Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    reptils
    reptils ist offline
    Grünschnabel Avatar von reptils

    Ort
    Geesthacht östlich von Hamburg
    Beiträge
    11

    Liebe Grüße von einem schüchternen Reptil

    Hallo zusammen,

    wie es die Höflichkeit verlangt möchte ich mich nach einiger Zeit stillen Mitlesens hier auch einmal vorstellen:

    Mein Name ist Melanie, ich komme aus dem Osten Hamburgs und bin (Muss ich das wirklich sagen? Naja, gehört ja wohl dazu..) 35 Jahre alt.

    Ich muss zugeben, dass ich noch an keinem LARP aktiv teilgenommen habe. Ein DAU also.

    Ich komme bisher eher aus der Ecke Mittelalter/Reenactment und (ich hoffe, dass ist hier nicht zu verpöhnt) Manga-Cosplay.

    Ich bastele gerne (und freue mich sehr über die Bauanleitungen hier im Forum), nähe und betreibe einige alte Handarbeitstechniken (wenn ich mal Zeit dazu finde :wink: )

    Ich hoffe, hier noch einiges bis zu meinem ersten LARP zu lernen und bin gespannt auf die erste Erfahrung.

    Liebe Grüße
    reptils
    +++Divide By Cucumber Error. Please Reinstall Universe And Reboot+++

  2. #2
    Tohen
    Tohen ist offline
    Administrator Avatar von Tohen

    Ort
    Würzburg
    Alter
    41
    Beiträge
    854
    Ja dann mal herzlich willkommen :-)

    COS-Play halt ich für eine interessante Alternative.

    Gruß,
    Tohen von den Latratores

  3. #3
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Hi und willkommen im Forum - bzw. unter den Schreiberlingen . Was bastelst du denn? Und was für Handarbeiten? Cos-Play ist super - würd ich persönlich nicht machen, bisher hat mich keine Manga-Figur so sehr fasziniert, dass ich genau diese dartellen würde - aber von verschiedenen Charakteren klauen und auch von Cos-Playern, die sich mit technischen Sachen schon auseinander setzen mussten mach ich immer wieder .

  4. #4
    Yak
    Yak ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Yak

    Beiträge
    665
    Hiho, willkommen im Forum! Ich würde mich freuen wenn du mal einen Beitrag über COS-Play ins Forum stellen würdest, da ich selber keine Vorstellung habe worum es da geht. Natürlich nur wenn du mal Zeit hast (Bilder wären auch super)
    (Neben Bildern interessiert mich natürlich auch das Regelsystem und persöhnliche Erfahrung)

    So genug überfallen
    Tob dich aus!
    Pak von den Latratores.
    Herrmann Hauptmann, Hauptmann der Ordenskrieger Kyrs

  5. #5
    reptils
    reptils ist offline
    Grünschnabel Avatar von reptils

    Ort
    Geesthacht östlich von Hamburg
    Beiträge
    11
    Vielen Dank schon einmal für das herzliche Willkommen!

    Ich bastele gerne mit Holz und Styropor. Bin zur Zeit dabei meinen Helloween-Fundus um einige Styropor-Grabsteine zu erweitern

    An Handarbeiten mache ich einfache Borten in Brettchen-Web-Technik, Fingerloop-Bänder und ein wenig Naalbinding (kämpfe immer noch mit meinem ersten Paar MA-tauglichen Socken...). Filzen tue ich auch gelegentlich. Nur zum mit der Hand nähen bin ich zu faul, da benutze ich lieber die Maschine

    Cosplay (also Costume Play) ist im Gegensatz zum LARP ja weniger Spiel und mehr posing. Man versucht den Chara so detailgetreu wie möglich nach zu stellen, vom Kostüm, über die Assesoires bis zum Verhalten.

    Auf Anime- und Manga-Cons gibt es auch Cosplay-Wettbewerbe. Man bekommt 2-5 Minuten Zeit und gibt auf einer Bühne vor Publikum und Jury ein kurzes selbsterdachtes Theaterstück (manchmal auch mit Tanz und Gesangseinlagen) zum Besten. Dabei wird bewertet, wie gut das Kostüm ist, wie gut die Darstellung des Charakters und wie unterhaltsam die Vorführung war.

    Das ganze macht schon Spaß, aber mir und meiner Freundin war das zu wenig. Wir wollen daher versuchen LARP und Cosplay zu verbinden und haben dazu auch schon einen Ansatz gemacht:
    Für Ende Mai haben wir eine Testveranstaltung organisiert: ein LARP, dass sich in die Rahmenhandlung unseres Lieblingsmangas Hellsing (ein Vampire-Manga) einfügt.

    Wer mal gucken möchte: Hellsing-LARP

    Es ist sicher noch nicht ganz ausgereift und wir werden bestimmt noch über einige Fallstricke stolpern (vor alle, weil wir ja völlig ohne Erfahrung in das Thema geschliddert sind), aber wir werden uns einfach mal daran versuchen.

    Wenn jemand noch Tips für uns hat oder vielleicht sogar mitmachen möchte : immer gerne!

    Liebe Grüße
    reptils
    +++Divide By Cucumber Error. Please Reinstall Universe And Reboot+++

  6. #6
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Puh, hört sich nach einem schwierig zu verbindendem Thema an, aber ich drücke euch mal die Daumen, dass das klappt. Vielleicht habt ihr ja eine Marktlücke entdeckt

  7. #7
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Och wir knuffig, ein schüchternes Reptil. Goblin_PDT_01

    Mal ein herzliches Willkommen von jemanden, der zumindest zeitweise teilbeschuppt herum läuft. :wink: Du bist genau am richtigen Forum gelandet. Mitbastler findest Du hier genug und wir freuen uns immer über jemanden, der Ideen von anderen Seiten beleuchten kann. Also ich hoffe, Du beteiligst gerade bei den Bastelprojekten rege und hälst Dich nicht zurück, weil Du evtl. was falsches sagen könntest (Anders lernt man ja nix, gell?).

    Hu, noch kein LARP gemacht und dann direkt an das Orgadasein rantrauen. Mutig, mutig. Ich wünsche euch für das Projekt alles gute. Anime/Manga-LARPs hat es bisher meines Wissens nicht gegeben, stelle ich mir bei der Darstellung vieler Fähigkeiten auch ziemlich schwierig vor. Ihr habt euch, wie ich eurem Regelwerk entnehmen konnte, in vielen Punkten mit "Telling", also einfachem Ansagen, beholfen. Wäre nicht mein Ding, aber gut, ich muss nicht hingehen. Ich schreibe Dir das nur aus folgendem Grund: Ich will euer Projekt nicht schlecht machen (Warum auch?). Nur gerade im Fantasy-LARP ist Telling oft verpönt. In einer eigenen Nische, die ihr mit eurem Manga-LARP gerade aufbaut, ist das völlig in Ordnung. Vampire-LARP macht es ja nicht anders. Nur sei vorsichtig, solltest Du mal Fantasy spielen wollen, dass man hier vielerorts eine glaubhafte Darstellung von Charakter und Fähigkeiten erwartet und Konzepte wie der "Unsterbliche Vampir" oder "Der Ninja mit zwei Schwertern" eher nicht gut ankommen. Ebenso liegt die meiste Cosplay-Gewandung weit unter Fantasy-LARP-Standard. Ich mag Cosplay. Aber die großflächig einfarbigen, knallbunten Comicgewandungen, die eben auch oft wie Verkleidung aussehen, möchte ich eher nicht auf einer Fantasy-Con sehen. Nebenbei, wie man sowas wie Alucard glaubhaft darstellen will, kann ich mir auch kaum vorstellen. Und wenn jemand im Fantasy-LARP mit sowas wie Regi 12 (Alles heilt in 30 Sekunden) ankommt, gibt es wohl auch Lacher. Das aber nur als Warnung.

    So, genug der Mahnungen. Wie gesagt, ich wünsche euch viel Glück und Erfolg dabei, vielleicht habt ihr wirklich eine Nische aufgemacht. Ich glaube, bei so einigen Settings (Berserk oder Breath of Fire II) wäre ich auch dabei, egal wie das Regelwerk aussieht. Ich freue mich in jedem Fal hinterher auf Fotos und berichte.

    Wie ich sehe, lasst ihr die Hauptcharaktere als SC auftreten. Auch Alucard? Ich frage nur aus Neugierde. Dürfte bei normalen Startpunkten ja kaum möglich sein, den auch nur von den Fähigkeiten darzustellen. Wie wollt ihr so Dinge, wie Walters schneidende Drähte umsetzen?

    Ansonsten denke ich, dass sowas lange überfällig war und etliche Cosplayer auf genau sowas gewartet haben.

    Grüße,
    Alex - Shine on this life that's burning out... :wink:

  8. #8
    reptils
    reptils ist offline
    Grünschnabel Avatar von reptils

    Ort
    Geesthacht östlich von Hamburg
    Beiträge
    11
    Habt Dank für die guten Wünsche. Die können wir sicher brauchen

    @Alex: Das mit dem Telling hat uns auch nicht so gut gefallen, aber bisher ist uns noch keine Lösung eingefallen, wie wir das bei dieser Art von Spiel umgehen können. Gerade für die Manga-Charaktere gibt es so viele Fähigkeiten, die man einfach nicht darstellen kann (ohne die das Spiel aber kein Hellsing-basiertes LARP wäre).
    Auch das Kämpfen mit den Nerfguns ist halt so eine Sache. Die Schaumstoff-Pröbbel mögen aus drei Metern Entfernung noch ziemlich deutlich zu spüren sein, aber aus 7 Metern sieht die Sache schon ganz anders aus (besonders, wenn man noch einen Mantel oder eine schusssichere Weste trägt).

    Ich stimme aber völlig mit Dir überein, dass Telling auf einem MA- oder Fantasy-LARP nicht passt. Da würde mir das auch im Traum nicht einfallen. Ausgenommen natürlich, die Regeln des Veranstalters sehen es vor. Gleiches gilt für die Regenerations-Zeiten.

    Ich und meine Kollegin sind es durch unsere Arbeit gewohnt, Projekte zu organisieren ohne immer praktische Erfahrung darin zu haben. Ist also eine Berufskrankheit
    Nichts desto trotz: Wir haben noch so einige offene Flanken in unserem Regelwerk. Vieles müssen wir einfach mal ausprobieren. Wie z.B. die Regeneration und die Spezial-Fähigkeiten der Vampire, Wehrwölfe und Katzenwesen.

    Meine Orga-Partnerin möchte Alucard und seinen Gegner Anderson tatsächlich Maga-like mit fast unbesiegbaren Fähigkeiten ausstatten. Mir ist das ja auch too much, weil ich mir vorstelle, dass es den Spielspaß (auch gerede für die Spieler dieser Charas) deutlich vermindert. Sie ist der Meinung, dass wir diese Fähigkeiten durch geschickte Plot-Anlage ausgleichen können. Alucard darf seine Fähigkeiten ja nur einsetzen, wenn er den Befehl dazu erhält. Und auch Anderson darf als Katholik ja nicht jeden metzeln, der ihm in den Weg kommt.
    Wir werden das testen müssen. Wenn wir zu unserem Testtermin halt lauter Maniacs da haben, werden die sich wohl alle schon am ersten Abend gegenseitig umgebracht haben und Alucard kann mit Anderson einen Trinken gehen....

    Für Walters schneidende Drähte hatte ich folgende Idee: Kennst Du dieses Kinderspielzeug mit einem Schaumstoffball an einem Gummiband mit einer Fingeschlaufe? Ich habe es noch nicht ausprobiert, aber ich könnte mir vorstellen, dass man damit und ein wenig Übung Walters Zahnseide nachstellen könnte. Als Treffer gilt dann, wenn man von dem Ball getroffen wurde und es könnte zu Gliedmaßenverlust führen, wenn sich der Ball um Extremitäten wickelt.

    Ich denke mal, es wird auf jeden Fall eine lustige und lehrreiche Veranstaltung. Ich werde gerne berichten.

    Liebe Grüße
    reptils
    +++Divide By Cucumber Error. Please Reinstall Universe And Reboot+++

  9. #9
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Hm... der Ball an der Schnur.... neeee... da ist bei Walter schon fast Telling lieber, da man die Drähte eh nicht sieht (Außer wenn das Licht wieder richtig drauf fällt). Und Walter kann damit ja auch ganze Gänge zunageln. Als Schwachstelle könnte man hier sagen, dass die Fähigkeit eben nur in Gebäuden oder dichten Wäldern funktioniert, er muss die Drähte ja irgendwie spannen.

    Ich sehe das Problem eher auch darin, dass hier ein Player vs Player draus gemacht wird, statt eine Seite zu bespielen und die anderen mit NSC zu bestücken, die ein wenig SL-Anleitung erhalten. Machen wir uns mal nichts vor: Wenn die etwas klar denken könnten und nicht nach ihren stereotypen Rollen handeln würden, hätte Lady Integrals "tolles" taktisches Geschick nicht allzu oft viel gebracht

    Grüße,
    Alex - Den immer noch interessiert, ob Alucard sich auch heilen könnte, wenn Walter ihn mal in Scheibchen schneiden würde. ' Vermutlich schon....

Ähnliche Themen

  1. Der wahren Liebe erster Kuss...
    Von Harald Ösgard im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 01:38
  2. Liebe Liebenden...
    Von Harald Ösgard im Forum Laberecke
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 16:46
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 01:01
  4. Liebe Grüsse aus Wien
    Von Tala_Pran im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 09:23
  5. Der Con und die Liebe
    Von Moruge (Archiv) im Forum Diverses LARP
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 02:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de