Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Rakin (Archiv)
    Rakin (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Rakin (Archiv)

    Beiträge
    395

    Positive Erfahrungen mit Larphändlern

    So wollte mal einen Thread auf machen, der mir und natürlich anderen hilft das richtige Zeug am richtigen Ort zu bestellen.

    Hier kann jeder seine persönliche Erfahrung mit einem Larphändler oder sonstigem Händler reinschreiben.

    Meine Idee rührt einerseits daher, das ich meine positive Erfahrung gemacht hab und diese weitergeben möchte und
    andere Erfahrungen erhalten möchte um mich in Zukunft zu orientieren.

    Also was ich mir vorstell was dann da rein gehört ist:
    Der Händler (Seite im Netz, Geschäft etc.)
    Das Produkt und warum es so toll, prima, einzigartig etc. ist.
    Eine kurze Ansage zum Kontakt und wie bestimmte "schwierige" Wünsche des Käufers umgesetzt wurden (is in meinem Fall so gewesen XD)
    Was euch sonst noch so einfällt und ich vergessen hab

    Ich fang dann gleich mal an:

    Der Händler bei dem ich bestellt habe war der Dargalath Online Shop, zur erreichen unter www.dargalath.de.

    Bestellt habe ich die Prunklederweste die es dort zur Auswahl gibt. (Kann jeder selber auf der seite nachschauen)
    Jedoch hatte ich meine eigenen vorstellungen und hab mal prompt angerufen. (Telefonischer kontakt möglich, zwar nicht immer aber trotzdem prima, da sehr nett und hilfbereit)
    Die weste ist aus Wildleder, gefüttert, vorne mit 3 schnallen geschlossen und hat Ziernieten.

    Ich wollte die Weste in schwarz, ohne nieten und mit Kragen.

    Alles wurde mir versichert und so hab ich die Bestellung mit meinen Zusatzwünschen (diese nachträglich per mail) abgegeben.

    Nachdem ich das Geld überwiesen hab wurd meine Weste innerhalb 1 Woche (!!!!) fertig gemacht und abgeschickt also kam sehr schnell an.

    Und was muss ich sehen als sie ankam... Alles so wie ich es wollte und das in einer prima Qualität. (soweit ich das beurteilen kann )

    Also kann ich nur sagen, dass es sich lohnt sich dort mal umzuschauen auch aus dem Grund, da ich glaube, dass sie nicht soooo bekannt sind. (Bestellnummer 32 im November) finde ich haben sie Publik verdient.

    Also für Dargalath (Ich arbeite nicht dort !!!! )

    So das wars mal wieder von meiner seite.


    Grüße Rakin

  2. #2
    Octalius (Archiv)
    Octalius (Archiv) ist offline
    Neuling Avatar von Octalius (Archiv)

    Beiträge
    97

    Maskworld

    So, mal was Negatives von mir - geht um Maskworld. Das erste war, das ich für knapp 250 Euro dort Gewandung bestellt hatte. Gut, ich denke für den Betrag darf man zumindest erwarten, das die Ware einigermaßen was taugt (Landsknechtkostüm).

    Was kam dann an? Kurz gesagt, ein mehr schlecht als recht zusammengenähtes Polyesterkostüm und eine Weste, die vorne und hinten dank falscher Größenangaben nicht gepaßt hat. Also ordnungsgemäß alles zur Rücksendung angemeldet und zurück geschickt. Hätte mir das jemand so gezeigt, hätte ich darauf getipt, das dieses Kostüm nicht mehr als 30 Euro im Kaufhauf kostet.

    Knapp 4 Wochen später von dem Geld trotz Anmahnung keine Spur, erst kein schickes Kostüm und nichts als Ärger...

    Mein Fazit: NEVER EVER MASKWORLD!!!

    :shit2:
    Grüße aus dem Badnerland

    Thomas
    _______________________________
    What the hell is going on here?
    That is exactly whats going on!

  3. #3
    Barbardin (Archiv)
    Barbardin (Archiv) ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    365
    Hi Octalius,

    ich kann deinen Ärger sehr gut verstehen. Aber eine kleine Anmerkung kann ich mir nicht verkneifen:
    Schon die Bilder bei maskworld sehen grauenhaft aus. Die Texte, die zu den jeweiligen Kostümen einen angeblichen "historichen Hintergrund" vorgaukeln sind ein schlechter Witz. Nichts, aber auch gar nichts weist darauf hin, dass diese Kostüme NICHT nur Faschingskostüme sind. Also mal ehrlich.. was hast du erwartet? Das Kostüm sieht auf dem Bild furchtbar aus und nur weil es teuer ist, heißt es nicht, dass es in natura besser aussieht.
    Wie gesagt, ich verstehe deinen Ärger völlig und ich schließe mich nach Begutachtung der Seite auch uneingeschränkt deiner Warnung an.
    Ich hoffe, du hast wegen dem Geld einen Anwalt eingeschaltet! Du kannst auch einfach einen gerichtlichen Mahnbereit abschicken. Kostet zwar ein paar Euro, aber bei dem Betrag lohnt sichs.

  4. #4
    Tobi (Archiv)
    Tobi (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Tobi (Archiv)

    Beiträge
    404
    @ Octalius: Welches Kostüm war es denn?

    Generell möchte ich dem Maskworld Meinung mich anschließen. Diese Faschingskostüme sehen echt billig aus und was dort als Mittelalter verkauft wird ist eine echte Frechheit. Schlimm, dass ich dieses schreckliche Kanzlerkostüm schon auf einem Larp und Mittelaltermarkt Horb entdecken mußte.
    Aber sie haben auch paar Kostüme, die ich ganz wizig finde: Beispiel 1 , Beispiel 2 , Beispiel 3
    Die Rolle des Königs wird durch die Umstehenden erschaffen, nicht durch diese selbst.
    Dracconianisches Herzogtum Nurian -
    www.nurian.de

  5. #5
    Encanto (Archiv)
    Encanto (Archiv) ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Encanto (Archiv)

    Beiträge
    941
    @Tobi, welches davon hast du jetzt für Fasnet genommen?
    - Hier steht demnächste eine ganz-ganz tolle Signatur -

  6. #6
    Schneemann (Archiv)
    Schneemann (Archiv) ist offline
    Alter Hase Avatar von Schneemann (Archiv)

    Beiträge
    1.147
    Also ich nehme GANZ KLAR das >>Schneeflittchen<< ... äh wittchen!!!

  7. #7
    zu geil zum einloggen
    Gast
    Boah, Schneemann, das wärs! Das Kleidle würde dir perfekt stehen - und dann drehen wir nochmal Demonhunter neu! :spank:

  8. #8
    Der mit dem Schwert (Archiv)
    Der mit dem Schwert (Archiv) ist offline
    Grünschnabel Avatar von Der mit dem Schwert (Archiv)

    Beiträge
    44
    Hi
    ich muss sagen, dass ich bei Maskworld bisher eigentlich nur positive Erfahrungen gemacht hab, da die meist ziemlich geringe Lieferzeiten haben und auch einige Sachen, die ich ganz gut gebrauchen kann, von den Kostümen hab ich bisher auch abstand genommen und zwar aus zwei Gründen, sehr Teuer und sehen echt scheiße aus, mal abgesehen von den Sexy Frauenkostümen oder so, aber ich denk, des is ja was anderes. Ich denk, dass eigentlich 100% der Gewandungssachen dort für Larper untauglich sind, aber die Masken, Schminken und Larpwaffen sind dort die gleichen, wie in anderen Shops auch nicht teurer und ham was viele Shops nicht von sich behaupten können ne sehr kurze Lieferzeit.

    Also Fazit zu Maskworld von mir:
    Gewandung: Sehr schlecht
    Polsterwaffen: Schnell aber nur des Billige Zeug
    Zubehör: Wenig auswahl aber einiges Gescheites dabei

    Und da es oben eigentlich heist, dass man Positiver Erfahrungen hier rein schreiben soll:
    Also mit Ars United war ich bisher immer mehr als zufrieden, die Verarbeitung der Waffen is vorbildlich, sie sehen super aus und gehen sogar vom Preis noch halbwegs.
    Bei Gewandung weis ich nich wies is aber die Waffen sin
    Ich hab von denen:
    Axt
    Schwert 1
    Buckler
    und noch n Einzelstück!
    Ich muss vorallem sagen, dass der "Schwert 1" echt n super Preisleistungsverhältnis hat.
    Suff dich voll und fress dich dick doch halt dein Maul von Politik!

  9. #9
    Alaric Stormblade (Archiv)
    Alaric Stormblade (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Alaric Stormblade (Archiv)

    Beiträge
    134
    Hallo zusammen,
    ich hab ganz gute Erfahrungen mit Futureworld gemacht. Und zwar habe ich dort zwei Umhaenge bestellt, sowie meine magischen Geschosse ("Eisbaelle" unter Wurfwaffen) und habe zu einem angemessenen Preis schoene Ware mit kurzer Lieferzeit (statt der angegebenen 4-6 Wochen waren es 2) erhalten. Vor allem finde ich das dieLatexbaelle doch etwas mehr hermachen, als ein mit Stoff ueberzogener Softball (ausserdem fliegen sie besser...), was nicht heissen soll, dass ich die Feuerbaellealler anderen Magier schlecht finde, nur die sind eben n bissle schoener. Zu den Waffen sonst kann ich nix sagen, hab da noch nix in der Richtung bestellt.

    Gruesse
    Benedict Draco aka Kazuki
    Intellect is the understanding of Knowledge.

    Bisher besucht Cons:
    Lezte Zuflucht 3, Pax 15, Helicon 38, Pax 16, ConQuest 2008 (Untotes Fleisch), IiN 2, Pax 17,
    DasCon Silvestercon 08, Battleground Mythodea (SL), ConQuest 2009 (SL)

    Angemeldet Fuer:
    Pax 19, Jenseits der Siegel 2010, ConQuest 2010 (SL)

  10. #10
    Barbardin (Archiv)
    Barbardin (Archiv) ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    365
    @Schneemann: Was mich an dem Schneewittchenkostüm am meisten erschreckt ist, dass es das auch in MEINER Größe gibt! *SCHOCK*

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Siegelfabrik.de?
    Von Hana im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 19:09
  2. Erfahrungen mit Eysenhut?
    Von Drogoth im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 18:31
  3. Erfahrungen mit Schuhnagel.de?
    Von Gerwin im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 19:14
  4. Erfahrungen mit Ritterladen.de!?
    Von Krylion im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 15:48
  5. Thorsschmiede Erfahrungen
    Von Drogoth im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 22:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de