Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431

    Webcomics, die ihr lest

    Was für Webcomics lest ihr, habt ihr gelesen oder könnt ihr empfehlen? Schreibt bitte dazu:
    Worum geht es
    Genre
    Zeichenstil
    Wie oft erscheinen Updates
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher
    Eure Kritik


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  2. #2
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    39
    Beiträge
    11.122
    Order of the Stick - http://www.giantitp.com

    Worum geht es Eine typische Abenteurerparty im D&D-Universum. Der Comic insgesamt ist eine "Kampagne", die die Party durchlebt.
    Genre Steht ohnehin in der Beschreibung, ich ersetzte darum den Punkt durch:
    Aufbau Volle Seite mit Panels
    Zeichenstil Strichmännchen
    Wie oft erscheinen Updates Unregelmäßig, ca. 1-2x die Woche
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher z.Zt. ungefähr 850
    Eure Kritik Hervorragend lustig.


    Saturday Morning Breakfast Cereal - http://www.smbc-comics.com/

    Worum geht es Verschiedenes: Schwarzer Humor, Politisches, Religiöses, Skurriles. Keine Durchgängige Story.
    Aufbau Oft 1 Panel, gelegentlich (gerade in jüngster Zeit) auch mehr.
    Zeichenstil Gezeichnet eben
    Wie oft erscheinen Updates 1x am Tag
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher z.Zt. ungefähr 2500
    Eure Kritik Dito, immer lustig.


    XKCD - http://xkcd.com/

    Worum geht es "A webcomic of romance, sarcasm, math, and language." Keine Durchgängige Story.
    Aufbau Unterschiedliche Panelzahl, meist 1 bis 4.
    Zeichenstil Strichmännchen
    Wie oft erscheinen Updates ca. 1-2x die Woche
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher z.Zt. ungefähr 1000
    Eure Kritik Lustig, Humor ist aber gelegentlich für Leute, die nicht aus der Informatik-/Linuxuser-/Mathematikerecke stammen vielleicht schwer zu verstehen.


    Penny Arcade - http://www.penny-arcade.com/comic/

    Worum geht es Ein Webcomic über Computerspiele und allem, was damit zusammenhängt. Keine Durchgängige Story.
    Aufbau Meist 3 Panels nebeneinander
    Zeichenstil Gezeichnet eben.
    Wie oft erscheinen Updates ca. alle 2-3 Tage.
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher ?
    Eure Kritik Manchmal gut, manchmal nicht für mich. Ich bin vermutlich nicht in aktuelle Computerspiele und das Drumherum involviert genug.

    Scandinavia and the World - http://satwcomic.com/

    Worum geht es Die Erlebnisse von Personifizierungen der skandinavischen Länder, mit anderen Ländern als Gästen
    Aufbau Seitenweise, ohne Panels
    Zeichenstil Gezeichnet eben.
    Wie oft erscheinen Updates Unregelmäßig, lange Abstände
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher z.Zt. ungefähr 250
    Eure Kritik Schön, um mal über den Mitteleuropäischen Tellerrand zu blicken - Der Comic bemüht sich, Fakten über diese Länder lustig zu verpacken.


    Subnormality - http://www.viruscomix.com/subnormality.html

    Worum geht es "Comix with too many words" beschreibt schonmal, was man erwarten kann. Inhalt: Teils Skurril, Gesellschaftskritisch, Politisch. Keine Durchgängige Story.
    Aufbau Immer anders.
    Zeichenstil Gezeichnet eben.
    Wie oft erscheinen Updates ?
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher z.Zt. ungefähr 200
    Eure Kritik Nett.


    CTRL-ALT-DELETE - http://www.cad-comic.com/cad/

    Worum geht es Die Story hat ihren Fokus auf Ethan, einem Computerspieleenthusiasten und Faulenzer, der mit nicht allzuviel Intelligenz belastet ist, und seinen Freunden.
    Aufbau 4 Panele, im Quadrat angeordnet.
    Zeichenstil Gezeichnet eben.
    Wie oft erscheinen Updates ca. alle 2-3 Tage
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher ? (Sehr viele)
    Eure Kritik Zwischen Nett und Hervorragend.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  3. #3
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431

    Re: Webcomics, die ihr lest

    yafgc.net
    Worum geht es Das Leben und Sterben diversester Fantasyvölker und wie sie miteinander klar kommen, von Underdark-Kreaturen, mit denen das Comic beginnt, über Elfen und Menschen bis hin wieder zu den Underdark-Kreaturen.
    Genre Fantasy
    Zeichenstil Skizzenartig, aber sehr gut
    Wie oft erscheinen Updates Täglich
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher 2100
    Eure Kritik Schön gezeichneter Comic, anfangs etwas schwer zu lesen weil Handschrift, später besser. Auch hier anfangs sehr lustig, geht dann in viele gute Geschichten über. Irgendwann wurde es mir aber auch hier zu lang, es dauernd zu verfolgen.

    http://www.weregeek.com
    Worum geht es Eine Gruppe von Geeks, die einen Neuling nach und nach in die Welt des P&P, LARP, Tabletop, Spiele etc. einführen.
    Genre Real
    Zeichenstil Digital comichaft
    Wie oft erscheinen Updates Fast täglich
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher Ca. 1500?
    Eure Kritik Spaßig zu lesen, weil man sich oft wieder erkennt, gleichzeitig sind die Stories, die sie spielen, gut gemacht. Es werden wirklich sämtliche Hobbies von Geeks verarbeitet, die Gruppe ist sympatisch und geekig, ohne albern zu wirken. Der rote Faden des "Weregeeks" ist lustig, wird manchmal aber zu ernst genommen und lässt die sonst realistische Geschichte ab und zu zu "fantasy" erscheinen.

    http://www.sdamned.com
    Worum geht es Die Reisen einer Jakkai und eines Dämons.
    Genre Fantasy
    Zeichenstil Leicht naiv
    Wie oft erscheinen Updates 2x / Woche
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher 494
    Eure Kritik Eine schöne Geschichte in einer neuen Fantasy-Welt. Die Charaktere, gerade die nicht-menschlichen, erinnern stark an Digimon, die Magie an die Elementarbeherrschung aus "Avatar - der Herr der Elemente".

    hurrocksfardel.smackjeeves.com
    Worum geht es Das Leben eines Drachen und dessen Abenteuer mit diversen Freunden
    Genre Fantasy
    Zeichenstil Leicht naiv, wird mit der Zeit besser
    Wie oft erscheinen Updates Jeden 2. Monat
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher 353
    Eure Kritik Sehr cineastisch gehaltene Geschichte, sehr durchdacht. Leider dauern neue Comics so lange, dass die Nachverfolgung schwer fällt.

    www.bardsworth.com
    Worum geht es Ein Muggel wird in eine Fantasywelt geschafft und dort auf einer Schule zum Magier ausgebildet. Bekannt? Ja, was solls...
    Genre Real / Fantasy
    Zeichenstil Naiv
    Wie oft erscheinen Updates ca. jeden 3. Tag
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher 750
    Eure Kritik Nett und lustig, leichte Unterhaltung, die Hauptgeschichte plätschert ein wenig träge dahin und lässt auf sich warten. die Charaktere sind aber sympatisch.

    Mehr fällt mir spontan nicht ein


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  4. #4
    Klaufi
    Klaufi ist offline
    Alter Hase Avatar von Klaufi

    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.325
    Ich nenn mal nur die, die noch nicht genannt wurden:

    Ctrl-Alt-Del
    Worum geht es Um einen videospielsüchtigen Typen, der mit seinem Kumpel in einer WG lebt. Im Gegensatz zu seinem Mitbewohner hat der Hauptcharakter offensichtlich seinen Realitätssinn verloren und erzeugt ein Chaos nach dem anderen. Hin und wieder ein Paar Filler, die Logikbrüche in diversen aktuellen Spielen auf die Schippe nehmen.
    Genre schwer zu beschreiben, Sitcom?
    Zeichenstil Cartoon
    Wie oft erscheinen Updates jeden ungeraden Werktag
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher Keine Ahnung, wo ich das herausfinde...gibt es jedenfalls schon 10 Jahre lang
    Eure Kritik Sehr lustig geschrieben, die Pointen sitzen oft ziemlich gut, die Geschichte entwickelt sich immer wieder in neue Richtungen und der Hauptcharakter besticht stets durch seine Fehleinschätzungen von Situationen, da er stets in Videospiellogik zu denken scheint.

    Romantically Apocallyptic
    Worum geht es Zwei Personen laufen durch eine postapokallyptischen Welt, der eine sieht sie realistisch, der andere erlebt sie eher als eine Art Wunderland.
    Genre Endzeit
    Zeichenstil (teils foto-)realistisch
    Wie oft erscheinen Updates ca. im 1 bis 2 Wochentakt
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher74
    Eure Kritik Der Kontrast von einerseits der zerstörten Welt, andererseits der kindlichen Fantasie des Protagonisten, finde ich sehr interessant. Auch weiß man nie genau, was momentan eigentlich wirklich passiert. Durchaus sehr sehenswert.

    Spinnerette
    Worum geht es Story ist ein wenig von Spiderman geklaut, nur dass es diesmal ein Mädel ist. In Anlehnung an die alte Serie wachsen ihr zwei zusätzliche Paar Arme, die sie irgendwie verbergen muss.
    Genre Superhelden-Comic
    Zeichenstil Manga
    Wie oft erscheinen Updates jeden ungeraden Werktag
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher 274
    Eure Kritik Auch wenn der Comic irgendwie seinen Charme hat, fehlt irgendwie das gewisse etwas. Kommt mir irgendwie vor wie der 12146124te Superheldencomic.

    Vielleicht poste ich später noch welche.

  5. #5
    Air
    Air ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Air

    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    102

    Re: Webcomics, die ihr lest

    http://www.der-flix.de/
    Worum geht es Zeichnerisches Tagebuch von Flix, das ist der Zeichner
    Genre Reale Welt, die Geschichte hängt nicht zusammen
    Zeichenstil kenne mich damit nicht aus? es ist eben ein Comic
    Wie oft erscheinen Updates jeden Tag
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher viele, ich denke er macht das jetzt shcon 3 - 4 Jahre oder länger
    Eure Kritik manchmal sind sehr poetische und nachdenkliche Seiten dabei, manchmal merkt man aber auch, dass er an diesem einen Tag vielleicht nicht so viel Lust hatte


    Grüße,
    Air
    Und die Moral von der Geschicht': Mädchen, weich vom Wege nicht!
    Bleib allein und halt nicht an, traue keinem fremden Mann!
    Geh' nie bis zum bitt'ren Ende, gib Dich nicht in fremde Hände!

    Deine Schönheit zieht sie an und ein Wolf ist jeder Mann!
    Merk Dir eines: In der Nacht ist schon mancher Wolf erwacht.
    Weine um sie keine Träne, Wölfe haben scharfe Zähne!

  6. #6
    Chevalier
    Chevalier ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Chevalier

    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.448

    Re: Webcomics, die ihr lest

    http://www.questionablecontent.net
    Worum geht es: eine klassische Mittzwanziger Gruppe junger Amerikaner nach US-Comedy-Soap-Vorbild (Marke HIMYM) mit sich erweiterndem Kreis, ihren Liebschaften untereinander, und kleinen Robotern!
    Genre: an reale welt angelehnte Story
    Zeichenstil Digital Comichaft, mit der zeit stark nachgebessert.
    Wie oft erscheinen Updates: 5 Tage die Woche
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher: ca. 2000
    Eure Kritik: witzig, besonders auf lange Sicht eine einfach zusammenhängde Story, bei der man wissen will wie es weitergeht (besonders wen man sich mit dem Hauptprotagonisten gut identifizieren kann)

    http://johnnysaturn.com
    Worum geht es: klassischer Superhelden-Comic, mehr ins düstere-schmutzige gehend
    Genre: Welt mit Superhelden und Magie
    Zeichenstil ich würde das mal moderner Superheldencomic-Stil nennen
    Wie oft erscheinen Updates: wöchentlich etwa
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher: schwierig, aber es sind bisher 58 "books" mit ca. 50 Seiten jeweils
    Eure Kritik: schmutziger Superheldenstyle, mit klassischen Kämpfen von Gut gegen Böse, wobei die Bösewichte meistens wirklich mit finsteren Mächten im Bunde sind und es manchmal in etwas kosmische Dimensionen abdriftet..achja und es gibt NaziZombies!!
    ...
    Liebensteiner Mohnfest 2019 - 15.-17.11.2019 (Spießknecht Olivier Bulain)

  7. #7
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295

    Re: Webcomics, die ihr lest

    http://www.weregeek.com/
    Worum geht es Eine "ganz normale" Rollenspielrunde und ihr Leben. Nebenbei um eine Nerdverschwörung. Die ist aber erstmal nicht so wichtig.
    Genre Realwelt, später Mystery/Urban Fantasy
    Zeichenstil Comic?
    Wie oft erscheinen Updates Täglich
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher 1500 oder so
    Eure Kritik
    Die normalen Sachen aus der Gruppe. Diskussionen, Nerdtum, ein bisschen Soap. Das ist nett. Weniger nett ist diese Mysteryschiene mit dem "inner Geek". Aber davon bleibt man lange verschont.

    http://www.mntgaiden.com/en/
    Worum geht es Ninja Turtles Fanfic
    Genre Superhelden/Action/Turtles eben
    Zeichenstil s/w, am PC nachbearbeitet
    Wie oft erscheinen Updates immer mal wieder, unregelmäßig
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher 22 Kapitel
    Eure Kritik
    Der Stil ist sicherlich eher gutes Amateurniveau, aber dafür ist die Story recht cool. Nach Splinters Tod sind die Turtles relativ zerstritten. Leo ist nach Japan gegangen, Donny vergräbt sich in seinen Forschungen, Mikey lebt bei April als Autor und Raph ist auf einem selbstzerstörerischen Trip. Dann taucht plötzlich ein neuer Turtle auf, der von Raph unter seine Fittiche genommen wird.

    http://wormworldsaga.com/

    Worum geht es Ein Junge entdeckt eine Art Wunderland
    Genre Fanrasy
    Zeichenstil am PC erstellt
    Wie oft erscheinen Updates immer komplette Kapitel
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher 2 Kapitel, das dritte kommt im April
    Eure Kritik
    Deutscher Comic, der ohne Panels auskommt, sondern das komplette Kapitel von oben nach unten in einem Bild unterbringt. Mal anders, sehr auf das Medium Internet zum scrollen abgestimmt. Steht noch in den Startlöchern, aber sehr cool.

    http://axecop.com/
    Worum geht es Um einen Polizisten. Und seine Axt. Und seine Superheldenfreunde.
    Genre Superhelden
    Zeichenstil s/w, handgezeichnet
    Wie oft erscheinen Updates immer mal wieder
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher Viele
    Eure Kritik
    Muss man zu Axe Cop was sagen. Die Story stammt von einem Fünfjährigen, sein großer Bruder zeichnet. Absolut cool und in sich sogar logisch. Eben einem Kinderhirn entwachsen.

    Und es gab noch einen mit gestrandeten Raumfahrern auf der antiken Erde, die dann die griechischen Götter werden. Eigentlich war es ein Gefangenentransport, der den ehemaligen Kriegshelden und Verräter Chronos an Bord hatte. Und dann geht der ganze Krieg wieder auf der Erde los. Ich finde ihn aber nicht mehr.
    Ansonsten gern mal Garfield.
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  8. #8
    Aristide
    Aristide ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    4
    Hhm, du meinst Wayward Sons:

    http://waywardsons.keenspot.com/
    Worum geht es Zwei Raumschiffe stranden durch ein "RaumZeitTor" auf der Erde ... ein Gefangenenschiff und das Flaggschiff der siegreichen Seite eines Bürgerkriegs. Kapitän Suras landet in Griechenland mit seinem Schiff "Ulympea", wärend Admiral Kronos, sein väterlicher Mentor und "Großer Verräter des Bürgerkriegs" in Ägypten seine Machtbasis ausbaut.
    Genre Supernatural ... Griechische Götter, Ägyptische Götter, alles dazwischen ...
    Zeichenstil Westlicher Comic
    Wie oft erscheinen Updates Täglich, am Wochenende Bonusmaterial
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher 420+
    Eure Kritik
    Gut gemacht. Anspielungen auf viele verschiedene Götter und Heldensagen, welche selbstverständlich von den "Aliens" gespielt werden ...

  9. #9
    Dennis
    Dennis ist offline
    Forenjunkie Avatar von Dennis

    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    3.295
    Hab ihn mittlerweile auch wieder gefunden. Aber Danke! Genau den meinte ich und so kann ich mir die Beschreibung sparen
    http://goblinbau.wordpress.com
    Manchmal blogge ich Pen&Paper Zeug

    ~zurück aus den larplosen Landen~

  10. #10
    Daria
    Daria ist offline
    Gelegenheitsschreiber Avatar von Daria

    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    229
    Katzenfuttergeleespritzer

    Worum geht es: Der etwas andere Alltag eines Comiczeichners
    Genre: reale Welt mit etwas fanasievollen Ausschmückungen
    Zeichenstil: west. Comic
    Wie oft erscheinen Updates: Wöchentlich
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher: Schätze ca +400
    Eure Kritik: Leichte Kost für Zwischendurch, viel zum Schmunzeln

    Homestuck

    Worum geht es: 4 Jugendliche, die ein Realitätsverändernes Videspiel spielen, was zum Ende der Welt führt (um es ganz grob zusammen zu fassen *schmunzel)
    Genre: Fantasy, Sci-Fi
    Zeichenstil: Pixelart
    Wie oft erscheinen Updates: Täglich
    Wie viele Seiten geschätzt hat der Comic bisher: +1000
    Eure Kritik: Am Anfang recht schleppend, aber sobald die ersten Trolle (NO 1 C4NT S33 YOU DUMB4SS) auftauchen, will man gar nicht mehr aufhören zu lesen.
    "Wer einen Zwergen darstellen will, der sollte klein und gedrungen wirken" Dragon Sys Classic.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de