Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: bin neu

  1. #1
    pustekuchen93
    pustekuchen93 ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    2

    bin neu

    Hi bin der Julius und gedenke evtl. mit LARP anzufangen und hatte gehofft hier ein paar Tipps abgreifen zu können! WÜrde mich über antworten freuen.

    und sag eifach schon mal danke im vorraus.

  2. #2
    Ian
    Ian ist offline
    Alter Hase Avatar von Ian

    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.689

    Hab das Thema mal in das richtige Unterforum verschoben.


    Wenn du Tipps willst, dann musst du schon ein bisschen konkreter werden, was du wissen willst.

  3. #3
    Leander
    Leander ist offline
    Forenjunkie Avatar von Leander

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.505
    Erstmal: Willkommen am Forum.
    Dann: Was der Ian sagt.
    "It is always a silly thing to give advice, but to give good advice is absolutely fatal." - Oscar Wilde

  4. #4
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    5.539
    Nabend......
    Schwannis vult!

  5. #5
    Mystfan
    Mystfan ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Mystfan

    Beiträge
    129
    Nabend? Schwannis wass´n mit dir Los?

    "Ein Moin aus´m Norden!"

  6. #6
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    5.539
    Weiss auch nich, war eben leicht melancholisch.

    Aber da es mir jetzt besser geht: Moin!!!!!!!
    Schwannis vult!

  7. #7
    pustekuchen93
    pustekuchen93 ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    2
    gut ihr wollt exakte fragen mmh...
    welche shops sind günstig und bieten zeitgleich relativ hohe quali?
    welche charakterklassen sind fr anfänger empfehelnswert, wär abenteurer bei relatv geringem einsatz machbar?

  8. #8
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.832
    http://www.larpwiki.de/cgi-bin/wiki.pl

    Tu uns bitte einen gefallen und gib dir ein bisschen Mühe mit der Rechtschreibung.

    Du möchtest immerhin, dass wir Zeit investieren dir zu helfen, also solltest du die Zeit haben einen ordentlichen Post zu verfassen.

    Informier dich einfach mal im obrigen Link...

    Shops kommt immer drauf an was du willst.
    Abenteurer sagt halt nichts aus, was du dir darunter vorstellst. Das kann Alles und Nichts sein.

    Mit den paar Infos ist wirkliche Hilfe nichts möglich.

    Überleg dir einfach mal was du im LARP tun möchtest...
    Und eröffne nen Charakterberatungsthreat

    Grüße
    Aeshma, gibt sich nochmal Mühe

    PS: @ Ian wenn du ein Thema auslagerst, wäre es super wenn du den Link wo es zu finden ist dazuposten würdest. Sonst isses schwer, wenn man nicht weiß was vorher da stand

  9. #9
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    39
    Beiträge
    7.369
    welche shops sind günstig und bieten zeitgleich relativ hohe quali?
    Das lässt sich allgemein kaum beantworten, nicht nur, weil jeder unterschiedliche Vorstellungen von "günstig" und "hohe quali" hat: Während der eine eine Brustplatte von Suckert oder Müller für 2000 Euro für ein Schnäppchen hält, weil er ansonsten 2500 gezahlt hätte, freut sich der andere über die "hohe Quali" einer Pressblechrüstung für 200 Euro, weil er sich nicht an den Kanten schneidet und alle Nieten drinbleiben.
    Vor allem ist aber das Problem, dass die meisten weitgehend empfehlenswerten Shops nur ein recht kleines und überschaubares Sortiment, meist aus eigener Fertigung, haben, während die großen "Larp-Discounter" vielleicht einige Perlen, aber auch unglaubliche Mengen Mist im Sortiment haben.
    Deswegen kommt es immer darauf an, was man kaufen will und wieviel Geld man zur Verfügung hat, ein Sich-Komplett-Eindecken in einem einzigen Larpshop ist aber meist keine gute Empfehlung.

    welche charakterklassen sind fr anfänger empfehelnswert, wär abenteurer bei relatv geringem einsatz machbar?
    Grundsätzlich sind alle Rollen für den Einstieg zu empfehlen, die du mit wenig Aufwand glaubwürdig darstellen kannst: Normale Leute, Lehrlinge, einfache Verhältnisse, keine exotischen, reichen oder ausgefallenen Sachen, keine dicken Rüstungen oder umfangreichen Waffenarsenale.

    "Abenteurer" ist so ziemlich die unkonkreteste Beschreibung, die man geben kann, grundsätzlich sind aber herumziehende Vaganbunden, Landstreicher und Glücksritter ganz gut auch mit geringen Mitteln darzustellen. Generell abzuraten ist von der beliebten Methode, sich erstmal eine Waffe zuzulegen, und dann eine komische Charaktergeschichte drum herumzustricken.

    Letztendlich möchte ich dich noch darauf hinweisen, dass es in diesem Forum üblich ist, seine Beiträge leserlich, den Regeln der Rechtschreibung entsprechend und mit passender Groß- und Kleinschreibung garniert zu verfassen, das steht auch so in den Forenregeln. Lieblos im Sekundentakt dahingeschmierte Beiträge im SMS-Stil werden von den meisten Lesern als unhöflich empfunden und dementsprechend ignoriert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de