Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 52 von 52
  1. #51
    Anonymus
    Gast

    Dem Zorn über den Mist mal Luft machen...

    Die Diskussion ist wirklich mehr als leidig, und wenn es tatsächlich ORAs gibt, die IDV-Pfeile, gescheige denn Fernkämpfer generell aus Sicherheitsgründen verbieten wollen, dann beweist das nur, dass das einzige, was dümmer ist als ein LARPer ein LARP-Veranstalter ist.

    Ich weiß wirklich nicht, wie viele Jahre ich diesem Hobby jetzt nachgehe, und ich habe noch nie erlebt, dass jemand durch einen Fernkämpfer auch nur einen blauen Fleck, geschweige denn eine Verletzung erlitten hat. Und wenn es, wie hier erwähnt, dann doch mal passiert, dann ist das ein Argument für überhaupt nichts.
    Schaut euch doch mal bitte auf jedem beliebigen LARP um: Da im werden im Nahkampf permanent Leute grün und blau geprügelt. Ich habe auch Schaukampf ausprobiert, bei dem immerhin Stahlwaffen verwendet werden, und dabei weit weniger Verletzungen erlebt, als im Larp mit Schaumstoff-Waffen. Aber bei einer LARP-Waffe in der Hand hat es ja niemand nötig zu lernen, wie man damit umgeht.

    Fazit:
    1. Fernkampf verursacht ohne jeden Zweifel weniger Verletzungen als Nahkampf.
    2. IDV-Pfeile sind aufgrund hochwertiger Verarbeitung weit weniger gefährlich als andere Pfeile
    3. Wer sich auf einem LARP in den Kampf begibt, geht dabei bewusst das Risiko ein, dass auch mal etwas unvorhergesehenes passieren kann.
    4. Das eigentliche Risiko sind nicht die Waffen, sondern die Idioten, die sie Führen. Beschädigte Waffen zähle ich zur Idiotie des Besitzers.
    5. Der ersten SL, die meint, meine definitiv sicheren Pfeile nicht zulassen zu wollen, ohne etwas derartiges in der Anmeldung angekündigt zu haben, haue ich das BGB um die Ohren, gehe wieder nach Hause und hohle mir den Con-Beitrag + sämtliche Aufwendungen auf dem Rechtsweg wieder.


    Wie man vielleicht merkt, regt mich schon die Vorstellung von ORGAs tierisch auf, die meinen, aufgrund der schlecht ausgeleuchteten Szenerie, die sie sich in ihrem Oberstübchen zurechgelegt haben, anderen Leuten auf die Nerven gehen zu müssen, ohne den Mist, den sie von sich geben mal zu Ende zu denken.

    Schlusspunkt: Beschädigte oder schlecht kontruierte Waffen müssen selbstverständlich konsequent aussortiert werden. Ansonsten sollten die SLs dieser Welt aber lieber Wert darauf legen, Spieler wie NSC zu disziplinieren, die im Umgang mit ihren Waffen keinerlei Rücksicht auf die Sicherheit ihrer Mitspieler nehmen.

  2. #52
    Pilkar (Archiv)
    Pilkar (Archiv) ist offline
    Grünschnabel Avatar von Pilkar (Archiv)

    Beiträge
    18
    Hallo zusammen , ich hatte am Freitag auf dem Epic Empires das "Vergnügen" innerhalb von 5 Minuten 2 Pfeile auf die Rechte Augenbraue zu bekommen. Nach dem 2. mal wurde es kurz etwas Laut als ich meinem Unmut Platz machte....
    Die Bogenschützen von denen der Pfeil kam benutzten teilweise Recurvebögen mit Modernem Mittelstück (dem Griff) und sog. "Scharfschützen-Pfeile" die auf über 20 Meter noch eine Flache Flugbahn hatten. Die Gefahr kam hier sowohl von den Bögen als auch von den Schützen , da einer darauf angesprochen nur meinte : "Ist halt blöd, hinter der Palisade sieht man von euch nur die Schultern und den Kopf.."
    Zukünftige Kontrolle der Bogenstärke und der Pfeillänge (zwecks auszugslänge) wären Gut. Was nützt mir ein relativ "schwacher" Bogen wenn der Schütze auf 5 Meter Entfernung voll auszieht ??

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Die leidige Suche nach der Gewandung
    Von Aeshma im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 08:04
  2. Das Leidige Thema Plattenrüstung selbst brünieren -.-
    Von SerVarroVonBredor im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 14:03
  3. Das leidige Thema Umhang & co.
    Von Tofumann im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 15:03
  4. Die leidige Stoffrage ( Wolle =/= Walkloden ) ?
    Von Tiron im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 22:44
  5. Das leidige Thema: die Lederrüstung
    Von Artjom im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 09:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de