Seite 101 von 102 ErsteErste ... 519199100101102 LetzteLetzte
Ergebnis 1.001 bis 1.010 von 1019
  1. #1001
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.478
    Eine Zuhälterinnenrolle wäre das kleinste Problem, die dominante Puffmutter ist sowohl ein gebräuchlicher Narrativ wie auch Realität.

    Wieso Frauen, die sich außerhalb von Beziehungen nur sehr selten violenter Lösungsmechanismen bedienen, zu so untypischer Konfliktmechanik greifen, stelle ich mir schwierig vor kohärent darzustellen.
    Eine Rachestory bedient nur übliche Klischee, das mit dem ekligen Randfilmgenre "Rape & Revenge" seit den 70gern konstant bedient wird.
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  2. #1002
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.343
    Der neue Film ist schon in der Konzeptionsphase als R-Rating geplant. Hab Konzeptzeichnungen gesehen, Splattereffekte sind voll eingeplant, Humor im Deadpoolstyle, näher an den Comics.
    Hmm, das klingt eher weniger vielversprechend, Splatter und Dauerhumor finde ich nicht so passend. Ich finde, da braucht es eher Fantasy-Noir, kühle Bilder und dazu Hellboy als abgebrühten, galgenhumorigen Konterpunkt.

  3. #1003
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Cartefius Beitrag anzeigen
    Hmm, das klingt eher weniger vielversprechend, Splatter und Dauerhumor finde ich nicht so passend. Ich finde, da braucht es eher Fantasy-Noir, kühle Bilder und dazu Hellboy als abgebrühten, galgenhumorigen Konterpunkt.
    Ich bin auch vorsichtig mit meinen Erwartungen, der erste Teil gehört zu meinen Top5, der zweite war für mich...ok. Für den Dritten befürchte ich "etwas zu viel von allem versucht". Wird werden sehen.
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  4. #1004
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Aber da lässt sich doch auch was Plausibles finden. Verrat durch die männlichen Biker der ehemaligen Gang, Rache und deswegen Neugründung einer rein weibliche Bikergang. Die Konflikte, die da klassischer Weise erzählt werden, könnten mit weiblichen Heldinnen doch sogar interessanter sein, als die x-te Version mit männlicher Besetzung.

    Anwaltsserie geht ja auch mit Frauen wie bei TGF - das lässt sich in meinen Augen auf alle anderen Genres übertragen, wenn man nur will.
    Zumindest den Vergleich halte ich, gelinde gesagt, für Unfug. Erstens gibt es weibliche Anwälte. Auch im Strafrecht. Zwar selten(er) aber nicht so extrem dass man von Seltenheitswert reden könnte/müsste.
    "Bikergangs" (was zum Teufel soll das überhaupt sein?) die weibliche Mitglieder aufnehmen sind, um es vorsichtig zu sein, äußerst selten. Und wenn handelt es sich in der Regel um eine einzige Frau, bzw. eine kleine Gruppe an Frauen die aufgenommen wird. Siehe Wolf-Unique. Es gibt auch Gründe aus denen das Sinn geben kann. So etwas weiß ein informierter Zuschauer einfach (zumindest dass es sich um eine Männerdomäne handelt). Natürlich mag es auch Zuschauer geben die sich sagen "boah..ja..so habe ich mir das schon immer vorgestellt...guter Film". Ich hoffe aber einfach dass es die wenigsten sind.

    Mal ganz davon ab (und als ernsthafte Frage): wäre ein (wohl deutlich realistischerer) Film in dem Frau(en) versuchen ohne Männer im großen Still im Mileu erfolgreich zu sein, daran jedoch letzten Endes scheitern und sich entweder alternative Geschäftsfelder erschließen oder den ursprünglichen Plan einfach aufgeben schlecht? Würde der nicht eigentlich noch viel mehr zum "nachdenken anregen"? Insbesondere wenn die Schwierigkeiten nicht unbedingt von der global agierenden männlichen Bikergang, sondern evtl. (auch realistisch) von Nachbarn oder deutschen Amtsstuben ausgehen? Ich denke nicht.

    Gruß

    Gerwin

    P.S.: Gleichzeitig sind wir als Anwälte, anders als die global agierende Gang, verpflichtet uns an Recht und Gesetz zu halten. Selbst wenn eine Rechtsanwaltskammer das wollen würde (was keine tut) wäre ein Ausschluss von weiblichen Mitgliedern nicht möglich.

    P.P.S. Die "dominante Puffmutter" ohne männlichen Partner im Hintergrund ist alles andere als statistische Realität. Deshalb geben entsprechende Damen ja oft Anlass zur Diskussion.

  5. #1005
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von oliverp Beitrag anzeigen
    Ich bin auch vorsichtig mit meinen Erwartungen, der erste Teil gehört zu meinen Top5, der zweite war für mich...ok. Für den Dritten befürchte ich "etwas zu viel von allem versucht". Wird werden sehen.
    Aktueller Stand: Drehbuch kommt direkt von Mike Minola als einziger offizieller Schreiber, nah an der Comichandlung "Rise of the Bloodqueen" (erstes Drehbuch...). Regie Neil Marshall ( Dog Soldiers, The Desenct, Centurion, Game of Thrones),
    Hauptdarsteller: David Harbour, sagt mir nix vom Schauspiel her, sieht aber passender aus als der zuerst kolportierte Ryan Hurst.
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  6. #1006
    Tornax
    Tornax ist offline
    Neuling

    Ort
    Velbert
    Alter
    36
    Beiträge
    50
    David Harbour war klasse in Stranger Things. Kann ich mir gut vorstellen als Hellboy.

  7. #1007
    Dreamdancer
    Dreamdancer ist offline
    Neuling

    Alter
    52
    Beiträge
    53
    Zitat Zitat von oliverp Beitrag anzeigen
    Die ersten Kritiken von "Guardians of the Galaxy 2" sind ok bis gut. Ich freu mich drauf
    Hab ihn inzwischen endlich gesehen (hat lange genug gedauert - Cons und zwischenrein geschobener Grippe sei dank). Und ja, er war gut.
    Ich will auch einen kleinen Groot haben

  8. #1008
    Tornax
    Tornax ist offline
    Neuling

    Ort
    Velbert
    Alter
    36
    Beiträge
    50
    Ich habe gerade angefangen, die zweite Staffel der britischen Krimiserie "Broadchurch" zu schauen. Kann ich uneingeschränkt empfehlen. Die Serie spielt in einem kleinen Küstenort, wo jeder jeden kennt. Als plötzlich ein Kind tot am Strand gefunden wird und die Polizei beginnt zu ermitteln, bricht die Dorfgemeinschaft langsam auseinander.

    Ich fand die Serie unglaublich spannend, zumal der Täter erst in der letzten Folge gefasst wird. Ein Großteil der Schauspieler wusste selbst bis zur Produktion der letzten Folge nicht, wer es ist.

    Die Figuren sind glaubhaft und teilweise sehr beeindruckend gespielt.

  9. #1009
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.478
    Kann jemand etwas zu dem Dr Who Spin Off "Class" sagen?
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  10. #1010
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.023
    Noch nichts, da ich soeben von Dir davon erfahren habe; bei Gelegenheit habe ich sicher aber eine Meinung dazu
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

Ähnliche Themen

  1. Zeigt her eure Gewandung
    Von Der Rote Gobo im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 4011
    Letzter Beitrag: 10.10.2017, 21:53
  2. Der Ritterladen - eure Einschätzung
    Von Flowyerg im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.02.2017, 07:16
  3. Wir benötigen Eure Hilfe
    Von Thurasiz im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 21:54
  4. Was wäre Eure Wunschcon?
    Von Calum MacDaragh im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 23:25
  5. Charkonzept - Eure Meinung
    Von Teedja im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 18:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de