Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Ronald
    Ronald ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Muldestausee (Sachsen-Anhalt)
    Beiträge
    44

    Kurze Vorstellung (lieber spät als nie)

    Hallo Leute

    nachdem ich schon so umfangreich von euren Antworten auf meine Anfängerfragen profitiert habe, wollte ich mich endlich auch mal vorstellen. An dieser Stelle noch ein Lob für die sehr aktive Community und den versammelten Larp-Sachverstand, auch wenn ich nicht immer allem zustimmen kann. Zu mir:

    Ich bin 33 und habe erst letztes Jahr mit Larp angefangen. Das liegt sicher daran, dass ich die letzten 10 Jahre in Leipzig gewohnt habe und an den Jurastudenten ist das Thema Larp einfach mal vorbei gegangen (Woran das wohl liegt ;-)
    Jedenfalls kamen 5 Freunde auf die Idee, Larp als neues Hobby auszuprobieren, bisher gefällt es uns und wir werden dabei bleiben. Da die schöne Studi-Zeit jetzt doch schon ein paar Jahre vorbei ist, können wir aber nur 2-3 Cons pro Jahr besuchen, Familie geht halt vor.

    Seit einem Jahr wohne ich jetzt wieder auf dem Land in einer ehemaligen Mühle und pendele halt zur Arbeit. Hier in Sachsen-Anhalt zwischen Bad Düben, Dessau, Wittenberg ist mit Larp nicht viel los, es gibt zwar Mittelaltermärkte, Burgfeste und auch Mittelaltervereine, aber zum Larp habe ich noch nichts mitbekommen, so dass wir uns eher Richtung Berlin oder nach Hessen und NRW orientieren.

    Mein derzeitiger Charakter (Ronald de Ville) ist ein Patriziersohn aus Bretonien, der aufgrund einer Intrige verbannt wurde (hat studiert, ist aber auch mit dem Schwert bei der Hand). Nun ist er auf der Suche nach Rehabilitation und zieht mit einigen Reisegefährten durch die Lande. Die Ausrüstung ist noch verbesserungswürdig, aber ich habe ja auch erst angefangen. Gerade hier habe ich schon einige Tipps eingesammelt und umgesetzt. Ich werde also fleißig das Forum weiter mitlesen und auch schreiben.
    Viele Grüße

    Ronny

  2. #2
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    22
    Beiträge
    5.543
    Willkommen und auch weiterhin viel Spass im Forum.
    Schwannis vult!

  3. #3
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    an den Jurastudenten ist das Thema Larp einfach mal vorbei gegangen (Woran das wohl liegt Wink
    Soll das jetzt etwa heißen Jurastudenten haben keine Phantasie? Oder sie sind zu sehr auf irgendwelchen "Szeneparties" um noch Zeit für Larps zu haben? DASS musst du mir als Jurastudent nun aber mal ganz schnell erklären...sonst könnte ich mir überlegen meine "kein Nahkampf im Larp Einstellung" ganz schnell zu ändern

    Spaß beiseite, willkommen, und auf die Mühle bin ich neidisch

    Gruß

    Gerwin

  4. #4
    Benutzer755
    Benutzer755 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Benutzer755

    Beiträge
    5.156
    Hallo Ronald! Willkommen am Forum!

    Jurastudenten sind während ihres Studiums beschäftigt, Parties mit Lehramtsstudentinnen zu feiern um lukrative Heiratswillige zu finden. Also, letztere suchen unter den ersteren, den mit den besten Karrierechancen, damit sie nicht arbeiten brauchen...ja, so kenn ich das. Und ich hab weder das eine, noch das andere studiert. ;o)

    LG
    Benutzer755
    13.04.-16.04. Yorkfeuer
    5.05.-7.05. Thing
    23.06.-25.06. Midsommar
    28.10.-31.10. Herbstthing
    24.11.-26.11. Mittelpunkt


  5. #5
    Ronald
    Ronald ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Muldestausee (Sachsen-Anhalt)
    Beiträge
    44
    also nur zur Klarstellung, ich kann nur für Leipzig sprechen und da war mir als Jurastudenten Larp überhaupt kein Begriff (obwohl es mich interessiert hätte), Partys gab es natürlich genug, aber das ist sicher bei fast jeder Studienrichtung so.

    Ob jetzt das Klischee des konservativen Juristen zu Larp passt, lasse ich mal so stehen, da ich jede Menge Beispiele kenne, in denen das Klischee einfach nicht stimmt.

    Vielleicht ist die geringere Larp-Verbreitung auch eher ein Ost-Problem, wobei es auch in Leipzig Larper gibt und einen Mytholon Laden und Pen and Paper Spieler und zusätzlich auch eine großé Gothic-Szene. Hat sich aber auch erst aufgebaut und gab es teilweise zu meiner Studienzeit noch nicht - verdammt bin ich alt. :japon:

  6. #6
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Hast ja schon Recht, die meisten würden wohl ihr teuer erkauftes/erarbeitetes Image verlieren wenn sie auf so einer Veranstaltung gesehen würden. Ich glaube dass ist auch kein "Ostproblem", wenn ich hier 1000 Studenten fragen würde wüssten wahrscheinlich nur 10 etwas mit dem Begriff anzufangen und 9 von diesen zehn hätten die Vorstellung von irgendwelchen satanischen Orgien.

    Wobei ich die Vorstellung des Juristen der nun irgendwelchen knackigen Lehramtstudenten auf Inparties nachstellt wirklich lustig fände. Irgendwie muss ich bisher was falsch gemacht haben.

    Und eigentlich müsste doch das Klischee des konservativen Juristen ganz gut zum Larp passen, zumindest zu einer Idealvorstellung davon. Alle laufen einen Obermacker hinterher, die Frauen sitzen am Herd(feuer) und endlich kann man mal das Fechten mit dem Korbschläger aus der Studienzeit wieder aufleben lassen ohne gleich einen Schmiss abzubekommen. *ehe sich nun jemand angegriffen fühlt, es fehlt immer noch der Ironiesmiley*

  7. #7
    Avoron Aschenfall
    Avoron Aschenfall ist offline
    Neuling Avatar von Avoron Aschenfall

    Beiträge
    92
    Hallo und willkommen.

    Dein Charakter stammt aus dem Mittellandereich Bretonien?

  8. #8
    Ronald
    Ronald ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Muldestausee (Sachsen-Anhalt)
    Beiträge
    44
    @Gerwin:
    Jetzt haben wir ja fast alle Klischees beisammen

    Das es auch anders geht, sieht man aber auch und Juristen sind nicht die spaßfreie Fraktion, als die sie immer wieder dargestellt werden. Trotzdem gibt es eine Menge Leute, die mit Larp nicts anfangen können oder wollen, aber als Kompensation habe ich ja nun das Forum !!

    @Avoron
    Ja genau!! Ich war auf der Suche nach einer Heimat für meinen ersten Charakter und habe mich dann für Bretonien entschieden. Der Hintergrund gefiel mir gut, es orientiert sich eher an Mittelalter und ist recht gut ausformuliert. Ich komme da aus Neu York und habe in Villeneuve Jurisprudenz studiert. Da kann ich zumindest bei Bedarf etwas OT Wissen über mittelalterliches Recht (Sachsenspiegel) ins IT einfließen lassen. War bisher nicht gefragt, kann aber noch werden. Vielleicht baue ich auch den aktuellen Charakter oder einen neuen auch noch mehr in Richtung Gelehrter/Richter aus bzw. um. Aber das hat noch Zeit.

  9. #9
    Avoron Aschenfall
    Avoron Aschenfall ist offline
    Neuling Avatar von Avoron Aschenfall

    Beiträge
    92
    Hast du auch Kontakt zu den anderen Bretonen über deren Forum z.B.? Ich habe selber noch einen bretonischen Charakter auf der Hinterhand.

  10. #10
    Ronald
    Ronald ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Muldestausee (Sachsen-Anhalt)
    Beiträge
    44
    Nein bisher nicht. Ich habe an den Admin von deren Seite 2x meinen Charakterbogen geschickt, leider hat sich keiner gemeldet, also bin ich davon ausgegangen, dass ich den Charakter in Bretonien ansiedeln kann. Aber ich kann schon noch einen Versuch starten. um in Kontakt mit dem "Heimatland" zu treten. Auf der letzten Con waren jede Menge Bretonen - Fürst mit Gefolge -, aber da mein Charakter verbannt wurde, habe ich die nicht angespielt und bin ihnen aus dem Weg gegangen.

    Nicht das es ihnen aufgefallen wäre :lol:

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurze Fragen - kurze Antworten
    Von Artjom im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 2054
    Letzter Beitrag: 13.11.2017, 01:51
  2. Kurze Vorstellung
    Von AvV im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 20:02
  3. Eine nachgereichte kurze Vorstellung
    Von Schattenlos im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 19:59
  4. Kurze Vorstellung
    Von Pama Camina im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 19:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de