Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51
  1. #21
    Meldron (Archiv)
    Meldron (Archiv) ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    321
    Hmm nach langem überlegen schreib ich auch mal was.

    Du erwähnst einmal Kurz das dein Vater ein Drow ist der mit einer Sklavin abgehauen ist ...
    Demnach wärst du ein Halbdrow.
    Ich persönlich finde das naja ... schwach. Drows sind eine Rasse die entweder nur in NSC hände gehört oder in sehr erfahrene Gruppen. Auch ist es eine Rasse die einfach keine Bastarde hervorbringt. Zum einen sind Ihnen positive Gefühlsregungen völlig fremd zum anderen sind Sie eine grausame und total verdrehte Rasse die in einem Brutalen Matriachat lebt.
    - Das "Aber Drizzit ...." Argument ist imho keines .

    Außerdem wirst dich wohl aufgrund deiner leicht grünlich/schwarzen Hautfarbe und deinem sehr hellem Haar wohl vor Hilfeangeboten oder peinlichen Fragen über deine Eltern kaum retten können.
    Halbelf ansich find ich weder gut noch schlecht- aber lass den Drow da bitte raus.

    Zu den Fähigkeiten: Hier auch ganz klar die Zweite Aufstellung aber,
    Warum muss der Überhaupt irgendwelche besonderen Fähigkeiten haben?
    Für mich persönlich wäre das auch ein Ansatz, jemanden der ein enormes Wissen über Dämonen hat (was ja eigentlich nicht so gelaüfig ist), sprich Ihre Herkunft, wofür Sie in der Dämonischen Hierarchie stehen, was Ihre Aufgaben sind und natürlich Schwächen usw. kennt und dieses Wissen dann nutzt um Sie zu bannen.
    Dazu vielleicht noch das Wissen wie mein kleinere Dämonen von etwas oder jemandem fernhalten kann.
    - Nen feschen flammenden Spruch aufsagen und mit ausgestrecktem Schwert auf Ihn zugehend.

    Van Helsing(nicht der aus dem gleichnamigen sehr sehr schlechtem Film) hat auch Dracula getötet und der hatte auch nur sein Wissen.

    Was willst du eigentlich auf einem Con machen auf dem nichts Dämonisches Rumkreucht? Dämonenjäger sind nicht die klassichen Lichties die helfen weils ein gutes Gefühl bringt, sondern aufgrund Ihres Wissens allein gefürchtet. Interessieren dich Sachen wie; ungerechte Herrschaft, ein Mörder, oder der Barbarenstamm der ein Dorf angreift?
    Deine Aufgabe wäre eine gewichtigere Höhere die deine ganze Aufmerksamkeit erfordert.

    Fazit:
    Dämonenjäger als Char ist sicher hoch argumentativ aber macht auch hier der Spieler den Char und nicht umgekehrt (so sollte es zumindest ein). Ich kann nur das Konzept beurteilen und dir sagen das du dir für so einen Charakter wirklich lange und Intensiv Zeit nehmen solltest.
    Auch ist das Warhammer Universum als inspirationsquelle sicher Zweifelhaft denn da gehts ziemlich Fatalistisch zu und Dämonen sind dort fast schon allgegenwärtig.
    Wenn du einen DSA Spieler mit alten Büchern kennst, leih dir mal das "Mysteria Arcana" (hab so um die 98-2000) DSA gespielt, dieses Buch ist wirklich nett.

    Mach dir Gedanken und lass dir Zeit solche Kriegerkonzepte können leicht in die Paladinschublade rutschen.
    Sieh also zu das du eine klare Abtrennung schaffst.

    Ich wünsche dir alles Gute mit deinem Konzept und auch wenns nicht so geklungen hat ich wollte dich nicht angreifen oder so .
    Ich hoffe wir sehen uns mal auf einem Con.
    Nur weil man etwas lange spielt heisst das noch lange nicht das man es auch gut spielt.

    Lauft nicht weg, sonst sterbt Ihr müde!


    LARP zero - Ohne DragonSys , so wie es sein sollte.

  2. #22
    Alaric Stormblade (Archiv)
    Alaric Stormblade (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Alaric Stormblade (Archiv)

    Beiträge
    134
    sorry ich hab erst nach dem threat mich genauer mit dem begriff "dunkelelf" im zusammenhang mit LARP naeher beschaeftigt:
    er ist nicht halb drow, sondern halb druchii (wers net kennt liest das hier: http://www.larpwiki.de/cgi-bin/wiki....terTippsDruchi oder : http://games-workshop.de/warhammer/v...fen/index.shtm )

    aber danke duer die konstruktive kritik!!
    Intellect is the understanding of Knowledge.

    Bisher besucht Cons:
    Lezte Zuflucht 3, Pax 15, Helicon 38, Pax 16, ConQuest 2008 (Untotes Fleisch), IiN 2, Pax 17,
    DasCon Silvestercon 08, Battleground Mythodea (SL), ConQuest 2009 (SL)

    Angemeldet Fuer:
    Pax 19, Jenseits der Siegel 2010, ConQuest 2010 (SL)

  3. #23
    Daria (Archiv)
    Daria (Archiv) ist offline
    Erfahrener User

    Beiträge
    270
    "Allen Dunkelelfen ist eine absolute sadistische Bösartigkeit gemein, die selbst vor den unaussprechlichsten Dingen und Gelüsten nicht zurückschreckt, egal ob Kannibalismus, Nekromantie, Dämonologie, Inzucht, Nekrophilie etc. "
    und:
    "Als Spielercharaktere sind die Druchii schon schwieriger, da sie abgrundtief böse sind und, wenn man nicht als Gruppe auftritt, auch nur wenig glaubhaft, da ihre Heimat (auf den meisten Cons) sehr weit entfernt ist. Desweiteren verachten sie ALLE anderen Rassen und würden niemals mit ihnen kooperieren. Wenn, dann nur, um sie nachher abzuschlachten oder zu versklaven.
    Aus diesem Grund würde kein normal denkender Mensch sich mit ihnen einlassen sondern alles tun, um sie zu töten."
    und:
    "Männliche Magier - bei den Dunkelelfen gibt es nur weibliche Magier (Malekith ausgenommen), keine Magierin würde einen Mann ausbilden, und jedes männliche Kind mit magischer Begabung wird Khaine geopfert."
    Stammt aus deinem Link

  4. #24
    Schneemann (Archiv)
    Schneemann (Archiv) ist offline
    Alter Hase Avatar von Schneemann (Archiv)

    Beiträge
    1.147
    @Alaric Stormblad : Ich persönlich finde es immer sehr sehr schaden, wenn jemand versucht alle Vorteile von X Rassen, Y Charakteren zusammenzumixen, um Z Vorteilen zu haben. Da entsteht hinterher nämlich eine "Eierlegende-Wollmilchsau", die alles kann, aber keine Nachteile zu haben scheint.
    Nur leider werden genau diese charakteren sehr oft nur milde belächelt und links liegen gelassen ... denn übermächtige Spieler, die sich nur Vorteile zusammen mixen sind unbeliebt.

    Wenn man sich was zusammen mixt, dann sollte das Konzept stimmig sein ... aber was ich hier gelesen habe, das passt hinten und vorne nicht.
    Dunkelelf ... Drow ... Dämonologie und Teufel noch was.

    Weniger ist hier mehr. Jeder Vorteil geht mit einem Nachteil einher!. Und das macht den Char doch gerade interessant zu spielen.

    Anmerkung: Wenn Du Deinen Link vor dem Posten mal sauber durchgelesen hättest, dann hättest Du ihn nicht gepostet. Denn genau dieser Link wiederlegt Deine Aussagen bzgl. des Chars völlig. Die absoluten Totschlagargumente ... da muss man nicht mal mehr selbst argumentieren.
    Immer lustig und vergnügt, bis der *A*R*S*C*H* im Sarge liegt
    Und vergesst nie : Spass ist was Ihr drauß macht !!!

  5. #25
    Calandryll (Archiv)
    Calandryll (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Calandryll (Archiv)

    Beiträge
    197
    @ Schnee

    Ist dein Sebrandor nicht auch nen Dämonenjäger oder sowas? (Ich weis es nimmer genau), vielleicht kannst du ihm ja noch hilfreiche Tipps geben

    lg
    Stephan
    Jeder strebt nach Wissen,
    Jeder strebt nach Macht,
    Jeder strebt nach Reichtum,
    doch im Frieden liegt die Kraft.

    Bylas den Karynth an seinen ehmaligen
    Schüler Calandryll

  6. #26
    Tobi (Archiv)
    Tobi (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Tobi (Archiv)

    Beiträge
    404

    Keine halben Sachen

    Lieber Alaric,
    darf ich dir als erfahrener Spieler einen gut gemeinten Rat geben:
    Bitte keine halben Sachen!
    Die Larpwelt ist genung gestraft mit Halbwesen (Halb-elf-ork-Dämon-Drow-Drache-Katze-Panter-Wolf).
    Vertrau mir, in paar Jahren wirst du mir für den Tipp dankbar sein.
    Abgesehen von biologischen Unzulänglichkeiten sind Halbwesen total unbeliebt (Halbzwerg ist da eine Ausnahme) und voll kommen zur Recht von den Mitspielern gedisst.

    Liebe Grüße
    Tobi
    Die Rolle des Königs wird durch die Umstehenden erschaffen, nicht durch diese selbst.
    Dracconianisches Herzogtum Nurian -
    www.nurian.de

  7. #27
    Cacador (Archiv)
    Cacador (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Cacador (Archiv)

    Beiträge
    445
    Also ich finde die Charakterkomposition auch nicht gerade optimal. Das soll jetzt nicht heissen, dass ich den Char zu maechtig finde, denn dem ist nicht so. Es sind einfach ein paar Sachen, die in meinen Augen nicht wirklich gut harmonieren.

    - Halb-Dunkelelf: find ich generell nicht gut, egal ob Druuchi oder Drow. Es sind beide viel zu lebensverachtend und sehen andere Rassen als viel zu minderwertig an, als dass sie mit jemandem von anderer Rasse eine Verbindung eingehen wuerden. Wenn es was halbes sein muss, dann bitte ein Halbelf, dann aber auch mit Ohren. Denn Halbelfen und Halborks finde ich auch noch ok, ich kann aber Tobis Ansicht durchaus verstehen und weiss auch woher sie ruehrt.

    - Daemonenjaeger ohne Ruestung: Fuer mich ist ein Daemonenjaeger ein Kaempfer fuer die Erste Reihe, also jemand der gefaelligst geruestet sein soll. Wie soll er sonst auch nur 1 Schlag von seiner "Beute" ueberleben (zumindest von den grossen Exemplaren)?

    Ein Rat von mir: Wenn du einen Kaempferchar ohne Ruestung spielen willst, der auch noch ein paar andere Dinge zusaetzlich zum Kaempfen kann, dann mach doch nen Waldlaeufer.



    P.s.: Englische Tastaturen sind besch***, die haben keine Umlaute.
    Wenn "zivilisiert sein" heißt, dass man geldgierig ist, kein Mitgefühl hat und die Augen für die Schönheit der Natur verschließt, dann bin ich froh, dass ich ein "Barbar" bin.

    >>Zumbis Steckbrief<<

  8. #28
    Bathôkh (Archiv)
    Bathôkh (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Bathôkh (Archiv)

    Beiträge
    159
    @Tobi
    Abgesehen von biologischen Unzulänglichkeiten sind Halbwesen total unbeliebt (Halbzwerg ist da eine Ausnahme) und voll kommen zur Recht von den Mitspielern gedisst.
    grad noch die kurve bekommen *grummel*
    @all
    ich muss wirklich sagen, halbzwerg ist zwar nicht so einfach wie ein Mensch, aber auf dem drachenfest hat mich ein Zwergenspiueler OT richtig zusammen geschrieen, was mir einfallen würde so eine Abartigkeit zu spielen... (*böhser blick* sein Gesicht hab ich mir gut gemerkt)

    Das Problem generell bei anderen Rassen ist, dass du gewisse Klischees bedienen musst, damit dir die rolle abgenommen wird, was imho bei Zwergen einfacher ist, als Bei Elfen. Halbrassen sind dann so eine notlüge des Spielers:z.B. er weiß, das er den Elf nicht hinbekommt, will aber unbedingt.. (ich gebe ehrlich zu das Kunstbärte ziemlich scheiße sind und das der einzige grund für das "Halb-" ist)

    Das Problem mit dem Dämonen-Jäger. Greyknights (das vorbild) , sind super Spacemarines, 10 normale Spacemarines machen eigendlich nen ganzen WHAAAARGHH platt. Viel orgasmotischer wäre folgendes: du kommst mit einer tunika, einem gürtel, einer hose und einem Becher uf eine Con. und spielst alles aus, vom blutigen anfänger bis hoch zum Göttertöter. Das finden dann auch alle Geil. (ja ich hab auch mal mit ner Lederrüstung angefangen)

    my 2 coppercoins
    "Vernünftige Leute brauchen keine Regeln um gut zu spielen, während unvernünftige Leute immer einen Weg finden werden diese Regeln zu umgehen!"

    FredSchwohl 6.2.2004

  9. #29
    Alaric Stormblade (Archiv)
    Alaric Stormblade (Archiv) ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Alaric Stormblade (Archiv)

    Beiträge
    134
    @ Cacador: warum muss ein kaempfer der ersten reihe unbedingt ruestung tragen? Wenn er seine Waffe gut genug beherrscht (und damit meine ich nicht auf grund von irgendwelchen skillpunkten) sollte er keine ruestung benoetigen. ich hab auf meinem ersten con (LZ 3) ohne ruestung vorne mitgekaempft und ruestung net mal ansatzweise vermisst. ausserdem kann ich mir als schueler schlicht und einfach keine leisten!

    PS: nein englische tastatur ist nicht sch.... weil sie hat mich den bruchteil von dem gekostet was ich hier dafuer bezahlt haette...

    @ all
    Zitat Zitat von 'Bathôkh',index.php?page=Thread&postID=21680#post21680
    Das Problem generell bei anderen Rassen ist, dass du gewisse Klischees bedienen musst
    das ist die sache die ich schlicht nicht verstehe, warum muss beim LARP jeder Druchii genauso sein wie der "normale" oder "durchschnittliche" Druchii, ich finde es verdirbt den spielspass wenn nur klichees auftauchen!(sonst duerfte ich stephan seinen magier net abnehmen weil er keinen bart hat und net wie gandalf aussieht) ausserdem wurde in einem anderen Threat bemaengelt,
    dass die kombination drow assassine viel zu klicheehaft sei und mir wird vorgeworfen ich bin nicht klicheehaft genug?!? das passt fuer mich irgendwie net zusammen! ich spiele mit grosser wahrscheinlichkeit eh nen anderen char, aber ich freue mich weiterhin auf konstruktive (!) kritik und anregungen

    @Tobi: ich war schon aufm LZ 3 Halbdunkelelf und wurde nicht im geringsten gedisst. klar hast du mehr erfahrung als ich aber ich habe es eben anders erlebt.
    Intellect is the understanding of Knowledge.

    Bisher besucht Cons:
    Lezte Zuflucht 3, Pax 15, Helicon 38, Pax 16, ConQuest 2008 (Untotes Fleisch), IiN 2, Pax 17,
    DasCon Silvestercon 08, Battleground Mythodea (SL), ConQuest 2009 (SL)

    Angemeldet Fuer:
    Pax 19, Jenseits der Siegel 2010, ConQuest 2010 (SL)

  10. #30
    Tukky (Archiv)
    Tukky (Archiv) ist offline
    Erfahrener User Avatar von Tukky (Archiv)

    Beiträge
    433
    @Tobi: ich war schon aufm LZ 3 Halbdunkelelf und wurde nicht im geringsten gedisst. klar hast du mehr erfahrung als ich aber ich habe es eben anders erlebt.
    Davon habe ich zum Beispiel überhaupt nichts mitbekommen... Wie war das denn bei den anderen Spielern, wussten die überhaupt, dass du einen Halbdunkelelfen darstellen möchtest?
    Ich kann Tobi nur zustimmen, meistens gehen diese Halb-Konzepte total in die Hose (vielleicht ausgenommen Zwerge und Elfen) und dann wirst du belächelt. Ist nicht böse gemeint, aber einfach wahr

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de