Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Mauratz
    Mauratz ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    15

    Grüße aus Unterfranken...

    hallo liebe forengemeinde,

    zu mir...:

    mein name ist Murat komme aus dem schönen Hausen bei Aschaffenburg, bin Immigrantensohn der dritten generation.. :-) und gelernter Fleischer fachrichtung schlachten. bin 25 jahre jung fahre gerne mein 190er Babybenz und meine 1200 Bandit.

    da ich außer oblivion und skyrim noch kein rollenspiel gespiel habe und auch nie p&p oder DSA oder D&D und was es noch gibt gespielt habe, würde ich sagen das ich ein ziemlicher anfänger bin.
    ( grundwissen über fantasy, HdR etc habe ich, da ich fantasy bücher förmlich verschlinge daher sind mir Dunkelelfen und Hobbits durchaus ein Begriff... )
    vielleicht fragt ihr euch, was ich dann auf LARP will..! was euer gutes recht ist.
    ich bin auf dieses Hobby gekommen durch die aktuelle ausgabe des Spiegels, welches ein artikel über Larp hat.
    es hat mich so fasziniert das ich gleich im www danach gesucht habe.
    und was ich fand war mannigfaltig, so viele informationen und wissenswerte, ich bin immernoch verwirrt.
    es gibt mehrere kampagnen und lander und gruppen und und und..

    aber was ausschlaggebend dafür war das ich mir dachte dafür geld ausgeben zu müssen ist die möglichkeit mit seinem charakter vielleicht etwas darstellen zu können was man im "echten" leben nicht machen kann oder will. der reiz einen anderen mal zu bestehlen oder zu erschlagen ( sofern es dem spielspass diehnt, ich bin kein berserker )
    ist schon immens. hehe

    ich bin optimistisch, irgendwan dahinter zu steigen, jetzt am anfang ist das alles nebensächlich.

    für mich zählt jetzt ein interessantes konzept, die erste LARP und dann immer weiter.

    das reicht vorrest, eine konzeptidee die mir im kopf spukt werde ich auch gleich noch vorstellen, und sehen was ihr darüber denkt.

    MfG

    Murat

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.933
    Hi Murat,

    erst einmal nett dass du hier her gefunden hast. Immigranten sind leider im Larp relativ selten (oft sind da eher Angriffssportarten interessant ). Nur leider hast du eine kleine Fehlvorstellung.

    was man im "echten" leben nicht machen kann oder will. der reiz einen anderen mal zu bestehlen oder zu erschlagen
    Gerade das bestehlen ist eine Sache die meist keine gute Idee ist. Es ist kein Problem einen "wilden Charakter" zu bespielen der sich vielleicht auch daneben benimmt oder ein höheres Agressionspotenzial als man selbst. Dennoch sollte man sich halt im klaren sein dass Larp ein Gemeinschaftsspiel ist. Und die wenigsten Leute werden halt gerne bestohlen (einfach weil man Angst hat dass man die Sachen nicht mehr wieder bekommt). Die meisten Larpcharaktere sind eher auf der Lichtseite des Lebens unterwegs.

    Irgendwann hat jeder angefangen, und ich hoffe dass dir das Forum weiterhilft bei deinen Einstieg im Larp. Btw: Mit 25 einen Mercedes und ein cooles Motorrad? Respekt...das zeigt mal wieder was man schaffen kann im Leben.

    edit: Nur am Rande. Der Anteil an Teilzeitlehrern, Lehramts(dauer)studenten und anderen Rechtschreibfetishisten ist im Forum ganz hoch. Ich rate dir Groß und Kleinschreibung zu verwenden. Spart dir viel Ärger und sorgt dafür dass die Leute dir lieber antworten.

  3. #3
    Mauratz
    Mauratz ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    15
    Hallo und Danke Gerwin,
    ja ok das mit dem Bestehlen ist einfach falsch ausgedrückt. ich habe was gelesen von diebesgilden in Mittellande daher meinte ich das.
    persönlich möchte ich kein Dieb spielen.

    Mein problem mit der Rechtschreibung ist mir leider nicht neu, hoffe es wird nicht alzu aussarten, versuche mich zu bessern.

    MfG

    Murat

    P.S.: mein Benz war nicht soo teuer und das Moped auch nicht.
    man muss nicht jedes jahr in Urlaub fliegen, balkonien eignet sich sehr gut um geld zu sparen. hehe trotzdem danke für die Lorbeeren.. :-)

  4. #4
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452

    Re: Grüße aus Unterfranken...

    Hallo und herzlich willkommen!

    Im aktuellen Spiegel ist ein Larp-Artikel? Wusste ich gar nicht, muss ich mir mal anschauen

    Das Larpwiki und speziell den Artikel Anfangen mit Larp kennst du schon? Ist eine gute Quelle, um erstmal ein paar Infos zu bekommen.

    Zitat Zitat von Mauratz
    aber was ausschlaggebend dafür war das ich mir dachte dafür geld ausgeben zu müssen ist die möglichkeit mit seinem charakter vielleicht etwas darstellen zu können was man im "echten" leben nicht machen kann oder will. der reiz einen anderen mal zu bestehlen oder zu erschlagen ( sofern es dem spielspass diehnt, ich bin kein berserker )
    ist schon immens. hehe
    Gerade andere bestehlen und erschlagen ist etwas, was man nicht unbedingt oft machen kann und sollte - denn die anderen haben für ihre Münzen meist echtes Geld bezahlt und noch deutlich mehr Geld und Arbeit in ihren Charakter investiert; bei beidem sind die Leute dann nicht erfreut, wenn man ihnen Geld oder Charakter aus reinem Spaß an der Freude wegnimmt
    Aber ich nehme an, dass das sowieso nur ein Beispiel ist. Beim Liverollenspiel gibt es natürlich noch viel mehr Möglichkeiten

    Viel Spaß hier im Forum und beim Larp!
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  5. #5
    Mauratz
    Mauratz ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    15
    Hallo und Danke Nount,

    ja habe ich gelesen, sehr interessant.

    war als beispiel gedacht, das konzept des gegenseitigen spass habens gefällt mir am meisten.

    echtes geld für münzen..? dachte das ist alles Fantasy..?

  6. #6
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.933
    Naja irgendwie muss man ja an die Münzen kommen die man mitnimmt. Und die kosten mich für gewöhnlich reale Euro. Genauso wie für meine Kleidung usw.

  7. #7
    Mauratz
    Mauratz ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    15
    Ja das habe ich schon verstanden..
    Aber wofür z.B..?
    Essen und trinke muss man sich bei den meisten ein Tages oder Wochenende con mitnehmen..
    Und vollverpflägung koste auch echtes Geld das man vorzählen muss..

    Entschuldigt bitte für die Vll dumme frage aber...
    Wissen ist macht... ;-)

    MfG

  8. #8
    Maria
    Maria ist offline
    Alter Hase Avatar von Maria

    Ort
    Aachen und Nordeifel
    Beiträge
    1.273
    Was die schwierige Rechtschreibung angeht: Es gibt dafür auch Add-ons für den Browser, die direkt bei der Eingabe prüfen... Nur so als Tipp.

    Für IT-Münzen (Erklärung: IT = Im Spiel) bekommt man IT-Gegenleistungen, das kann eine Massage sein, Tee, ein Heiltrank, eine Zeitung, Süßigkeiten, für mehr Münzen (Silber, Gold) kann man auch die Dienste von Heilern, Söldnern etc. in Anspruch nehmen.

    Aber alles, was einen gewissen realen Euro-Geldwert übersteigt, wird mit echtem Geld bezahlt, also z.B. Latexwaffen am Stand eines Händlers oder Essen.

  9. #9
    Awatron
    Awatron ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Awatron

    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    5.569
    Hey, Grüße nach Franken! Schau fei, gell!

    Willkommen im Forum!

    @Gerwin Reiche ich dir als Migrant nicht?
    Intoleranter Besserlaper (Harter Kern)

  10. #10
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.933
    Du kommst aus dem großdeutschen Reich Awatron, und bist somit kein Immigrant. Ausserdem hast du eine ausgeprägte Rechtschreibung, studiert..und fährst nicht einmal ein anständiges Auto. Du bist kein Immigrant sonder deutscher als die Deutschen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Occitane - Larpanfängerin aus Unterfranken
    Von Occitane im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.11.2013, 06:21
  2. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 17:22
  3. LARPGruppe Rimpar/Würzburg/Unterfranken gesucht
    Von Ketev im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 18:24
  4. Suche gruppe oder Spieler in Unterfranken
    Von Woody295 im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 08:08
  5. Salzacher Ritterbund - historische Larpgruppe Unterfranken
    Von Georgius im Forum LARP-Projekte und Gruppensuche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 21:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de