Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Amala Wolf
    Amala Wolf ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Köln
    Beiträge
    2

    Grüße aus Köln!

    Ich grüße euch!

    Ich bin ein 89'er Jahrgang (23) und höre auf den Namen Amala oder im echten Leben Lily.

    LARP kenne ich schon seit gut fünf Jahren und bin seit mindestens drei Jahren sehr begeistert. Bisher hatte ich aber weder Muse noch großartig die Courage einmal mitzumachen, was sich aber ändern soll. Nicht jetzt im heißen Sommer, lieber im Winter.
    (Ich hasse den Sommer!)

    Zum Charakter habe ich mir durchaus Gedanken gemacht, daher auch der Name "Amala Wolf". Im LARP kann man sich ja, was Rassen angeht, frei oder zumindest fast frei ausleben.
    Allerdings weiß ich nicht, was genau zu mir passen würde. Interessant finde ich durchaus eine Hexe, Heilerin oder auch teilweise Kriegerin. Mal einem Orc kämpferisch gegenüberzustehen, würde mir mit Sicherheit genausoviel Spaß machen, als auch mal passiv zu sein.

    Vielleicht finde ich hier ein paar inspirierende Ideen und weitere Informationen, denn so ganz allwissend bin ich in dem Thema noch lange nicht.

    Liebe Grüße und gute Jagd!
    Amala (Lily)

  2. #2
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.832
    Hallo und willkommen im Forum

    Im LARP kann man sich ja, was Rassen angeht, frei oder zumindest fast frei ausleben.
    Da würde ich nur seeeehr bedingt zustimmen. Es gibt sicher Spielumfelder, in denen man das kann, aber im Normalfall sollte man doch auf dem Boden bleiben. Gerade Anfängern fällt es meist äußerst schwer eine Fremdrasse nach "heutigen Standards" umzusetzten. Als Anfänger würde ich dir schwer zum Menschen raten.

    Interessant finde ich durchaus eine Hexe, Heilerin oder auch teilweise Kriegerin.
    Das sind aber Klassen und keine Rassen.

    Im LARP muss man aber auch nicht unbedingt in Klassen denken. Besser wäre ein Denken in Berufen.

    Grüße
    Aeshma

  3. #3
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Hi Lily, willkommen am Forum

    Ansonsten was der Aeshma sagt. Nevertheless, du hast schon Recht, die Möglichkeiten sind enorm groß. Sagen wir "Schier unendlich mit Einschränkungen, die regions- und Spielabhängig sind", das trifft es wohl am ehesten


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  4. #4
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Hi erstmal.

    Was Fremdrassen angeht (ich befürchte bei den Namen Wolf halt immer ein Tierwesen) ist eben immer die Frage ws du willst. Willst du den Forenstandard erfüllen tust du dich als Anfänger sicher nicht leicht. Willst du den Constandard auf einer Großcon (eigentlich die Cons auf der Tierwesen egal welchen Standards primär zugelassen werden) erfüllen, ist der Standard eigentlich "ich kleb mir da so ein paar puschelige Ohren an und wenn es hochkommt noch einen Schwanz an den Gürtel. Das wars." Diese Fremdrassendarsteller sind auf jeglicher Großcon noch mehr als deutlich in der Überzahl. Man erkennt halt nur selten was sie jetzt genau darstellen wollen.

    Bisher hatte ich aber weder Muse noch großartig die Courage einmal mitzumachen, was sich aber ändern soll.
    Dann schau es dir am besten einfach mal an. Eine Gruppe zu finden dürfte auch dank "Mädchenbonus" kein Thema sein, und der Rest ergibt sich dann mit der Zeit.

    (Ich hasse den Sommer!)
    Lass mich raten. Du zählst dich zu einer gewissen Subkultur welche durch schwarze Kleidung, aufgeschnittene Arme und Musik die eigentlich Techno ist, von ihnen nur anders genannt wird auffällt? Nur mal so rein ins schwarze...ehhh..blaue getippt.

  5. #5
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Zitat Zitat von Gerwin
    Willst du den Constandard auf einer Großcon (eigentlich die Cons auf der Tierwesen egal welchen Standards primär zugelassen werden) erfüllen, ist der Standard eigentlich "ich kleb mir da so ein paar puschelige Ohren an und wenn es hochkommt noch einen Schwanz an den Gürtel.
    Gott sei Dank gibt es zwischen Forum und Großcon noch ganz viele andere Cons, die auch die Stufen dazwischen, mittlerweile aber immer öfter nicht den beschriebenen Bodensatz oder auch die Ablagerungen darüber zulassen

    Britta hat das mal schön beschrieben: http://poisonmilow.deviantart.com/ar...nion-203933493


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  6. #6
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Nur weils leicht falsch zu verstehen ist: Ich bin am Ende völlig bei Aeshma, schau dir lieber erst einmal Larp an und denk dann über eine Fremdrasse nach. Gerade bei Tierwesen ist jedoch der "heutige Standard" noch teilweise -ich sag es mal so wie ich es wahrnehme- miserabel. Leute mit Halb oder gar Vollanzug, beweglichen Kiefern und Co sind eher die Ausnahme als die Regel, und nicht selten ist man froh wenn überhaupt einmal eine Vollmaske vorhanden ist (völlig unabhängig ob sich der Träger nun Gedanken über bewegliche Kiefer, entsprechende Augen, Kontaktlinsen und Co gemacht hat). Auch das "minimalste Tierwesen" findet meist irgendeine Gruppe in der es Bewunderung bekommt und die es aufnimmt.

    Wenn du natürlich sagst dass du deutlich über den "derzeitigen Standard" spielen willst und dein Tierwesen lieber schlüssig und ausgewogen darstellst..sehr schön. Es gibt ja (wie bei jeder Art Charakter) immer Menschen denen das ganze so ans Herz gewachsen ist dass ihnen der "gewöhnliche Standard" nicht mehr genügt. Dann würdest du hier auch viele Leute finden die dir helfen. Nur erwarte nicht dass das auf den meisten Cons "Standard" ist. Ansonsten wärst du enttäuscht.

    Grüße

    Gerwin

    Ich frag mich gerade ob überhaupt ein Tierwesen gewünscht ist, oder der Nachname Wolf da einfach das falsche Register zieht .

    na denn herzlich Willkommen aus der und in die schönsten Stadt am Rhein
    Sie kommt doch weder aus Düsseldorf noch aus Wiesbaden. Versteh ich nicht.

  7. #7
    Lorenz
    Lorenz ist offline
    Alter Hase Avatar von Lorenz

    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.392
    na denn herzlich Willkommen aus der und in die schönsten Stadt am Rhein (eigentlich der Welt, aber wir Kölner sind ja bescheiden )
    Basically... RUN!

  8. #8
    Tala_Pran
    Tala_Pran ist offline
    Alter Hase Avatar von Tala_Pran

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.868
    Herzlich willkommen.
    DU glückliche hast es nicht weit zur RPC *beneid*
    Sabine
    Obmann Verein Holo-Con Austria, Waldritter Östrreich
    Star Trek, Potterversum, Steampunk
    https://www.facebook.com/WSZHLARP
    https://www.facebook.com/LARPaustria
    http://www.data.holo-con.net/

    ---------------------------------------------------------
    Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann

  9. #9
    Amala Wolf
    Amala Wolf ist offline
    Grünschnabel

    Ort
    Köln
    Beiträge
    2
    Danke, für die Willkommensgrüße.

    Also ein Tierwesen schwebt mir nicht vor, das wäre mir tatsächlich zu kompliziert. Ich weiß, dass "Hexe" oder "Heiler" keine Rassen sind, aber ich schreibe gerne alles durcheinander.

    Nein, ich gehöre nicht zu diesen Menschen, die sich aus Spaß mal den Arm aufschneiden. Aber ich mag den Sommer Allgemein nicht. Viel zu warm, zu viel Sonne und in einer vollen Straßenbahn zu viele... Gerüche...
    Da ist mir der Herbst oder am liebsten noch der Frühling wirklich das Liebste. Angenehm warm und vor allem im Frühling, wenn die Wiesen auch saftig aussehen und nicht wie im Sommer, so vertrocknet und irgendwie nicht mehr so frisch.
    Und ich liebe es, wenn die Blümchen aus dem Eis hervorbrechen und sich der Sonne entgegenrecken. Deshalb liebe ich sogar Schneeglöckchen, seit ich denken kann.

    Achso, also kommt es auf die Con an, welche Rassen man übernehmen darf? Dachte bisher immer, dass vor allem beim LARP die Rasse relativ überall egal sei.

    Der Nachname "Wolf" ist eigentlich nur daher gekommen, weil ich Wölfe liebe und irgendwo eine kleine Richtung ins 20. Jahrhundert. Auch der Name "Amala" hat zwei Bedeutungen. Einmal war Amalasuentha die Ostgotische Königin, die im Badezimmer ermordet wurde und die zwei Wolfsmädchen Amala und Kamala. Vielleicht habt ihr von den beiden ja schonmal was gehört.
    Zwar ist Amala damals im Alter von 2 Jahren an einem Nierenleiden gestorben, aber ich fand den Namen wirklich sehr süß und, wie oben geschrieben, da ich Wölfe wirklich, seit ich denken kann, liebe, und die zwei Mädchen auch von einer aggressiven Wölfin beschützt wurden... hach... :lol:

    Findet z.B im Winter eigentlich so eine Con statt? Ich habe in Google eine Art Event-Kalender gefunden, wo LARP Cons aufgelistet sind.

    In NRW gäbe es das Sturmfest oder in Köln selbst die LARP-Taverne, am 15.12.
    Ich glaube, da würde ich mich blicken lassen. Vor allem, weil es in den Katakomben wohl stattfinden soll und die würde ich doch gerne mal sehen. Trotz, dass ich selbst in Köln wohne, war ich da noch nie. :lol:

  10. #10
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.931
    Achso, also kommt es auf die Con an, welche Rassen man übernehmen darf?
    Generell DARFST du fast alles übernehmen. Cons mit Rassenbeschränkungen sind eher selten. Ob du es übernehmen KANNST ist eine völlig andere Frage. Wenn jemand mir nun als Orga eine Bewerbung für ein gut aussehendes Katzenwesen schicken würde, welches noch dazu gut in eine funktionierende Gruppe (d.h. als Raubtier im Regelfall an der Kette) eingebunden ist, warum nicht? Nur ist dass bisher noch keinen Larper gelungen. Am Anfang ist es leichter sich zumindest an Standardrassen zu orientieren. Am allerleichtesten ist eben ein Mensch. Auch weil dieser kein "elfisches, zwergisches oder ziegisches" Denken voraussetzt, sondern einfach nur Mensch ist. Es ist schwer genug als Mensch für eine gewisse Zeit myttelalterlich zu denken und zu handeln, nun mag man sich vorstellen wie schwer es ist als Elfe oder Ziegenwesen dass gleiche zu tun. Selbst wenn die Kostümierung perfekt ist.

    Zwar ist Amala damals im Alter von 2 Jahren an einem Nierenleiden gestorben, aber ich fand den Namen wirklich sehr süß und, wie oben geschrieben, da ich Wölfe wirklich, seit ich denken kann, liebe, und die zwei Mädchen auch von einer aggressiven Wölfin beschützt wurden... hach... Laughing Embarassed
    Ich mag Wölfe auch. Aber ich finde es immer befremdlich ihnen Namen zu geben. Wolf ist eben...Wolf. Kein Haustier. Der hat bei den Menschen nichts zu suchen. Und braucht keinen Namen. Er sollte eh nicht hören wenn man ihn ruft. Letzten Endes gehören in meinen Augen Wölfe eben in die letzten Gebiete wo sie in Freiheit leben können, und ich halte nichts von diesen Wolfstourismus oder einer "Wolfsverklärung" als süßes Kuscheltier. Das beste Bild von Wölfen in freier Wildbahn bekommt der Wolfsfreund eh in einer guten Dokumentation.

    Und ja, es gibt auch im Winter Cons. Die sind halt nur teurer (weil oft mit Jugendherberge) und erfordern meist eine intensivere Auseinandersetzung mit Kleidungsproblemen. Tendenziell würde ich als Erstcon eher auf eine im Herbst oder Frühjahr gehen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grüße aus dem Norden
    Von Alrik von Eichenstolz im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 08:51
  2. Grüße aus Hamburg
    Von Spartiat im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 10:53
  3. Grüße
    Von Krieger als Mensch im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 11:06
  4. Grüße
    Von Elli Sonsdottir im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 18:10
  5. Grüße
    Von Lainiell im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 20:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de