Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Drachentochter (Archiv)
    Drachentochter (Archiv) ist offline
    Grünschnabel Avatar von Drachentochter (Archiv)

    Beiträge
    42

    Rassen in der LARP-Welt

    Hallöchen,
    also, ich dachte ja immer, ich wäre allwissend, vor allem aus Sicht meiner Ma, für die ich zuviel von Fantasy und zuwenig von der Realität verstehe, aber bei meinem ersten Con (Seelenfeind) musste ich doch feststellen, dass ich mal wieder von nix ne Ahnung hab ?(
    Bisher sind mir folgende Rassen mehr oder weniger bekannt:
    1. Menschen, allround, aber nix richtig Könner, soweit ich weiß
    2. Elfen/ Elben, in Menschlicher größe, also net die kleinen Naturgeister, die auch manchmal menschengroß sind, gute Bogenschützen, Spurenleser, sehr naturverbunden.
    3. Zwerge, Halblinge (?), Bergleute, Handwerke, Hau-drauf-und-frag-dann
    4. Orks, erstmal böse (?), wobei es bei Seelenfeind ja den Grünen gab, meines Wissen verstümmelte Elben (jaja, HdR)
    5. Barbaren, verwilderte Menschen
    6. Pilzmoos, klein, grün, halb Tier halb Pflanze (?), recht nervig, lieben Elfen, verbreiten komische Flüche
    7. Kender, Elfenangehörig, Kleptomanisch, ziemlich aufmüpfig, recht klein
    8. Trolle, verschiedene Versionen, eher als tierisch einzustufen (?)

    So, mehr fallen mir jetzt grad ehrlich gesagt net ein. Abgesehen von einigen tierischen Rassen, das meiste, wie ihr merkt kenn ich von HdR. Was gibt es noch für Rassen, kennt ihr eine Page wo man da mal nachlesen könnte?
    - Onyx, Jägerin der Wyrmklaue
    - Saphira, Tochter des Drachen, Kriegerin, Erstgeborene der La'is.
    - "Ein WAS kommt auf uns zu??"

  2. #2
    Meldron (Archiv)
    Meldron (Archiv) ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    321
    Hmm was die Rassen angeht so ist da wohl eher eine unendliche vielfalt vorhanden.
    Man brauch sich nurmal etwas literatur oder Pen& Paper systeme ansehen. Nur ander Spielbarkeits wirds liegen.

    Diese Pilztypen von denen du sprichst sagen mir zb garnichts aber ich kann andere nennen

    Dunkelelfen(Drow)
    Elfen die sich von der Göttin Loth verführten liessen böse Dinge zu tun und die restliche Elfenheit mit Krieg überzogen. Wurden vom Elfengott mit Schwarzer Haut und Weissem Haar bestraft und ertragen das sonnenlicht nicht

    Oger
    Zählen zu den Orks - sind traditionell größer, dümmer und überlrichender

    Ithiliden(Gedankenschinder)
    Unterirdisch lebende Rasse von Hochintelligenten
    Tintenfischhumanoiden - ernähren sich von den Gehirnen intelligenter wesen und nehmen so wissen zu sich.

    Goblins
    Orkartige Kleinere Variante der Orks(oder Koboldartige)
    Sind chaotisch und neigen dazu sich in Gruppen zusammenzurotten. Eher lästig als eine Gefahr

    usw. usw.

    Die Möglichkeiten sind hier endlos
    Das problem ist das es zu viele varianten der einzelnen Rassen gibt ma vergleiche nurmal

    Tolkien Ork, Warhammer ORk und DSA Ork miteinander
    alle 3 unterscheiden sich in Kultur und in div wesenszügen.

    Hmm ich denke jedem ist schonmal was über den weg gelaufen was er nicht kannte aber das is ja das schöne dieser ewww was issn das? Effekt
    Nur weil man etwas lange spielt heisst das noch lange nicht das man es auch gut spielt.

    Lauft nicht weg, sonst sterbt Ihr müde!


    LARP zero - Ohne DragonSys , so wie es sein sollte.

  3. #3
    Cacador (Archiv)
    Cacador (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Cacador (Archiv)

    Beiträge
    445
    Ich finde, die Frage 'Was gibt es noch alles für Rassen?' kann man garnicht vollständig beantworten, weil sich eigentlich jeder eine neue Rasse ausdenken kann (und wie immer liegts mal wieder an der SL, ob sie es zulässt oder nicht).

    Ich hab auch schon Vogelmenschen, Waschbärmenschen, Faune, Kobolde und Feen gesehen.
    Von Elfen gibt es noch diverse Unterarten: Waldelfen, Hochelfen (ich hab auch schonmal einen Eiself und einen Wüstenelf gesehen)

    Und hinzu kommt noch, wie Meldron schon gesagt hat, dass es zu jeder Rasse unterschiedliche Varianten gibt, abhängig von dem Fantasy-Hintergrund, den der jeweilige Spieler hat. Deshalb finde ich, sollte man nicht mit einer zu festgefahrenen Meinung über Rassen ins Spiel gehen.
    So gibts zum Beispiel Leute die sind der Ansicht, Zwerginnen müssen einen Bart haben, aber genauso gibts auch Leute die das eben nicht so sehen.
    Oder manche sagen, Elfen trinken keinen Alkohohl, weil sie ihn nicht vertragen und sofort besoffen sind, es gibt aber auch die Theorie, die besagt, dass Elfen keinen Alkohohl trinken, weil er keine Wirkung auf sie hat und sie nicht besoffen werden können und weil ihnen der Geschmack einfach nicht zusagt.
    Du hast z.B. geschrieben, dass Kender elfenartig sind, ich kenne es so, dass Kender eine Unterart der Halblinge/Hobbits sind.
    ...
    Aber das sind eigentlich kleine Unterschiede, die keine große Relevanz für den Spielablauf haben, sofern man nicht stur an seiner Meinung festhält und sie als die einzig richtige ansieht.

  4. #4
    Encanto (Archiv)
    Encanto (Archiv) ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Encanto (Archiv)

    Beiträge
    941
    Auch im Liverollenspiel gilt die Devise es gibt nichts, was es nicht gibt.
    Erlaubt ist was gefällt und was nicht gefällt darf ignoriert werden.

    Das heisseste was ich erlebt habe waren blauhäutige Lebewesen mit Schweisserbrillen (!) und kleinen Hörnchen. Sie waren recht harmlos, die Brillen brauchten sie an der Oberfläche zum sehen, da sie normalerweise unterirdisch lebten und das Sonnenlicht nicht gewohnt waren.

    Du siehst, dir wird auf beinahe jedem Con etwas neues begegnen.

    Auch die Darstellung variiert. Sind für die Einen Elfen Wesen grazieler Gestalt mit langem Haar und gepflegter Ausdrucksweise, stellen Andere Elfen als schwergewichtige Haudraufs mit starkem Bartwuchs da.


    Von den ganzen Halb-Mensch-halb-Ork, Ein-bischen-Drache-ist-auch-mit-drinn und dreiviertel Wesen ganz zu schweigen.
    - Hier steht demnächste eine ganz-ganz tolle Signatur -

  5. #5
    Doggy77 (Archiv)
    Doggy77 (Archiv) ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    335
    Original von Encanto
    ... stellen Andere Elfen als schwergewichtige Haudraufs mit starkem Bartwuchs da.
    Wen meinst Du damit, Hörrrr Schwanzer? Jetzt wollte ich am nächsten Con als Licht-Elfe auftreten und Du vermiest es wieder. Menno...

    Greets,
    Doggy
    42. Und die Frage?

  6. #6
    Encanto (Archiv)
    Encanto (Archiv) ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Encanto (Archiv)

    Beiträge
    941
    Höörrrr Seifert, ich veröffentliche gleich das Halloween Bild das 2003 von uns aufgenommen wurde.
    Du kannst genauso gut einen Elf spielen, wie ich mit meinen 1,96 m Körpergröße einen Zwerg spielen kann.

    (Auch wenn ichs gerne mal täte, aber für mich zählt auch die Darstellung)
    - Hier steht demnächste eine ganz-ganz tolle Signatur -

  7. #7
    Ashen (Archiv)
    Ashen (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Ashen (Archiv)

    Beiträge
    462
    @Encanto: Das mit dem Zwerg kannst du haben. Wann soll ich dir deine Beine amputieren???

    zum Thema:

    Ich muss mich da den anderen anschließen. Es gibt vermutlich so viele verschiedene Rassen beim Larp wie dafür Ideen. Und das sind nicht wenig, wenn nicht sogar unendlich viele.

    Alleine schon die Mischlinge machen da einiges aus.

    Daher.....einach das spielen worauf man Bock hat. Sich eine vernünftige oder zumindest schlüssige Erklärung für das Wesen einfallen lassen und jede Orga läßt das normal durch.
    Nur ein Soldat der das Blut seines Feindes trinkt ist ein guter Soldat!

    Die verstoßenen Wölfe werden das Rudel wieder vereinen....

  8. #8
    Micky the Brave (Archiv)
    Micky the Brave (Archiv) ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    22
    Ja, da muss ich Ashen mal ganz generell zustimmen. Zwar gibt es bestimmt Grenzen, was die Darstellbarkeit betrifft, aber bis die erreicht sind, ist viel Platz für Phantasie. Ich finde man darf sich auf keinen Fall diese Grenzen von der "historischen Tolkien Fantasy" setzen lassen.

    Letztendlich ist ein wenig Mut gefragt, Herausforderungen auch darzustellen.

    Deswegen unterstütze ich auch sehr gerne die mutigen Vorhaben der Herren Seifert und Schwanzer betreffend die Verkörperung einer graziösen Licht-Elfe bzw. eines lebensechten Zwergs... alle Achtung, Jungs
    Lassen Sie mich Arzt, ich bin durch!

  9. #9
    Encanto (Archiv)
    Encanto (Archiv) ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Encanto (Archiv)

    Beiträge
    941
    (Kaum ist er da stänkert er wieder herum)

    Jeder hat doch eine gewisse Vorstellung, wenn er auf einen Con geht, abhängig von seinem persönlichen OT-Hintergrund.
    Wer wie ich z. B. von DsA kommt hat gewisse Erwartungen was die Darstellung eines Elfen betrifft.

    Diese Erwartungen verwischen und verändern sich im Laufe eines Larplebens, daher sollte eine gewisse Toleranz vorhanden sein.
    Hinter einem augenscheinlich nicht passenden Charakterkonzept kann ein sehrwohl passender Spieler stecken.
    - Hier steht demnächste eine ganz-ganz tolle Signatur -

  10. #10
    Drachentochter (Archiv)
    Drachentochter (Archiv) ist offline
    Grünschnabel Avatar von Drachentochter (Archiv)

    Beiträge
    42
    Mir ist schon klar, dass es unendlich viele Möglichkeiten gibt, vorallem an selbsterfundenen Rassen, aber es gibt doch so Standarts, außer jetzt Elfen Orks Zwerge, die praktisch jeder kennt. ZB Drows. die kennt auch fast jeder, aber die sind ja nicht unbedingt Standart (was mit der Darstellung zusammhängen mag).
    Da gibts doch bestimmt mehr. Die Varianten sind so unübersichtlich. Ich kenne Orks zB nur aus HdR, bin ja noch Anfänger!
    Hab nur gefragt weil ich Mensch langweilig find und ich nur 1,56 bin und will net gleich bei meinem zweiten Con abgestoßen werden, weil ich zwanghaft kleptomanisch bin. Und mit Bart als Zwergin...naja :P
    - Onyx, Jägerin der Wyrmklaue
    - Saphira, Tochter des Drachen, Kriegerin, Erstgeborene der La'is.
    - "Ein WAS kommt auf uns zu??"

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo larp-welt :)
    Von Tailorn im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 21:35
  2. Rassen
    Von Norro im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 15:25
  3. Neu in der LARP Welt...
    Von Alatheus im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 11:26
  4. Was sollte man nicht zu bestimmten rassen sagen?
    Von Ana95 im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 02:14
  5. Der kleine Larphelfer - Die Rassen und Klassen im Larp
    Von Tarrant im Forum Beiträge von inLarp
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 09:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de