Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    igelfresser (Archiv)
    igelfresser (Archiv) ist offline
    Neuling Avatar von igelfresser (Archiv)

    Beiträge
    82

    larpwaffenschaumstoff experte gesucht!!!

    wir bauen unsere larp-waffen alle selber und haben nun folgendes problem:

    zu weicher schaumstoff!

    bei unserer letzten schaumstoffbetsellung stellten wir fest das der gelieferte schaumstoff zu weich war. der shop hatte seine produkt-palette um gestellt und liefert nun nur noch plastazote 45 (weich) und evazote (noch weicher).
    unser vorriger schaum stoff war einiges fester. bei guter verarbeitung konnte man den kernstab nicht mehr fühlen, war aber noch weich genug, das man sich ordentlich kloppen konnte.
    der pz 45 ist so weich, dass man nur durch mehrlagiges verkleben mit lederzwischenschichten ein gerade so einigermaßen akzeptables ergebnis erzielt, was weit hinter den ergebnis mit dem ursprünglichen schaumstoff liegt.
    leider wisssen wir nicht mehr was der ursprüngliche schaumstoff war.
    über fachkundigen rat würde ich mich sehr freuen.

    Ehrbar lass den Gegner sein, Du selbst sei fieß und auch gemein!

  2. #2
    INDY (Archiv)
    INDY (Archiv) ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    12
    Zu empfelen ist der Schaumstoff vom Nordländer.
    Falls die Waffen immer noch zu weich sind klatsch noch ein paar Latexschichten drauf
    -WALDLÄUFERBRIGADE- Alles vorher war nur Übung

  3. #3
    igelfresser (Archiv)
    igelfresser (Archiv) ist offline
    Neuling Avatar von igelfresser (Archiv)

    Beiträge
    82
    danke für den tip, werd denn shop mal nach einer schaumstoffprobe anfragen

    Ehrbar lass den Gegner sein, Du selbst sei fieß und auch gemein!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de