Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Noregas
    Noregas ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Burgsinn
    Beiträge
    8

    Ich melde mich mal zu Wort :)

    So da bin ich un und sag auch mal Hallo,

    als kleiner (ok mit 20 nicht wirklich klein und auch nicht mehr jung *g*) Larpinteressierter aus der Region Unterfranken (um genau zu sein nördliches Main-spessart) hat mich google hier zu euch ins forum gelotzt.

    Mein Interesse an Larps gründet eigentlich aus meiner Spielzeit auf dem Ultima-Online RP-Freeserver eurebia (wo ich kurzzeitig auch als gm ziemlich kurz tätig war - was eher an meinem damaligen alter lag als an den andenr spielern ) und nun wo man mit shcule schon ne weile fertig bin und einen "echten larpler" öfter zeit verbracht habe wollte ich mich endlich mal darum kümmern mir das ganze wirklich mal anzusehen und nicht immer nur in foren darüber zu lesen

    mein eigneltiches spielinteresse geht eher in die richtung eines priesters aber bei den ganzenr egelwerken dreht sich mir der kopf ) drum wollte ich mal fragen ob es veranstaltungen in meiner nähe gibt wo man mal "reinschnuppern" kann ohne gleich am ende des tages auf dem scheiterhaufen zu landen weil mans sich mit den "priestern des einen" verscherzt hat (zumindest hat einer von meinen bekannten gemeint das sei eine weit verbreitete "larp-Religion"

    naja was gibts noch zu sagen? ich interresiere mich eher für die fantasy bereiche als die authentischen und ja, wenn cih hier weitertexte versteht man bald nur noch bahnhof weil ich mich dreimla wieder hohle

    und die larpwiki hab ich mir schon angesehen

    gruß Noregas

  2. #2
    Ozzimandias
    Ozzimandias ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Ozzimandias

    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    750
    Grüß dich... und willkommen im Forum.
    "Priester des einen"?... nie gehört....
    Bin auch nie so wirklich ein "Priesterspieler" gewesen.
    Jedenfalls hoffe ich, dass der Rest der Truppe dir da weiterhelfen kann

    Und Tante EDIT meinte gerade, ich solle mich freuen, dass ich mal als Erster jemanden begrüßt habe, die anderen wären sonst immer so schnell... also dann (ganz in gedenken an Tante EDIT) *JUBEL* ERSTER!!!

  3. #3
    Jocke
    Jocke ist offline
    Alter Hase Avatar von Jocke

    Ort
    Niederselters im Taunus
    Beiträge
    2.356
    Mit "Priester des Einen" sind wohl die Ceriden gemeint... Da es ja heist "Der Eyne weilet unter uns, zu allen Zeiten"
    Und die schmeißen einen nicht auf den Scheiterhaufen... die reden meistens nur davon.

    Fantasy kann auch Authentisch sein, nur mal so nebenbei (Authentisch bedeutet nämlich nicht "Historisch Korrekt" sondern "Echt") Ich bin für mehr Authentische Fantasy im LARP.

    Willkommen hier im Forum

    MfG
    der Jocke

  4. #4
    Noregas
    Noregas ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Burgsinn
    Beiträge
    8
    hm naja ich hatte das so verstanden das es wohl eine gruppe gibt die anderen priester nen charackter tot verpassen und ständig auch ihre eigenen leute umbringen.
    ich kann ja bisher nur von dem ausgehen was ich gesagt bekommen hab drum frag ich mal nach

  5. #5
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Herzlich willkommen hier im Forum!

    Dürfte ich dich bitten, dich um einen etwas lesbareren Schreibstil zu bemühen? Diene Leser werden dir diese Höflichkeit danken.

    Bei den meisten Larps kann man problemlos als Anfänger reinschnuppern, wenn man nicht eine von vornherein auf Krawall gebürstete Rolle (Halbdämon, Meuchelmörder) spielt läuft man auch nicht Gefahr, sofort umgebügelt zu werden - Todesstöße an Spielercharakteren durch andere Spielercharakteren sind auch auf den allermeisten Cons ziemlich verpönt.
    Auch die Ceriden würden auf einem Con, der in Ceridenlanden spielt (und diese Cons werden immer deutlich als solche ausgeschrieben), entgegen dem Ruf den sie scheinbar in letzter Zeit genießen nicht jemanden auf den Scheiterhaufen stellen, nur weil er einer anderen Religion angehört. Einzelne Ausnahmen für Religionen, bei denen man Blut säuft, Leichen wiederbelebt, rituell samstags die Straße nicht kehrt oder ähnliches Bozephaluswerk treibt können aber natürlich nicht vollständig ausgeschlossen werden...

    Außerdem: Mit dem ersten Charakter spielt man sowieso meist nicht so lang, falls du also einen schrecklichen Unfall zum Opfer fällst ist das auch kein Beinbruch, dann machst du halt eben mit einem anderen Charakter oder als NSC weiter.

    Erstmal würde ich aber trotzdem von einem vollwertigen Priester als Einstiegscharakter eher abraten, das ist eben doch eine Rolle die ein bisschen Souveränität und Fingerspitzengefühl erfordert, wärend man als Anfänger meist eher damit beschäftig ist, sich erstmal inder ungewohnten Spielwelt zurechtzufinden.

  6. #6
    Noregas
    Noregas ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Burgsinn
    Beiträge
    8
    hm ja ich entschuldige mich einmal für den schreibstil, ziemlich chaotisch, leider

    wenn ich mal so fragen darf was meinst du mit nicht vollwertigen priester, gibt es da abstufungen?

    gäb es eventuell konkrete sachen die vieleicht nicht all zu weit von mir weg sind die man mir anraten könnte?
    die meisten sachen die ich in den kalendern sehe haben irgndwie immer so diese aura der perfektion um sich (zumindest für mich),
    Da trau ich mir jetzt noch nichts so großes zu, auch da ich nicht direkt weiß wie gut ich mich denn tatsächlich auf einem con machen würde

  7. #7
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Ein gerade in einen Orden eingetretener Novize einer bespielten Religion wäre z.B. eine Möglichkeit. Aber kein Priester mit abgeschlossener Ausbildung. Der steht nämlich u.U. schonmal voll im Mittelpunkt und soll eine Predigt loslassen oder sowas.
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  8. #8
    Noregas
    Noregas ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Burgsinn
    Beiträge
    8
    gott ja danke da ist man mal ne weile aus der thematik raus und vergisst die grundregeln *sich selber auf den kopf haut*

    ich merk schon ich bin hier glaub ich an der richtigen stelle gelandet, blöde fragen und gute antworten

    ich hab gesehen es gibt ja scheinbar einige larpler im forum aus meiner gegend (bzw weiteren umgebung), sind die noch aktiv?

  9. #9
    Ravion
    Ravion ist offline
    Neuling Avatar von Ravion

    Ort
    Essen
    Beiträge
    70

    Re: Ich melde mich mal zu Wort :)

    Zitat Zitat von Noregas
    drum wollte ich mal fragen ob es veranstaltungen in meiner nähe gibt wo man mal "reinschnuppern" kann ohne gleich am ende des tages auf dem scheiterhaufen zu landen weil mans sich mit den "priestern des einen" verscherzt hat (zumindest hat einer von meinen bekannten gemeint das sei eine weit verbreitete "larp-Religion"
    hmm..könnten das wir Seraphim sein?

    "Wir leben für den einen, wir sterben für den einen!"
    "Scheiterhaufen statt Palisaden!"

    Aber eigentlich sind wir ganz lieb

Ähnliche Themen

  1. Der Pirat sucht ein Wort
    Von Pirat_fred im Forum Laberecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 16:22
  2. Ich stell mich vor :D
    Von Berry im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 10:40
  3. Das Wort zum Sontag
    Von Harald Ösgard im Forum Laberecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 13:26
  4. Ich stelle vor: Mich! ;)
    Von phonophobie im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 19:13
  5. Melde mich vorrübergehend ab
    Von Alex im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 19:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de