Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Llewellian
    Llewellian ist offline
    Alter Hase Avatar von Llewellian

    Beiträge
    1.238

    Neues von CVJM Herbstein

    Grad aktuell in der Zeitung:

    http://www.lauterbacher-anzeiger.de/...in/9333307.htm

    Poddel darf keine Larper mehr in den angrenzenden Wald lassen, sonst 10.000 EUR Strafe.
    Zitatklau von Steve S: "Ich bin sooooo böse, ich schlafe sogar SCHLECHT"

  2. #2
    Kjeldor
    Kjeldor ist offline
    Forenjunkie Avatar von Kjeldor

    Ort
    Voerde, NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    2.590
    Dafür würd ich ja mal gerne die Urteilsbegründung lesen...
    ✂- - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - -

    Things i do...
    http://www.Kjeldors-Arsenal.de

  3. #3
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    100kg Wildbraten für den Richter....

  4. #4
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Ist das ein öffentlicher Wald oder Privatgrund (Also Provatbesitz oder von der Stadt gepachtet)?
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  5. #5
    Calum MacDaragh
    Calum MacDaragh ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.078
    Soweit ich mich da richtig erinnere, hat die Stadt dem CVJM-Dorf eine Nutzungserlaubnis erteilt, respektive die Nutzung nachträglich genehmigt. Das ist aber - anscheinend - nicht zulässig, da das die Rechte der Jagdgenossenschaft und des Jagdpächters unverhältnismäßig einschränkt. Sprich: Die Gemeinde muss sich überlegen, was sie will: Entweder Wald an Jäger verpachten oder ans Feriendorf. Zweimal verkaufen ist eben nicht.

    Ich mag Jäger auch nicht, mit den meisten habe ich larptechnisch schlechte Erfahrungen, aber wenn eine Gemeinde mir einfach so in meinen Wald einen Haufen Larper setzt und mir sagt. "Das musst Du jetzt dulden, egal ob Du den Wald gepachtet hast, oder nicht.", dann würde ich mich auch beschweren. Umgekehrt wäre das ja nix Anderes: Wenn ich als Larpveranstalter einen Wald gepachtet habe und mir da die Gemeinde dann nachträglich einen Jäger reinsetzt, dann würde ich auch dagegen klagen. Larp und Jagd verträgt sich eben einfach nicht besonders gut miteinander.
    Na diobair caraid's a charraid!
    www.daracha.de

  6. #6
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Zitat Zitat von Calum MacDaragh
    Larp und Jagd verträgt sich eben einfach nicht besonders gut miteinander.
    Eine einfache Lösung läge da auf der Hand, verträgt sich aber leider nicht mit den Zielen der Jagd. :wink:

    *Latexwaffen an die Jäger verteil....* :cool:

  7. #7
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Na super, zählt das ab sofort? Das dürfte die schon geplanten und angekündigten Veranstaltungen da echt schmälern.

    Grüße,
    Alex

Ähnliche Themen

  1. Yorkfeuer 2014 - Neues Konzept, neues Spiel
    Von Benutzer755 im Forum Cons
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 20:08
  2. CVJM Herbstein
    Von Tala_Pran im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 19:03
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 09:25
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 22:35
  5. Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 20:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de