Seite 1 von 102 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 1020
  1. #1
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431

    TV und Kino - eure Tipps, eure Kritiken

    Hier kann man mal Filmtipps und Kritiken posten, egal ob Kino, Fernsehen, DVD, Video etc.


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  2. #2
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    My first one: War letztes Wochenende mit Lex in "Die Legende der Wächter".

    Mein Fazit: Absolut fantastische Animation, die Tiere an sich sind ja schon sehr schön in ihrem Aussehen und Bewegungen, und sind digital absolut perfekt eingefangen worden. Hinzu kommen die schicken, wenn auch leicht überzogenen Designs der Helme und Waffen (mir persönlich zu elbisch und es sieht auch nicht aus wie etwas, was eine Eule herstellen könnte ).

    Jedoch wird die Geschichte der drei Bücher teils stark verkürzt, teilweise zu wenig verkürzt für meinen Geschmack. Teilweise hat man das Gefühl, etwas großes wurde nur angeritzt, teilweise, dass Sachen unnötig waren.

    Nevertheless ist "Legende der Wächter" ein Augenschmaus, insbesondere in 3D. Detailverliebt und mit wunderbaren Ideen reiht es sich ohne Probleme in Filme wie "Watership down", "Als die Tiere den Wald verließen" etc. ein (von der Dramatik und Brutalität eher auf dem Level von letzterem gehalten).

    Note: 2-


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  3. #3
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.829
    Sind auch DVD gewünscht?

    2 "Geheimtipps" mehr oder minder:

    "Adams Äpfel" und "Darwins Alptraum"

    Ersterer ist ein Film über einen Nazi, der zur Strafe bei einem Pfarrer in einer Abgelegenen Kirche resozialisiert werden soll.
    Auch in dieser Kirche sind ein Tankstellenräuber und ein notorischer Alkoholiker (mit weiteren Macken...). Der Pfarrer selbst ist aber auch nicht ganz klar im Kopf und scheint in seiner eigenen geistigen Welt zu leben. Der Nazi (Adam) beschließt die Welt des Pfarrers zu zerbrechen.
    Doch das Zusammentreffen dieser Welten übersteht auch seine eigene nicht unbeschadet. Der Film spielt zu keiner Zeit in irgendwelchen "phantasiewelten" wie z.B. Pan's Labyrinth sondern lebt rein von der Interaktion der Charaktere im hier und jetzt.
    Ein Film ohne große (direkte) Aktion, dafür mit einer grandiosen Charakterentwicklung.

    Zweiterer ist eine Dokumentation über das Leben um den Lake Viktoria und den dort gefischten berühmten "Viktoria Barsch".
    Er zeigt wohl alle menschlichen Abgründe des von den Industriestaaten ausgebeuteten Afrikas.
    Sehr ehrlich, sehr direkt, oft schockierend nimmt der Film kein Blatt vor den Mund. Ist jedenfalls nichts für gemütliche Abende, da er einen sehr ekligen Geschmack im Mund hinterlässt....


    Grüße
    Aeshma
    Moderative Eingriffe werden als eben solche gekennzeichnet

    Bei Problemen gebt uns bitte im Thread "Meldungen an die Mods" Bescheid. In wirklich dringenden Fällen (oder Dingen die nicht öffentlich sein sollen) bitte auch per PM. Wir kümmern uns dann ASAP.

  4. #4
    Pica
    Pica ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Pica

    Ort
    NRW Münster
    Beiträge
    162
    Jupp die Beiden sind wirklich gut.

    Mal ne längere Liste:
    Piraten (lustig mit Walter Mathau) :lol:
    Valhalla Rising (Wikingerkunstfilm?!?!, mir hat er gefallen ist aber sehr strange)
    The Road (düsterer Endzeitfilm nach Corman McCarthy)
    Wolfman (klassischer Werwolffilm)
    Kiss Kiss Bang Bang (sehr lustig ein wenig wie Snatch)
    RocknRolla (halt ein Guy Ritchiegangsterfilm mit abgedrehten Figuren)
    Hard Candy (30 jähriger trifft sich mit einer Minderjährigen, harte Tobak)
    Die mit dem Teufel ritten (Ang Lee widmet sich einem "schwierigeren Thema" des amerikanischen Bürgerkrieges)
    Kick Ass (fand ich sehr lustig und ich mag Superhelden nicht so)
    Anvil (Doku über die gleichnamige Band, zum Schiessen!!!)

    ach könnte noch Stunden.
    Gefängnisse sind ein schöner Anblick. Solange man sie vor Augen hat, weiß man, daß man nicht drinsitzt.
    François Villon

  5. #5
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Adams Äpfel auf jeden Fall!
    KickAss ist geil!

    Dogma,
    Memento,
    the Alzheimer Case,
    ....

    naja, da müßte ich mich mal etwas länger für konzentrieren... :wink:

  6. #6
    huki
    huki ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    1
    Hallo an alle,
    mir gefällt "Memento" auch sehr gut. Außerdem der "James Bond"-Teil, in dem er Heliski fährt und eine Verfolgungsjagdt stattfindet. Leider weiß ich jetzt nicht, wie der heißt.

    noch eine schöne Woche

  7. #7
    Numair
    Numair ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Numair

    Ort
    Essen
    Beiträge
    784
    Ich kann die französische Komödie "Willkommen bei den Sch'tis" empfehlen. Absolut genial. Ganz besonders durch die deutsche Synchro von Christoph Maria Herbst. Europäische Komödien haben einen gewissen Charme, den ich bei Hollywood Produktionen vermisse.

  8. #8
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Stimmt, "Willkommen bei den Sch'tis" ist geil!

    "Ein Freund von mir" finde ich persönlich sehr gut. Insgesamt fast alle Jürgen Vogel Filme. Daniel Brühl ist auch ein solider Garant für gute Filme.

    "Vaya con Dios" zB. finde ich sehr schön.

    "Gattaca" und "Equilibrium " mag ich auch sehr.

    Bzgl. dänische Filme: "O happy Day" ist auch so ein"Geheimtipp".

  9. #9
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    22
    Beiträge
    5.543
    Ghost Dog gefällt mir auch gut.
    Schwannis vult!

  10. #10
    Sonadorexis
    Sonadorexis ist offline
    Alter Hase Avatar von Sonadorexis

    Beiträge
    1.054
    - shoot ´em up (Der einzige actionfilm, den ich kenne, bei dem Gemüse eine hervorstechende Bedeutung hat )
    - Oben (... ich mag ihn irgendwie einfach )
    - "Neues aus Büttenwarder" (Ne Serie über das norddeutsche Bauerntum mit Jan Fedder: herrlicher nordeutsch-trockener Humor)
    - Clockwork Orange
    - einige hier schon genannte (memento, Equilibrium, etc)
    - wer früher stirbt ist länger tot

Seite 1 von 102 1231151101 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zeigt her eure Gewandung
    Von Der Rote Gobo im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 4011
    Letzter Beitrag: 10.10.2017, 21:53
  2. Der Ritterladen - eure Einschätzung
    Von Flowyerg im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.02.2017, 07:16
  3. Wir benötigen Eure Hilfe
    Von Thurasiz im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 21:54
  4. Was wäre Eure Wunschcon?
    Von Calum MacDaragh im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 23:25
  5. Charkonzept - Eure Meinung
    Von Teedja im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 18:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de