Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 60
  1. #21
    Thilly
    Thilly ist offline
    Neuling Avatar von Thilly

    Beiträge
    62
    Da du mich meinst, antworte ich dir gern. Man darf gern eigenen Stil und Geschmack haben. Aber sieh es mal so, man geht ja auch mit einem Pelzmantel ins Schwimmbad. Es gibt bestimmte Richtlinien wie man sich beim LARP kleidet (vielleicht sind die nicht explizit definiert), aber glänzende Stoffe gehören nicht zur schönen LARP-Darstellung. Es sind normalerweise Naturstoffe bevorzugt, wie Leinen, Wolle, Baumwolle oder auch Seide. Manche Kunsttoffe sind aber sehr unauffällig und können auch gerne benutzt werden.
    Als Fazit kann ich dir nur sagen: Du kannst gerne mit deiner Bekleidung zu einer LARP-Veranstaltung gehen, aber
    1) wirst du schief angeschaut
    2) wirst du Aufmerksamkeit erregen die nicht positiv ist
    3) einige können sich denken, dass du die veräppeln willst.

    Wenn du schon seit 2007 LARP kennst, solltest du es wissen.

    PS. Sollst du nur rumtrollen wollen und einfach provozieren, dann eine Bitte an dich : beschäftige dich mit was anderem.

  2. #22
    Atanua
    Atanua ist offline
    Grünschnabel Avatar von Atanua

    Beiträge
    41
    Ich finds geil , aber eher lustig geil. Aber Plot machen könnte ich glaub ich mit dir nicht, weil ich dich nicht ernst nehmen kann. Das gelinkte Bild vom DF finde ich gut. Mich würde interessieren ob du in diesem Outfit mit dem blauen Mini schonmal auf einer Con warst?

    Der Rock is ja so kurz das man bei dem zweiten Bild schon deine Popacken sieht trägste da einen String drunter :P?

    PS: Ich will dich nich ärgern und bin auch sehr tolerant, mich wunderts eh total das hier nich schon der totale Trollthread draus wurde. Aber was ich dir noch als Tipp mitgeben will, geh mit diesem Outfit auf keine Con und schon gar nicht sowas wie Conquest oder DF, da wirste dort keine Freude haben, gibt genug Alöcher, außer natürlich du willst genau solche Kommentare erzielen, dann is dat was anderes :P

  3. #23
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Ich denke du musst dir halt einfach der Wirkung des Outfits bewusst sein. Ist das Bild dass du angefügt hast deine Vorlage? Eventuell könnte man dann den Rock aus einen weniger "provokanten" Material herstellen? Aus was ist er denn (oder habe ich das übersehen).

    Gegen die DF-Variante wird wohl niemand etwas einwenden.

    Wollen wir nicht alle mal einen Gang zurück schalten. Dossmo sagt halt nur seine Meinung. Ist doch okay .

  4. #24
    Numair
    Numair ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Numair

    Ort
    Essen
    Beiträge
    784
    Mit gescheiten Materialien würde das wahrscheinlich gar nicht so negativ ins Auge fallen.

    So wie es jetzt ist, schaut es einfach nach: "Starrt mich an!" aus. Bewusste Provokation, die in 99% der Fälle eher auf Ablehnung als auf Interesse am "Konzept" stoßen wird.
    Anstehende Cons: - 2013 keine Cons -

  5. #25
    Capestrano
    Capestrano ist offline
    Grünschnabel Avatar von Capestrano

    Ort
    Augustusburg
    Beiträge
    29
    Zitat Zitat von Capestrano
    Warum dieses Material , manche Sachen mache ich gerne weil es mir gefällt, oder auch um Reaktionen auszulösen.
    So war es als ich auch die Hallstattzeit angefangen habe alle Keltendarsteller tragen Karos und Hosen, ich war auch Kelte aber früher , und trage keine Hose und dazu noch kürzer als die Römer das war ein
    ich denke ich habe mich hier falsch ausgedrückt, mit dem Material habe ich gemeint das es mir gefällt, mit Reaktionen das ich was neues mache was noch keiner bisher, wie zb. andere Zeitstellung, oder Kelten ohne Hose, was auch nachweisbar ist.

  6. #26
    Capestrano
    Capestrano ist offline
    Grünschnabel Avatar von Capestrano

    Ort
    Augustusburg
    Beiträge
    29
    Hi, ist wohl nicht der beste Start hier für mich :-( , macht mich irgendwie traurig.
    Das alle Ihre Meinung Ausdruck gegeben haben finde ich gut, ich war vielleicht durch die heftigen Meinungen schockiert und habe dadurch überreagiert habe was anderes erwartet.
    Ich wollte und möchte niemanden veräpeln, und möchte auch nicht gemieden werden, rumtollen will ich auch nicht ich meine es schon ernst mit Larp.

    Danke für euer Tips, Hilfe, Anregungen, habe sie mir durch den Kopf gehen lassen, und ziehe meine Schlüsse daraus.

    Wie ich auch schon geschrieben habe, sind meine Stiefel nicht die letzte Version sie werden noch geändert.
    Was dem Rock angeht, werde ich auch ändern er wird aus einem Naturprodukt , zb. Wolle, leinen, Leder eher letzeres.
    Nochmals es ist kein Latex, sonder Lackstoff.
    Damit bin ich auf der sicheren Seite, was der experimentellen Archäologie angeht, vielleicht auch für Larp.
    Ich bin noch Anfänger was dem Thema Larp angeht , war nur 1mal dabei und wurde Eingeladen, habe die Waffen geliehen bekommen, weiß vieles noch nicht, bitte verzeiht mir mein ersten Auftritt .

  7. #27
    Atanua
    Atanua ist offline
    Grünschnabel Avatar von Atanua

    Beiträge
    41
    Imo musst du dich nicht für deinen Auftritt entschuldigen! Der war ja eigentlich super. Ich denke die meisten hier wollen dich nur vor einem bösen Überwachen auf einer Con bewahren.

  8. #28
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.398
    Hättest du nur das Bild vom DF gezeigt, wo du ganz in Rot bist mit den Beinschienen, wäre man geradezu begeistert gewesen.
    ...

    Bardengauer Fest, 14.-16.10.2016 (Chevalier Victor Henri de Nemour)
    Der Spalt unter der Tür (Cthulhu-Horror), 18.-20.11.2016 (Wilhelm Friedrich Richter, Reiseautor)

  9. #29
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.043
    Schönes Beispiel dafür, warum das Geschrei nach authentischer Darstellung im Keltenlarp ganz schnell aufhört, wenn man den Karohosen-Helden dann mal wirklich authentische Kleidung anbringt.

    Das Material finde ich jetzt rein optisch auch nicht so glücklich, aber ich denke nicht, dass der Aufschrei hier weniger laut gewesen wäre, wenn der Rock aus Leinen wäre. Ich erkenne die Gewandung von der Schale wieder und finde die Umsetzung ansonsten sehr gelungen. Weniger grelle Farben lassen Dich weniger nach Superheld und mehr wie jemand aussehen, dessen Kleidung mit natürlichen Färbemitteln gefärbt wurde.

    Für's Larp ist das natürlich doppelt schwierig, erstens muss man das Geweine der Männer-tragen-keine-Röcke-Fraktion ignorieren können und dann fehlen bei einer authentischen Darstellung beinahe alle Marker, die den Allerweltsmitlarper an "Kelte" denken lassen. Die absolute Mehrheit wird das wohl eher in die Ecke "Sparta/ 300/ Griechen" packen. Muss man mit leben können, wenn Dir das nichts ausmacht, dann weiter so!
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

  10. #30
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Du bist persönlich mit Lackstoff historisch auf der sicheren Seite? Mag sein dass ich mich irre, aber rein von meinen Gefühl her wäre Lackstoff auch ein eher moderner Umstand. Ich fände es halt schade hier absichtlich auf Provokation zu setzen . Ich meine, wenn du dich an den verlinkten Mosaik orientierst gehen ja auch wesentlich unprovokantere Interpretationen. Das beginnt damit den Rock einfach in einer neutraleren Farbe zu wählen. Oder eventuell daraus eine ärmellose Tunika zu machen (alleine das Bild würde für mich beides hergeben). Ich gebe es zu dass ich bein dem Rock auch erst einmal "huch" gedacht habe. Aber wenn es da einen archeologischen Fund gibt oder du gewisse Dinge so interpretierst ist dass für mich auch im Larp in Ordnung. So lange der Rock eine gewisse Länge hat oder du zumindest unhistorische Unterwäsche trägst. Nicht jeder Larper freut sich ansonsten über den Anblick.

    Ansonsten bleiben noch zwei Fragen: Die Torsorüstung wirkt irgendwie etwas zu groß. Ist dass Absicht oder einfach so geschehen? Und hast du was dagegen wenn ich deinen DF-Kelten optisch für einen Charakter kopiere.

    Liebe Grüße

    Gerwin

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Söldner/Krieger
    Von Hasik im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.12.2011, 12:27
  2. Charakterkonzept Krieger
    Von Gerald im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 17:13
  3. Krieger Konzept
    Von Roen im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 21:02
  4. Frauen als Krieger?
    Von Alana im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 12:18
  5. Orc Krieger
    Von benni0610 im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 16:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de