), sammle Figuren, Statuen und Collectibles und mache auch ab und zu mal ein Cosplay. Zuletzt wäre da noch meine kleine Leidenschaft für's Schreiben von Gedichten und Texten, was durchaus auch mal in's Philosophieren umschlägt.

    Seit ein paar Jahren würde ich gerne mal LARP ausprobieren. An der ein oder anderen Sache ist das bisher immer gescheitert, nun da aber auch einige Freunde ein Interesse daran hätten, wird die Sache erheblich einfacher (da ich z.B. selbst kein Auto habe). Ich schätze aber, dass das dieses Jahr wohl eher nix mehr wird - für die meisten Cons muss man sich ja scheinbar recht frühzeitig anmelden und die meisten dürften jetzt Anfang Herbst ja sowieso bereits vorbei sein. Wie ist das so im Winter, gibt's da überhaupt etwas, vielleicht kleine Tavernencons oder Ähnliches? Das würde mich interessieren.

    Das wär's dann so weit von mir, freut mich, hier zu sein! Ein Charakterthread von mir wird bestimmt nicht sehr lang auf sich warten lassen. ;-)

    Übrigens: Darauf müsst ihr euch schon mal einstellen: Ich schreibe gern lang und ausführlich. So bin ich einfach!

    Liebe Grüße,
    Flinksword

  2. #2
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    31
    Beiträge
    1.283
    Servus und herzlich willkommen im "tollsten Hobby der Welt"!


    Je nachdem in welchem Umfang (und welcher Epoche) du Reenactment betreibst, wirst du auf LARP-Cons vermutlich immer mal wieder ernüchtert von den Kostümen und/oder Rüstungen einzelner Leute sein. Andererseits hast auch du da deutlich mehr Freiheiten in der Kostümgestaltung, als bei streng historischem Reenactment.


    Zum ausprobieren:
    Da würde es helfen, eine grobe Ahnung von deinem Standort zu haben. Es bieten nämlich einige LARp-Gruppen regelmäßige LARP-Kampftrainings an (im LARP kämpft man ja durchaus recht anders, als beim historischen fechten oder Schaukampf), und viele Gruppen nehmen auch gerne mal einen interessierten Neueinsteiger mit auf Con.
    Hier bei München gibt es beispielsweise Mitte nächsten Monats noch ein Mini-LARP. Diese wurden schon von mehreren Anfängern zum "ins Hobby schnuppern" genutzt. (Nützt natürlich nichts, wenn du weit weg wohnst...)
    Zudem erleichtert eine Gruppe auch die Logistik - insbesondere, wenn du kein eigenes Auto hast.


    Mit ausführlichen Postings machst du hier idR nichts falsch. Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß hier im Forum und natürlich im Hobby LARP!
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  3. #3
    Flinksword
    Flinksword ist offline
    Grünschnabel Avatar von Flinksword

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    12
    Hallo Kamikaze,
    vielen Dank für die Begrüßung!

    Nun, wie eingangs erwähnt versuche ich, mich in die LH-Szene einzuarbeiten, diese ist aber, grade aufgrund der hohen Ansprüche der meisten Leute nicht unbedingt die anfängerfreundlichste. Momentan bin ich so auf dem Niveau, dass die Schnitte und Stoffe belegt und historisch sind, sichtbare Nähte handgenäht, unsichtbare aber maschinengenäht und die Stoffe nicht pflanzlich gefärbt sind. Mal sehen, wie es weiter geht, ist für mich natürlich auch, grade als jemand der leider handwerklich eher zwei linke Hände hat nicht so einfach, als Student natürlich schon allein finanziell.
    Was LARP betrifft, da gibt es ja wie ich gesehen habe von Piratenhemd mit dunkler Jeans bis hin zu hochwertigsten, in liebevoller Handarbeit gefertigten Klamotten so ziemlich alles, aber ich bin da tolerant. Und da ich ja auch Fantasy-Fan bin, muss es da dann auch (zum Glück) nicht immer historisch sein, auch wenn natürlich die Geschichte oft eine nützliche Orientierung ist.

    Mein Standort ist Regensburg/Oberpfalz, München wäre also relativ gut erreichbar. Hat besagtes Mini-LARP eine Website, oder immerhin Termin und einen Namen? Würde mich über Infos freuen. ;-)
    Geändert von Flinksword (15.09.2015 um 17:23 Uhr)

  4. #4
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    31
    Beiträge
    1.283
    Da es keine öffentliche Veranstaltung, sondern bisher nur als gruppeninternes Ein-Abend-Abenteuer ausgelegt ist, gibt es darüber keine Webseite. Einen Namen hat mir bisher auch keiner der Organisatoren verraten.
    Als Termin steht bisher fest: Abend des 23. Oktober (Freitag) - vermutlich von ca. 18:00 bis etwa Mitternacht (steht aber noch nicht ganz fest).
    Dieses Mini-Abenteuer spielt im DSA-Universum - genauer gesagt im Kosch (da es für die Gruppe "Tross Silberquell" gedacht ist).
    Infos zur Gruppe und zum Hintergrund findest du dort:
    https://www.larpwiki.de/RickS./Tross%20Silberquell
    https://www.larpwiki.de/RickS./Tross...ll/Hintergrund

    Falls du ernsthaftes Interesse hast stelle ich gerne den Kontakt zu den Organisatoren her. (per PM)

    Ach ja: Es findet übrigens jeden Samstag regelmäßig ab 10:00 ein LARP-Kampftraining im Hirschgarten (nahe des Biergartens) statt.
    Geändert von Kamikaze (15.09.2015 um 17:31 Uhr)
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

  5. #5
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    33
    Beiträge
    3.428
    Hallo und herzlich willkommen!

    Zitat Zitat von Flinksword Beitrag anzeigen
    Ich schätze aber, dass das dieses Jahr wohl eher nix mehr wird - für die meisten Cons muss man sich ja scheinbar recht frühzeitig anmelden und die meisten dürften jetzt Anfang Herbst ja sowieso bereits vorbei sein. Wie ist das so im Winter, gibt's da überhaupt etwas, vielleicht kleine Tavernencons oder Ähnliches? Das würde mich interessieren.
    Ich hab zwischen September und November meist mehr Cons als zwischen März und August

    Für mich persönlich ist der Herbst Hauptconsaison. Das liegt daran, dass ich überwiegend Hauscons besuche - wenn man nicht zeltet, ist das Wetter ja auch kein Problem.
    Auch im Winter gibt es Cons, aber seltsamerweise Anfang des Jahres recht wenige (trotzdem gibt es eigentlich ganzjährig welche, nur ob das dann die in der Nähe und nach dem eigenen Geschmack sind ... ). Liegt vielleicht daran, dass es sich einfach anbietet, Anfang des Jahres mit der Planung eines Cons zu beginnen?

    Die Sache mit dem Anmelden stimmt, das passiert eher langfristig im Voraus als spontan. Aber: Man kann immer noch sehr spontan über die Warteliste auf einen Con rutschen, v.a. wenn man flexibel ist - drei Tage vorm Con sind viele Leute auf der Warteliste vor einem ja bereits anderweitig verplant.
    Als NSC kann man sich übrigens oft auch sehr spät noch anmelden, die werden häufig gesucht (was nicht bedeutet, dass manche Cons nicht auch oder gerade für NSCs schnell voll sind).
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  6. #6
    Tine
    Tine ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tine

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    900
    Ah, schau an, noch ein Regensburger.
    Wo gehst du denn zum Fechten hin?
    Geändert von Tine (15.09.2015 um 22:04 Uhr)
    SEMPER PROBUS

  7. #7
    Flinksword
    Flinksword ist offline
    Grünschnabel Avatar von Flinksword

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    12
    @Nount: Das ist ja sehr interessant, hätte ich gar nicht gedacht. Da halte ich am besten mal die Augen offen, was sich da in absehbarer Zeit noch so auftut - wäre schön, ein paar erste Erfahrungen sammeln zu können. Auch wenn es natürlich grade bei so kleinen Cons schwierig sein könnte, weil an mir quasi eine Gruppe dranhängt, wie viele das am Ende sein werden ist schwer zu sagen. Die Euphorie in meinem Freundeskreis ist grade groß, aber man weiß ja nie, wie viele das dann am Ende durchziehen wollen. ;-)

    @Tine: Ich bin bei Perferatio Ratisbonensis bei der RT (Regensburger Turnerschaft). Zur Zeit machen wir Schwert und Buckler nach Mair (16. Jh.) und militärisches Säbelfechten nach den britischen Handbüchern (frühes 19. Jh.).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de