Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Schneemann (Archiv)
    Schneemann (Archiv) ist offline
    Alter Hase Avatar von Schneemann (Archiv)

    Beiträge
    1.147

    ACHTUNG!!! Wieder gefakte Bank-E-Mails unterwegs !

    Moin zusammen!
    Seid derzeit etwas vorsichtig, wenn Ihr Eure E-Mails aufmacht, und nebenher Online-Banking betreibt. Es gehen wieder â??????Phishingâ??????-Mails umher, in denen Betrüger versuchen an Eure iTans heranzukommen.
    Zwar denke ich, dass mittlerweile alle intelligent genug sein sollten, um nicht auf so einen alten Trick hereinzufallen. Dennoch gibt es immer noch genug Leute die darauf hereinfallen.

    Unten hab eich Euch die Mail mal angehängt ... wer Lust hat, kann man das hervorragende Deutsch lesen .. ich fands Spaßig !

    Tipp
    Firefox erkennt den Betrugsversuch und zeigt diesen an. (Mit dem Plugin http://noscript.net/ wird es nochmals sicherer)
    Dagegen zeigt der Internet Explorer keine Warnung an.
    [Screenshot siehe unten]



    Volksbank schickt Ihnen nach Hause eine Kodekarte und iTAN...


    Es ist eine wichtige Mitteilung

    Sehr geehrte Kunde,
    Kodekarte iTAN soll bis zum 1.Oktober aktiviert werden.

    Die Volksbank schickt Ihnen per Post eine Kodekarte fuer die Bestaetigung der Operationen, die im fernen Zugang zum Konto per Internet und Telefon durchgefuehrt worden waren. Das garantiert die hoehere Stufe der Sicherheit beim Nutzen von Ihrem Konto.

    Die Kodekarte iTAN unterscheidet sich von Ihrer Liste der TAN-Koden. In der Karte der iTAN-Koden finden Sie die Matrixebene mit 10 Spalten und mit 10 Reihen. Fuer die Operationen, die die Bestaetigung brauchen, muss man die TAN-Kode aus der bestimmten Koordinate eintragen, die von der Volksbank angefordert wird.

    Wofuer ist es noetig

    Die Untersuchung, die von dem Sicherheitsdienst der Volksbank durchgefuehrt worden war, hat gezeigt, dass die Tabellen der TAN-Koden kein sicheres Mittel fuer den Schutz der Konten von dem unbefugten Zugriff sind. Dafuer wurde die sicherere Form der Bestaetigung der Kunden ausgearbeitet.

    Wie ist es zu bestellen

    Fuer die Bestellung einer Karte muss man persoenlich Ihre Agentur der Volksbank besuchen und ein Bestellungsformular ausfuellen. Wenn Sie persoenlich die Agentur nicht besuchen koennen oder wollen, koennen Sie die Bestellung auch online machen. Die Volksbank hat einen speziellen Portal fuer die Bestellungen gemacht:

    Volks Bank Card iTAN [LINK ENTFERNT!!!]

    Wie kann man die iTAN-Karte durch den Portal bestellen

    Nachdem Sie die geschluesselte Zone der Seite betreten, brauchen Sie eine E-Mail und einen Namen einzutragen, an denen die Mitteilung ueber den Sendungszustand kommt. Das koennte sowohl Ihre E-Mail als auch die E-Mail von Ihrer vertrauten Person sein. Sie brauchen keine Adresse einzutragen, die iTAN-Karte kommt an Ihre angemeldete Adresse. Fuer die Operationbestaetigung brauchen Sie, wie immer, eine unbenutzte Kode TAN einzutragen. Vergessen Sie bitte nicht Ihre korrekte E-Mail Adresse einzutragen, da unser Servicedienst die Bestaetigung und die Pruefung der Bestellungen per E-Mail macht.

    Wenn Sie Fragen haben

    Viele unsere Kunden haben gesagt, dass Sie auf die Antwort zu ihren Fragen per Telefon sehr lange warten sollen. Da unsere Telefonverbindung stark besetzt ist, dauert ein Anruf durchschnittlich 40 Minuten. Um alle Ihre Fragen zu beantworten, die mit der Einfuehrung der Kodekarten iTAN verbunden sind, haben wir einen speziellen Auskunftdienst rund um die Uhr organisiert. Besuchen Sie unseren Portal, tragen Sie Ihre E-Mail auf der Bestellungsform der Karte ein, und unser Dienst kontaktiert mit Ihnen.

    Mit freundlichen Gruessen,
    Helmut Gawlik,
    Vertreter der Volksbank
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Immer lustig und vergnügt, bis der *A*R*S*C*H* im Sarge liegt
    Und vergesst nie : Spass ist was Ihr drauß macht !!!

  2. #2
    Tukky (Archiv)
    Tukky (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Tukky (Archiv)

    Beiträge
    433
    Also wenn man auf so ein schlechtes Deutsch reinfällt, ist man schlicht und einfach selber schuld und hats verdient... :/

    Glauben die denn echt, dass da jemand drauf reinfällt? Ich hab gar kein VB-Konto... und schon 8 dieser Mails gekriegt... tz. 8|

  3. #3
    Schneemann (Archiv)
    Schneemann (Archiv) ist offline
    Alter Hase Avatar von Schneemann (Archiv)

    Beiträge
    1.147
    JA, es fallen sogar haufenweise Leute auf diese mails herein.
    Herr X im Alter von 65 ist fit genug um ins Intenret zu kommen ... aber eventuell noch nicht fit genug in Sachen EDV um die Zusammenhänge zu verstehen. Außerdem glaubt Herr X an das gute im Menschen, und daß IHM keiner was böses will.
    Die geben dann locker lustig Daten ein und auf einmal sind 10 Tans weg und können benutzt werden.
    Passiert übrigens auch jüngeren Leuten, die einfach gutgläubig genug sind.
    Immer lustig und vergnügt, bis der *A*R*S*C*H* im Sarge liegt
    Und vergesst nie : Spass ist was Ihr drauß macht !!!

  4. #4
    Moruge (Archiv)
    Moruge (Archiv) ist offline
    Fingerwundschreiber

    Beiträge
    659
    Da muss ich dem Schneemann zustimmen - ich leiste auch immer wieder Ersthilfe bei unserer Familie und merke, dass auch Leute, die noch nicht 40 sind, auf so´n Schmus reinfallen. Da fehlt einfach das Verständnis für die Hintergrundzusammenhänge - genauso eben, wie ich keine Ahnung von den vielen Gefahren der Känguruhaufzucht habe.
    Ich kam, sah und rannte weg.

  5. #5
    Fetatau Murkser (Archiv)
    Fetatau Murkser (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber

    Beiträge
    196
    hab noch ein paar Mails bekommen, die leicht beanruhigen.
    soviel Geld bhab ich net, von daher egal, aber soll das?
    hat das nochwer bekommen?

    Sehr geehrter sturmgeher,

    Ihre Einzahlung #219216 bei EuroImperial IC wurde erfolgreich
    ausgeführt.
    Ihrem Spielkonto wurden EUR 497.5 gutgeschrieben. Sollten Sie mit der
    Kreditkarte
    bezahlt haben, finden Sie diese Zahlung im Kontoauszug unter '0673
    EUROIMPERIAL CY'
    Der Auszug kann von unserer Webseite heruntergeladen werden:
    http://www.euroimperial.ws/profile/b...82192711-1.pdf


    Wir bedanken uns sehr, daÃ?¸ Sie bei unserem Casino gespielt haben.


    Barbara von Bollendorf
    Promotions Manager
    EuroImperial Casino

    Hier leben Sie Luxus!

    -------------------------------------

    Fur AGBs:
    http://www.euroimperial.ws/en/promot...onditions.html
    E-Mail (Allgemein / english): support@euroimperial.ws
    E-Mail (Deutsch): support-de@euroimperial.ws

    Euro Imperial Casino
    P.O. Box 3422
    Makati Central Post Office 1274
    Makati City 18731, Manila, Philippines

Ähnliche Themen

  1. Achtung,eine Neulinga
    Von DieRonja im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2013, 20:50
  2. Hallo, bin auch wieder unterwegs
    Von Leandra im Forum Die üblichen Verdächtigen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 22:03
  3. Achtung: trollhammer.de liefert unakzeptabel spät
    Von Melkor im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 16:40
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 09:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de