Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55
  1. #21
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.863
    Zitat Zitat von Velvet
    fantasy (was man sich halt so vorstellt mit den orks im wald, läuft bei mir pauschal unter fantasy, auch wenn da sicher potter usw auch mit reingehört) reicht ja auch fürs erste völlig als interesse finde ich
    Ja Potterversum handelt in der Welt, die Frau Rowling geschaffen hat. 99% magisch (es gibt ja auch noch Muggel) Hexen, Zauberer, Drachen, und alles was Mythen, Legenden und Märchen so hergeben.

    Fantasy ist ein sehr weiters Feld.
    z.B. spiele ich in einem irisch/schottisch/keltischem Setting. Ist auch Fantasy, aber ohne Orks. So zu sagen, die Kelten vor der Christianisierung.

  2. #22
    Velvet
    Velvet ist offline
    Grünschnabel Avatar von Velvet

    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    24
    Ok, ich seh schon ich muß noch an meinen Definitionen arbeiten Naja, wie auch immer, Potter ist definitiv so gar nicht meine Welt, Endzeit klingt da schon besser (Nein, ich sollte wirklich erstmal bei ein paar gebieten bleiben und nicht das nächste gleich ins auge fassen )

  3. #23
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.863
    Eine Definition hab ich hier gelernt: Fantasy ist alles, was überhaupt keinen Bezug zur realen Welt hat. Demnach wäre Potter nicht Fantasy, weil es parallel zur realen Gegenwart bzw. Vergangenheit handelt.

    Orientierst du dich aber an dem Fremdwesen, Fabel- und Mythengehalt dann gäbe es die Unterscheidung nach High-Fantasy (viel Magie, möglicherweise allgegenwärtig = z.b. Das Schwarze Auge) oder Low-Phantasie (näher an Living History aber nicht ganz so streng bei Ausstattung und Equipment. Da würde ich Herr der Ringe einordnen. Du hast von Magie grunsätzlich gehört, die meisten haben ihr Leben lang keinen Zauberer gesehen und Drachen gehören in die Sagenwelt).

  4. #24
    Ralf Hüls
    Gast
    Zitat Zitat von Tala_Pran
    Eine Definition hab ich hier gelernt: Fantasy ist alles, was überhaupt keinen Bezug zur realen Welt hat. Demnach wäre Potter nicht Fantasy, weil es parallel zur realen Gegenwart bzw. Vergangenheit handelt.
    Öhm. Dann schreiben Leute wie Emma Bull und Charles de Lint auch keine Fantasy? Seltsam, dann, daß es für die sogar ein eigenes Teilgenre oder zwei gibt.

  5. #25
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.863
    Ralf ich wurde hier in dem Forum belehrt, dass die Genres der Literatur und des Films nicht 1:1 auf LARP umzulegen sind.

  6. #26
    Velvet
    Velvet ist offline
    Grünschnabel Avatar von Velvet

    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    24
    Huch, ich wollte keinen Glaubenskrieg vom Zaun brechen

    Das mit High und Low Fantasy war mir noch so halbwegs geläufig, dass es allerdings noch soviele Feinheiten in der Unterteilung gibt, wußte ich nicht. Liegt vll auch daran dass ich bei meinen Charideen immer bei unmagischen normalen Menschen lande (ausser in forenrollenspielen, da kommen immer böse Meuchelmörder raus, egal was die Grundidee war ), und damit das problem ob zb. Orks da jetzt reinpassen oder nicht eh nicht aufkommt.

  7. #27
    Ralf Hüls
    Gast
    Zitat Zitat von Velvet
    Das mit High und Low Fantasy war mir noch so halbwegs geläufig,
    Achtung: auch diese Begriffe sind bei der Beschreibung von LARP-Genres anders konnotiert, als in der Literaturwissenschaft.

  8. #28
    Velvet
    Velvet ist offline
    Grünschnabel Avatar von Velvet

    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    24
    Ok, im zusammenhang mit LARP, hätte ich vll dazu sagen sollen. Vorher hab ichs in der Tat noch nie gehört, ich lese halt Bücher wo mir die Handlung zusagt, welches (sub)genre das jetzt ist, interessiert mich im Einzelfall nicht unbedingt.

    Edit: Vll sollte ich erwähnen, ich bin informatiker, sagt vll einiges über meine literaturwissenschaftlichen Fachkentnisse

  9. #29
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.863
    Zitat Zitat von Velvet
    Edit: Vll sollte ich erwähnen, ich bin informatiker,
    wilkommen im Club

    LARP ist so vielfältig, dass Schubladendenken langfristing nur zu Knoten im Kopf führen kann. Die verschiedenen Aufsplittungsmöglichkeiten würden dickere Bände füllen als Telephonbücher.

  10. #30
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Velvet
    Ok, im zusammenhang mit LARP, hätte ich vll dazu sagen sollen.
    Klammer dich aber lieber nicht an diese Begriffe, weil sie im Larp sehr beliebig verwendet werden, siehe das Beispiel Herr der Ringe.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Larp Gruppe München
    Von Mahnaz im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 04:56
  2. Gibt es Larp Läden in München
    Von Awatron im Forum Laberecke
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 20:37
  3. Hallo aus München
    Von Gambral im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 19:50
  4. Tach aus München
    Von Dutch im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 12:14
  5. Ich würde nie zum FC Bayern München geh'n
    Von Encanto (Archiv) im Forum Fun Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 09:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de