Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53
  1. #1
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431

    Die inLARP-Mini-Schlacht

    Hier kam die Idee auf, eine Reihe von Miniatur-Belagerungsmaschinen zu bauen und gegeneinander antreten zu lassen. Bisher eingeworfen wurde:

    - Abschießen gegnerischer Burgen / Mauern / Zinnkrieger
    - Wettbewerb zwischen dein einzelnen Maschinchen (Präzision, Nachladbarkeit, Reichweite, ...)
    - Sämtliche Modelle zugelassen (Ballista, Trebuchet, Katapult, ...)

    Hier kann gesammelt werden, was geplant ist



    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  2. #2
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Meine Vorschläge:
    Alles kann teilnehmen, hauptsache, es ist selbst gebaut und Miniatur. Es muss nicht historisch korrekt sein, es kann mit Spucke zusammen geklebt. Verwenden würde ich 10x10mm Kanthölzchen, damit wird ein normales Katapultchen schon um die 30cm groß.

    Wir müssen außerdem Geschosse festlegen (sowohl "Steinkugeln" als auch "Pfeile"). Schaumstoff? Speckstein? Rigips? Ytong? Pappmaché?



    Mein Plan für das Trebuchet steht, den Maßstab kann ich ja anpassen:
    TrebuchetPlan.png (0 KB)


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  3. #3
    Kjeldor
    Kjeldor ist offline
    Forenjunkie Avatar von Kjeldor

    Ort
    Voerde, NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    2.590
    Also technisch ist alles drin hauptsache es ist klein?
    ✂- - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - -

    Things i do...
    http://www.Kjeldors-Arsenal.de

  4. #4
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Ich find, es sollte auch mechanisch laufen, also ohne Stomzufuhr, Batterien etc. Außerdem sollten die Materialien halbwegs IT sein (also keine Gummibänder, Federn oder so).


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  5. #5
    Kjeldor
    Kjeldor ist offline
    Forenjunkie Avatar von Kjeldor

    Ort
    Voerde, NRW
    Alter
    36
    Beiträge
    2.590
    Also muss ich für ne Baliste nen mini Bogen bauen...

    schwierig schwierig...
    ✂- - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - -

    Things i do...
    http://www.Kjeldors-Arsenal.de

  6. #6
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Grad Ballisten kommen doch ohne Bogen aus:

    Aber ich weiß was du meinst... wie heißen die Belagerungs"Armbrüste"?


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  7. #7
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Btw. Genau so ein Trebuchet wie Annika es gezeichnet hat habe ich vor Jahren mal aus genau 10mm Kanthölzern zusammengebaut. Ich müßte das sogar noch (in Teilen) irgendwo rumfliegen haben, zumindestens aber hoffentlich noch nen Foto....

    Wie wäre es mit folgender "Wettkampf-Ausschreibung":

    Es sollen Geschütze gebaut werden, die ein Geschoss von max. XX Gramm verschießen können.
    Zum Antrieb darf keine elektrische Energie, keine Pneumatik und keine chemische Energie verwendet werden, das Antriebsprinzip muss also rein mechanisch erfolgen.
    Als Materialien dürfen nur Naturmaterialien (Holz, Leder, Stein, Horn, etc.) und Metall verwendet werden. Kleber sind für die Verbindung von Teilen zulässig.
    Das Gesamtgewicht des Geschützes darf 1 kg nicht überschreiten.
    die Bedienung muss von einer Person möglich sein.

    Für die Bewertung werden die drei Kategorien:

    - Weitschießen
    - Zielschießen
    - Schnellschießen (in einen definierten Bereich)

    herangezogen. die Wichtung erfolgt dabei gleichwertig (also zu je 33,3%)

    Mögen die Spiele beginnen!

    @ Schwannis,
    ich will aber mit Sona ein Team sein. Ich kontruiere, er baut. Kjeldor iss ja leider zu weit wech

  8. #8
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.961
    Ein Mindestgewicht (edit: Fehler..gemeint war Maximalgewicht) an diesen Punkt festzulegen wäre recht schwachsinnig, was dir als technisch versierten Menschen doch klar sein dürfte. Am weitesten dürften wohl BB-Kugeln fliegen. Ganz nette Ergebnisse erzielt man mit diesen Kugeln die auch eine gute Durchschlagkraft erzielen.

    Vorteil: Man hätte genormte Geschosse so dass die Waffen vergleichbar sind.
    Und mein Holzmaschinengewehr gewinnt am Ende eh (ans Reißbrett setzt)

  9. #9
    Harald Ösgard
    Harald Ösgard ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Harald Ösgard

    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    6.094
    Zitat Zitat von Gerwin
    Ein Mindestgewicht an diesen Punkt festzulegen wäre recht schwachsinnig, was dir als technisch versierten Menschen doch klar sein dürfte.
    Mir, als "technisch versiertem Menschen", ist jedenfalls klar, daß ich nirgendwo etwas von einem Mindestgewicht geschrieben habe... :P

  10. #10
    fenris77
    fenris77 ist offline
    Erfahrener User

    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    320
    Uh, geile Idee! Wie wäre es mit einem zusätzlichen Durchschlagskrafttest? (Was schafft es zu durchschlagen: Papier, Pappe, Holz usw...)?
    Wenn ihr/wir uns auf Regeln geeinigt habe, setz ich mich mla dran

    Viele Grüße
    fenris - Total fasziniert

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hamburg: Verkaufe Mini-Gestechrüstung für Halblinge und mehr
    Von Spearoth im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.2013, 21:45
  2. Schlacht um Saya 5 - Der Kerker der Meute
    Von Stephan im Forum Cons
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.2012, 18:34
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 09:04
  4. Das Inlarp-Treffen für die nicht Inlarp-Treffer
    Von Gerwin im Forum Laberecke
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 12:23
  5. LARP Mini Doku beim ZDF
    Von Tarrant im Forum Beiträge von inLarp
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 10:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de