Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    utopium (Archiv)
    utopium (Archiv) ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    31

    Echt schlechte Qualit?¤t der Waffen.

    Hab auf dem letzten Con bemerkt, dass viele Schwerter bereits nach den ertsten K?¤mpfen Halb gesch?¤lt waren.

    Nein nicht ganz so Schlimm, aber die oberste Schicht l??ste sich direkt ab und ich w??rde sagen, dass man sich als erstes einen finisher zulegen m??sste um dem entgegen zu wiken. Und das bei Waffen f??r 90� ?( :kotz:

    Was ist denn da los?

    Au??erdem sind die meisten Waffen viel zu leicht. Bei einem Schwert (leider wei?? ich den Hersteller nicht) konnte ich mit meiner Eigenbauwaffe ohne Kraftaufwand den Kernstab nach hinten biegen. Das ist im Kampf ein enormer Nachteil!

    Ich meine, gut in Zukunft werden die Eigenbauten wohl bald alle als magisch eingestuft, da sie bei Treffern die Gegnerischen Waffen direkt zerst??ren !

    Nun denn, passt auf wo ihr kauft und lest euch bestenfall Erfahrungsberichte durch.

  2. #2
    Daria (Archiv)
    Daria (Archiv) ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    270
    Mh..ist doch immer wieder gut das es Waffencheks gibt...von daher gibt mich das als Spieler wie auch als NSC wenig an

  3. #3
    Boltar (Archiv)
    Boltar (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Boltar (Archiv)

    Beiträge
    205
    also seit HK von Mytholon übernommen wurde rate ich dringends davon ab.. ioch hab mir anfang Dezember ein Abenteurer Schwert bestellt.. und hatte es dieses we zum ersten mal im einsatz auf dem Pax..
    der finischer ist schon fast weg und auhc bei dem halbzwerg (bathôk) der dabei war ist das gleiche..

    gruß beni
    Der Feind ist vor uns,
    Der Freind ist hinter uns,
    der Feind ist links und recht von uns
    Ha er kann uns nicht entkommen!!

    HPs:
    http://vertano.de.vu
    http://die-welten-wanderer.de.vu
    http://thalassa-orga.de

  4. #4
    Vito (Archiv)
    Vito (Archiv) ist offline
    Grünschnabel Avatar von Vito (Archiv)

    Beiträge
    30
    Die Waffen bei denen man sich echt wundert wie man so was leichtes hinbekommt (selbst die Bidenhänder wiegen gerademal ca. nen halben Kilo) sind von FDD (Forgotten Dreams Design). Die Waffen waren, sind und bleiben murks. Die Jungs kennen die Probleme und stempeln alles mit "das ist sicherer" ab... sogar die sich ablösenden Latexschichten usw.

    FDD hat 10mm rundkernstäbe, sehr dünne Latexbeschichtung (deren look mir übrigens auch nitch gefällt - Stahl sieht nunmal anders aus) die sich vom Schaumstoff ablöst, einseitig kleine Tropfnasen, miserablen Finisher der sich bei normalem Waffenkontakt ablöst, kein Bleiband, Griffwicklung die wie ein Fahrradlenker aussieht, harte Spitzensicherung die sich schnell vom Kerstab löst (die Waffe ist dann kaputt - lässt fast kein Waffencheck durch), keine Ausreißsicherungen (Lederinlays) und meine Güte... toll sehen die nicht aus und dazu noch alle gleich :kotz:

    soviel dazu,
    Marc - ein Waffenbastler

  5. #5
    Gänsekiel (Archiv)
    Gänsekiel (Archiv) ist offline
    Neuling

    Beiträge
    51
    Wer kauft auch schon LARP-Waffen?

    Tschüß,
    Ralf
    Die LARP-Foren lügen!

  6. #6
    Vito (Archiv)
    Vito (Archiv) ist offline
    Grünschnabel Avatar von Vito (Archiv)

    Beiträge
    30
    Original von Gänsekiel
    Wer kauft auch schon LARP-Waffen?

    Tschüß,
    Ralf
    Wo darf ich unterschreiben?

  7. #7
    Einon (Archiv)
    Einon (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    192
    Was die Hk nun Mülltolon Waffen angeht, schon zu der Zeit als es noch rein Hk war, sind wir immer hingegangen und haben sie sofort mit zwei oder drei extra Schichten Finisher versehen, dass verlängert das Leben solcher Waffen doch wesentlich.
    "Hallo mein Name ist Emmerich, ich bin der örtliche Druide"

    Einon, Sohn des Uriens, aus der Blutlinie des Marcians, Mitglied der ehrenwerten Fratres Pendragonis

  8. #8
    Schneemann (Archiv)
    Schneemann (Archiv) ist offline
    Alter Hase Avatar von Schneemann (Archiv)

    Beiträge
    1.147
    Naja ... aber Finisher (TopCot) wird mit der Zeit dick / trocken und spröde ... wenn man die Waffennicht pflegt sind sie mit Finisher schneller ab Sack also ohne
    Immer lustig und vergnügt, bis der *A*R*S*C*H* im Sarge liegt
    Und vergesst nie : Spass ist was Ihr drauß macht !!!

  9. #9
    Einon (Archiv)
    Einon (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    192
    Wer seine waffen nicht pflegt muss sich nicht beschweren wenn sie über denn Jordan gehen.
    "Hallo mein Name ist Emmerich, ich bin der örtliche Druide"

    Einon, Sohn des Uriens, aus der Blutlinie des Marcians, Mitglied der ehrenwerten Fratres Pendragonis

Ähnliche Themen

  1. Der gute oder der schlechte Heiler
    Von Chevalier im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.08.2013, 21:24
  2. Es gibt Leute, die sind echt dreist
    Von Tine im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 13:12
  3. Also sowas.... (echt ohne Scheiss!)
    Von Llewellian im Forum Laberecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 15:58
  4. Ein Wettkampf mit echt hohen Preisgeldern...
    Von Aulus Cornelius im Forum Cons
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 15:30
  5. Datt SPAM nervt echt
    Von Olli Küppers im Forum Anfragen, Probleme und Vorschläge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 11:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de