Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431

    NSC-Kostüm vermieten?

    Uff... ich wurde von einer Orga angefragt, ob ich ihnen das Wolfskostüm ausleihen kann :/ Und wenn ja, wie hoch die Mietkosten wären. So ne Anfrage hab ich noch nie bekommen, klar, und ich hab echt keine Ahnung, was ich antworten soll...

    Was meint ihr? Pros? Cons? Selbst bauen kann nicht jeder, außerdem ist der Con schon Mitte nächsten Monats, da würde eh keine Zeit sein...

    Zur Erinnerung


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  2. #2
    Dossmo
    Dossmo ist offline
    Alter Hase Avatar von Dossmo

    Ort
    München
    Beiträge
    1.546
    Leihgebühr musst du wissen. Ich fände eine Kaution wesentlich wichtiger (Materialkosten + hypothetische Arbeitskosten).

    D.
    [Haralds Mutter]
    [Hat den Plan]
    [fumtioniert]

  3. #3
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.961
    Ne gewisse Leihgebühr würde ich schon nehmen. Für ein dreitägiges Con würde ich 20-40 € ansetzen. Dazu eine Kaution von 500 Euro + damit auch wirklich sonderbar mit umgegangen wird.

    BTW: Sehr geniales Kostüm. Ich hätte nie an Werwolf gedacht, aber dass ist bei so nen krassen Teil auch Nebensache.

  4. #4
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Danke schonmal. Ich hab jetzt doch nicht gewartet, sondern abgesagt, aus folgenden Gründen:

    - Ich müsste nach dem letzten Con noch Reparaturen durchführen, gerade die Pfoten müssen endlich stabilisiert werden, sonst zerreißen die mir irgendwann irreparabel Und dazu habe ich momentan einfach nicht die Zeit und, ich will ehrlich sein, die Muße – ich muss zu viel schon auf der Arbeit machen, was ich tun MUSS, da freu ich mich, wenn ich Abends vor dem schlafen gehen noch einfach mal frei Basteln kann.

    - Das Kostüm ist nicht waschbar – ein Nachteil der Konstruktion. Sprich ich habe reingeschwitzt und tu ungern jemand anderem meinen alten Schweiß an. Zudem möchte ich auf der anderen Seite nicht noch fremden Schweiß darin haben

    - Auch nach diesem Con wären bestimmt Reparaturen zu machen. Und da ich nicht weiß, wie gut die Orga im Reparieren wäre, wür ich sie dann wahrscheinlich doch lieber wieder selbst machen (weil ich auch erst die Schäden sehen müsste). Wieder Zeit, die ich da reinstecken müsste.

    - Ich könnte euch keinen rentablen Mietpreis anbieten, selbst mit Pfand, um auf Nummer sicher zu gehen, wäre das schon zu nah am alleinigen Materialwert (der, wie ich ja letztens ausgerechnet habe, um die 80€ + min. 30h Bastelzeit liegt).

    Ich hab noch überlegt, ob ich es verkaufen würde, aber unter 200€ wär das einfach nicht drin für mich, und das wär für ein Kostüm, welches noch Schäden und Schwachstellen hat, mMn zu hoch...

    Ich hab ihnen einfach angeboten, ihnen beim nächsten Con Viechzeug zu bauen, wenn sie mich sponsorn.

    Gerwin: Danke, freut mich, dass es dich überzeugt


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  5. #5
    Numair
    Numair ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Numair

    Ort
    Essen
    Beiträge
    784
    Ich würde auch dazu tendieren gegen Materialkosten + Aufwandsentschädigung neue Kostüme für die Orga zu basteln. Ich glaube, dass das auch aus Orga sicht mehr Sinn macht. So erweitert man zu einem seinen Fundus mit tollen Kostümen und muss sich nicht den Kopf zerbrechen, wie man Summe X für die Kaution aufbringt.
    Anstehende Cons: - 2013 keine Cons -

  6. #6
    Alex
    Alex ist offline
    Forenlegende Avatar von Alex

    Ort
    Wahlhesse mit Ruhrpottherkunft
    Beiträge
    12.291
    Vermieten dürfte sich nicht rentieren. Dann entweder:
    - Hey, ich bau euch was gegen Material und Aufwandsentschädigung
    - Ich komme mit dem Kostüm als NSC für lau auf die Veranstaltung

    Grüße,
    Alex

  7. #7
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.961
    Ich hab noch überlegt, ob ich es verkaufen würde, aber unter 200€ wär das einfach nicht drin für mich, und das wär für ein Kostüm, welches noch Schäden und Schwachstellen hat, mMn zu hoch...
    Um ehrlich zu sein, ich fände dass sehr günstig für so ein Kostüm. Aber gut, Geld ist ja eben immer so ne Sache. Aber für sie bauen halte ich bei entsprechender Entlohnung für eine Win-Win-Situation. Verkauf es halt nicht unter Wert.

  8. #8
    Klaufi
    Klaufi ist offline
    Alter Hase Avatar von Klaufi

    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.325
    Ich fände es sowieso sinnvoll, wenn mehr Leute ordentlichen NSC-Kostümbau anbieten würden. So könnten diese Leute mit ihrem Talent etwas dazu verdienen und auf Cons würde es mehr coole Geschöpfe geben als die Bettlaken+Schminke-Zombies. Eigentlich hätte ich jetzt irgendwie auch Lust, in diese Nische einzusteigen, allerdings ist hier der Bedarf sehr niedrig mangels Orgas. Wenn ich die Zeit hab könnte ich sowas auch mal versuchen, im Netz anzubieten. Mit den Low-Budged-Methoden sollte es auch relativ unkompliziert werden.

  9. #9
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Zitat Zitat von Klaufi
    Ich fände es sowieso sinnvoll, wenn mehr Leute ordentlichen NSC-Kostümbau anbieten würden. So könnten diese Leute mit ihrem Talent etwas dazu verdienen und auf Cons würde es mehr coole Geschöpfe geben als die Bettlaken+Schminke-Zombies. Eigentlich hätte ich jetzt irgendwie auch Lust, in diese Nische einzusteigen, allerdings ist hier der Bedarf sehr niedrig mangels Orgas. Wenn ich die Zeit hab könnte ich sowas auch mal versuchen, im Netz anzubieten. Mit den Low-Budged-Methoden sollte es auch relativ unkompliziert werden.
    Wirklich verdienen kann man da wohl nicht, denn wenn das ein Orga-Mitglied macht, macht der das aus Spaß an der Freude und die Orga braucht nur das Material zu zahlen. Muss man dann nocoh ne Aufwandsentschädigung (und sei es 5€/h) zahlen muss, wird das schon mehr. Dann, wenn man Geld für etwas ausgibt, will man was wirklich gutes für sein Geld haben. Passt dann was nicht, geht es kaputt etc. ist das enorm ärgerlich, aber da solche NSC-Kostüme für die meisten on-scrap und ohne vorherige Erfahrungen in GENAU dieser Bastelart gebaut werden, kann ein Risiko einfach nicht ausgemerzt werden. Das gibt ganz schnell Ärger :/


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  10. #10
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    35
    Beiträge
    3.452
    Zitat Zitat von Klaufi
    Ich fände es sowieso sinnvoll, wenn mehr Leute ordentlichen NSC-Kostümbau anbieten würden. So könnten diese Leute mit ihrem Talent etwas dazu verdienen und auf Cons würde es mehr coole Geschöpfe geben als die Bettlaken+Schminke-Zombies.
    Das funktioniert nicht. Entweder lassen sich dann eine Menge Leute ausnutzen, weil sie für einen mickrigen Lohn arbeiten oder es ist für die Orga nicht bezahlbar, ohne dass die Conpreise in die Höhe schießen.

    Ich mache mir gern Arbeit für "meine" Orga. Oder auch für andere nette Orgas, bei denen ich häufiger NSC bin. Aber um regelmäßig viel Arbeit in irgendwelche Cons zu investieren, dazu reicht mein Idealismus dann doch nicht
    (Ich glaube, dafür gibt es mir zu viele Spieler, die grundsätzlich nie NSC machen, weil sie sich nichts von anderen sagen lassen wollen ...)
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Überlegung] NSC-Kostüm Skelettkrieger
    Von Klaufi im Forum Bauanleitungen und Selbstgemachtes
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 18:31
  2. Waldläufer Kostüm
    Von Konstantin im Forum Der Marktschreier
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 07:49
  3. VK: Nurgle-Kostüm
    Von ro'gosh im Forum Von privat an privat.
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 17:17
  4. Kostüm/ Gewandung fr Aasimar
    Von Albaeus im Forum Charaktere und Konzepte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 00:41
  5. Günstiges Kostüm
    Von Saishi im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 20:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de