Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    jogurd
    jogurd ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4

    Neu und würde mich auf Antowrt freuen

    Hallo,


    ich möchte mich als jogurd sowie Illustrator und Konzeptzeichner vorstellen…..

    Weil sich dieses Forum (im übertragenen Sinne) mit Kunst und Produktion befasst, ruhe ich im Glauben, dass ich meine Aktivität hier, für diverse Projekte oder Konzeptunterstützung anbieten kann.

    Ich finde das Forum sehr unterhaltsam, allerdings arbeite ich leider nicht mit Nadel und Faden, jedoch illustriere ich beides sehr gut

    Wer sich gerne ein Bild meiner Arbeit machen möchte, kann dies unter:

    http://jogurd.com machen.

    Vielleicht entwickelt sich ja eine Zusammenarbeit oder weitere Diskussionen in diesem Forum.

    Ich würde mich auf Resonanz freuen,
    viele Grüße^_
    jogurd

  2. #2
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Interessant für potentielle Kunden wäre natürlich vor allem, was für Dienstleistungen du in welchen Fristen und zu welchem Preis liefern kannst. Und nein, "Fragt einfach an, der Preis kann immer nur individuell verhandelt werden" schreckt eher ab als dass es Kuden wirbt.
    :wink:

  3. #3
    Valor
    Valor ist offline
    Neuling

    Beiträge
    99
    herzlich willkommen

  4. #4
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Ja, hallo auch.
    Ansonsten was der Cartefius sagt.
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  5. #5
    Ma-x-ster
    Ma-x-ster ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Ma-x-ster

    Ort
    Bochum (Ruhrpott)
    Beiträge
    814
    Tag dann auch :-) Was der Cartefius sagt, kann ich eigentlich nur unterschreiben.
    Max

    Inlarp-City: +1Einwohner +1 Verkehr

  6. #6
    jogurd
    jogurd ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4
    Verständlich


    Die Standartpreisliste ist jetzt in Info integriert. Eine präzise Preisangabe ist allerdings nur durch die Art der Anfrage möglich.
    Hauptfaktoren für Preisschwankungen sind folgende Punkte, in Din-A4 300 dpi:
    Entwurf, 15 bis 20 min.
    Ausgearbeitet, 2 bis 3 St.
    Gut ausgearbeitet, 4 bis 5 St.
    Perfekt, 11 bis 18 St.

    Na ja.... Dann gibt es noch die Ideenfindung (Konzeptentwicklung). Ich entwerfe so lange, bis ein oder mehrere ansprechendes Designs entstanden sind. Hierbei gibt es eine Abschlagszahlung, die (nach Möglichkeit) vorab vereinbart wurde. Die Ausarbeitung überschreitet meistens nur geringfügig die Stilklasse: Entwurf.


    Preise lassen sich also nicht eindeutig dirigieren. Letztendlich erschließt sich ein Preis durch die Anfrage: Entwurf, Entwurfspräsentation, Detailaufwand im Din-Format und Medientauglichkeit -Lyout etc......



    Für kreative Designvorschläge stehe ich gerne zur Verfügung und freue mich natürlich auf allerlei interessante Kontakte aus der mittelalterliche Zeit


    In diesem Sinne,
    Grüße,
    jogurd
    jogurd.com

  7. #7
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Ah ja, das ist besser, das gibt schonmal einen Überblick. Ebenfalls würde ich noch angeben, welche Rechte der Kunde am Bild erwirbt, also ob die Nutzungsrechte bei dir bleiben oder komplett an ihn abgetreten werden, und in welcher Form er es erhält, also z.B. ob du auch direkt Drucke anbietest oder nur die entsprechende Grafikdatei.
    Ansonsten würde ich noch empfehlen, jemanden die Seitentexte nochmal korrekturlesen zu lassen, die vielen Rechtschreibfehler wirken ein wenig unprofessionell.

    Viel Erfolg,
    Christian

  8. #8
    jogurd
    jogurd ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4
    Weil sich dieses Forum (im übertragenen Sinne) mit Kunst und Produktion befasst, ruhe ich im Glauben, dass ich meine Aktivität hier für diverse Projekte oder Konzeptunterstützung anbieten kann. Wie gefallen Euch die vorgestellten Illustrationen? ( Link in meinem Einstiegs-Eintrag!)


    Danke für Deine Kritik, Christian,
    Und nun noch zu Deiner Frage

    Da Du ja kompetent zu sein scheinst, sind Dir sicherlich die Kosten für Druckverfahren nicht fremd, und so erübrigt sich die Nachfrage, ob Drucke in den von mir angegebenen Preisen enthalten sind. Selbstverständlich handelt es sich nur um die Weitergabe der Grafikdatei.
    Was das Nutzungsrecht angeht, so ist hier ein Vervielfältigungsrecht zum Zweck der gewerblichen Nutzung (Weitervermarktung) innerhalb meiner angegebenen Tarife ausgeschlossen, wobei Vermarktungsrechte (in der Folge) generell Verhalndlungsbasis sein können.

    Gruß,
    jogurd

  9. #9
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    Wie gefallen Euch die vorgestellten Illustrationen?
    Zu den Bildern selbst, auch wenn das natürlich eine Frage des persönlichen Geschmacks ist:
    Viele der Bilder sind durchaus gelungen, die Motive abwechselungsreich und z.B. die Krähen oder die Fliegenpilze sind schön stimmungsvoll.
    Als nachteilig finde ich allerdings ein bisschen die Ausführung: Meiner Meinung nach haben die Bilder ein Problem das viele rein digitale Bilder haben: Sie wirken weder richtig photorealistisch noch richtig malerisch, insbesondere da sie eher malerische Techniken, hereingeschnitte Texturen und digitale Effekte wie Airbrushtechniken kombinieren, ohne dabei richig harmonisch zu wirken. Auch schwankt das Detailniveau in den Bildern sehr und während einige Bildbereiche sehr hohen Detailgrad aufweisen, sind andere sehr grob und verschwommen gehalten sind. Auch wenn diese Technik anderswo oft sehr efolgreich als Stilmittel eingesetzt wird, ist bei deinen Bildern der Fokus eher unklar weswegen sie etwas unfertig wirken. Auch wirkt die Anatomie der Figuren stellenweise ein wenig wackelig, als hättest du zu früh angefangen, das Bild mit allen Details zu vervollständigen, bevor die grundsätzliche Anatome richtig steht.

    Von einem etwas objektiveren Standpunkt der Bildauswahl- und Präsentation:
    Hier würde ich versuchen, mehr durch die Augen der Leute zu sehen, die als potentielle Kunden auf deine Website kommen. Aktuell zeigst du vor allem Bilder, die eher nicht dem entsprechen, was vermutlich als Auftragsarbeiten ewünscht wird, sondern einfach Szenen- und Stimmungsbilder. Vermutlich wirst du aber mehr Leute finden, die andere Dinge suchen: So beziehst du dich ja in deinen Texten z.B. mehr auf Internetgrafiken, Websitedesign, Avatare und ähnliches. Hier würde ich dann auch entsprechende Referenzen zeigen, also genau das: Z.B. ein Webdesign, ein paar Avatarbilder, ein Banner oder ähnliches, vielleicht auch jeweils mit einem Preisbeispiel.
    Ebenfalls interessant für Besucher könnten z.B. Illustrationen für Bücher oder Rollenspielpublikationen sein, und viele Spieler haben Interesse an Portraits ihrer Spielercharaktere. Auch hier würde ich ein paar Beispiele zeigen, wie du solche Aufträge löst, vielleicht auch mit einer Schritt-für-Schritt-Erklärung, wie so etwas vor sich geht.
    Auch bei Hilfe zum Charakter- und Probdesign ist es natürlich interessant zu wissen wie so etwas aussieht.

    Die Preise scheinen mir auf den ersten Blick ein bisschen hoch, allerdings ist mir durchaus bewusst, dass Illustration, wenn man sich nach Stunden bezahlen lassen würde, kaum erschwinglich ist. Ich glaube, 200-400 Euro für ein druckfähiges Cover (inclusive Vermarktungsrechte!) sind aber durchaus schon Standard für professionelle Illustratoren, in diesem Preissegment dürftest du also auch duchaus starke Konkurrenz haben. Und was die Kosten für einen akzeptablen Laser- oder Tintenstrahldruck auf hochwertigem Papier angehen, sind da meines Erachtens auch schon für unter 20 Euro gute Ergebnisse zu haben, sicherlich keine Galeriequalität, aber gut genug zum Einrahmen. Das würde ich auf jeden Fall mit anbieten, denn viele Leute möchten immer das, was sie gekauft haben, auch "in der Hand halten".

    Nichtsdestotrotz finde ich es immer gut, wenn jemand den Mut hat, als Illustrator ins Geschäft einzusteigen, und als reiner Hobby- und Gelegenheitszeichner würde es mich ehrlich interessieren, wie das so läuft und was deine Erfahrungen damit sind.

    Viele Grüße,
    Christian

  10. #10
    substanz
    substanz ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von substanz

    Ort
    Hannover
    Beiträge
    825
    Ich sehe bei einigen Zeichnungen markante perspektivische Mängel. Darüber hinaus mag ich Kreide nicht unbedingt gerne. Hast du einen Link zu einem detailliert ausgearbeiteten Bild zur Hand? Gerne auch mit Navigation dahin, falls kein Direktlink möglich ist.

    Tut mir leid, dass die Kritik nicht erbaulicher ausfällt, ich bin da vorbelastet.

    Wie stellst du dir denn überhaupt Kooperationen vor? Hier tummelt sich nuneinmal die Selbermach-Mafia, da sind professionelle Zeichnungen zu hobbyistischen Arbeitsschritten doch etwas aus der Balance. Vielleicht hast du aber auch eine Nische gefunden, die noch beackert werden will. Allerdings steht beim LARP eine serielle Produktion meist nicht im Mittelpunkt, eine Präsentation noch viel weniger, die erfolgt quasi aufm Kon. Mir fehlt da etwas das Verständnis für mögliche Berührpunkte.

    Ansonsten möchte ich natürlich, wenn ich einen Auftrag erteile, das Produkt haben und nicht die private Nutzung erlaubt bekommen. Allerdings kenne ich mich mit dem Usus bei Illustratoren nicht aus. Das Angebot nur ein privates Nutzungsrecht zu erhalten scheint für mich jedenfalls ersteinmal dreist.

    Interessant finde ich die Idee nichtsdestotrotz.
    lg
    sub
    Elfen haben spitze Zungen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ich bin neu und würde mich gerne über tipps freuen (mein char.)
    Von Ro Bert im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 21:49
  2. Würde gerne Eure Ratschläge hören
    Von Ulli G im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 09:29
  3. Wenn ich hätte - würde ich ...
    Von Harald Ösgard im Forum Laberecke
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 09:22
  4. Hi, ich würde gern anfangen Larp zu spielen
    Von Kratos im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 18:11
  5. Ich würde nie zum FC Bayern München geh'n
    Von Encanto (Archiv) im Forum Fun Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 09:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de