Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Llewellian
    Llewellian ist offline
    Alter Hase Avatar von Llewellian

    Beiträge
    1.238

    WTF des Tages: Plastikschwert verletzt lebensgefährlich

    Das What the Fuck des Tages. In der Bochumer Kneipe die des öfteren als Austragungsort solcher Kämpfe benutzt wird wurde mit Plastik-Schwertern gekämpft. Sie haben eine flexible Klinge und eine abgerundete Spitze. Das Unglücksschwert hatte eine Gesamtlänge von 1,25 Metern und bohrte sich durch den Sehschlitz im Helm in den Kopf des lebensgefährlich Verletzten....


    http://www.derwesten.de/staedte/dors...id6482407.html
    Zitatklau von Steve S: "Ich bin sooooo böse, ich schlafe sogar SCHLECHT"

  2. #2
    Schwannis
    Schwannis ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Schwannis

    Ort
    Hamburg
    Alter
    24
    Beiträge
    5.539
    Ach du scheisse.....
    Hoffentlich wird der Gute es überleben und hoffentlich gibt es keine Konsequenzen fürs Hobby.
    Aber mich würde mal die genaue Ausrüstung sowie der Kampfablauf interessieren.
    Schwannis vult!

  3. #3
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.919
    Selbst wenn es so stimmt (was ich mir erst einmal nicht vorstellen kann): Meine Güte, Larpkampf ist eben Kampf. Der ist zwar entschärft, aber natürlich kann da was passieren. Der Mensch persönlich tut mir sehr leid...aber wenn so etwas nun beim Boxen oder ähnlichen Sportarten passiert interessiert es kaum jemanden.

    In 2 Monaten hats wieder jeder vergessen, aber ich hoffe ihm gehts bald wieder gut.

  4. #4
    luthien368
    luthien368 ist offline
    Hardcore Poster Avatar von luthien368

    Ort
    Geisenheim (<-- no lie)
    Beiträge
    7.431
    Passt das nicht in "Webfundstücke?

    Also, wenn das Konsequenzen auf dieses oder unser Hobby hat, dann nur, weil jemand Köpfe rollen sehen will. Wo kämen wir denn hin, wenn nem Modellbauer das Gesicht von einem Querflieger weggefetzt würde oder ein Briefmarkensammler an nem indonesischen Papierkleber erstickt?


    DeviantArt YouTubeMeine Blogs

    Nächste Cons: 06.-09.09.12 Temporia

  5. #5
    Llewellian
    Llewellian ist offline
    Alter Hase Avatar von Llewellian

    Beiträge
    1.238
    Naja, so wie man das auf FB und im Ning mitbekommt (ausserdem das Foto in der Zeitung), war das definitiv keine Larpwaffe, sondern wohl ein "Plastik-Trainingsschwert".
    Zitatklau von Steve S: "Ich bin sooooo böse, ich schlafe sogar SCHLECHT"

  6. #6
    Dossmo
    Dossmo ist offline
    Alter Hase Avatar von Dossmo

    Ort
    München
    Beiträge
    1.546
    Das war ein Kunststoff-Waster, also ein Stahlersatzschwert aus Kunststoff, stichflexibel, dass zum Vollkontaktfechten deutsche Schule benutzt wird. Trainingsunfall. Sehr traurig, aber das passiert eben, wenn man so depperte Helme trägt. Stiche ins Gesicht entschärft die Fechtmaske, nicht so ein pseudo-schaukampftauglicher Helm. Irgendwo auch selbst Schuld, so leid es mir tut...

    D.
    [Haralds Mutter]
    [Hat den Plan]
    [fumtioniert]

  7. #7
    Hubert
    Hubert ist offline
    Erfahrener User Avatar von Hubert

    Ort
    Kaltern / Graz
    Beiträge
    308
    Offenbar ein sogenannter Nylon Waster, Optik und Eckdaten aus dem Artikel stimmen jedenfalls überein.
    Hat mit Larpkampf nix zu tun.

    /edit: Zeitgleich... Ich stimme Dossmo zu, ohne Einsatz einer Fechtmaske ist das nicht zu empfehlen.

  8. #8
    Dossmo
    Dossmo ist offline
    Alter Hase Avatar von Dossmo

    Ort
    München
    Beiträge
    1.546
    Was ich wirklich schade finde ist, dass ich sowas befürchtet habe. Ich war vor gut anderthalb Jahren mal da, um mir diesen Dienstags-Schwertee mal anzuschauen, bin aber entsetzt wieder von dannen gezogen, als ich gesehen habe, wie es da zugeht. Viel zu wenig Schutzausrüstung, fast nur wildes Gekloppe ohne Anleitung durch jemanden, der weiß, was er tut und die Zuschauer sitzen beim Bierchen ca. 50 cm entfernt an den Tischen ohne Abtrennung zum "Kampfplatz". Man musste sogar unterschreiben, dass man auch als Zuschauer jeglichen Anspruch auf Schadensersatz bei Verletzung ausschließt (ist das eigentlich rechtens Gerwin?). Wir waren damals dankbar für unsere Turnhalle mit viel Platz und Freikampf gibt es eh nur in entsprechender Schutzausrüstung, die eben keine Schlitze im Gesicht offenlässt, wo was durchgehen kann.

    D. *seufz*
    [Haralds Mutter]
    [Hat den Plan]
    [fumtioniert]

  9. #9
    Aeshma
    Aeshma ist offline
    Moderator Avatar von Aeshma

    Ort
    Pfälzer Entwicklungshelfer im Saarland
    Beiträge
    6.829
    Schade ists, aber Kampf bleibt Kampf und es wird nie 100% sicher sein.
    Wenn man dann noch bewusst auf Schutzmaßnahmen verzichtet wird es halt noch wahrscheinlicher.

    Jetzt wieder Angst um LARP zu haben halte ich aber auch für übertrieben...

    PS: Der Text wurde überarbeitet. Das war in den 4 Winden

    http://www.derwesten.de/staedte/boch...id6482416.html

    Grüße
    Aeshma
    Moderative Eingriffe werden als eben solche gekennzeichnet

    Bei Problemen gebt uns bitte im Thread "Meldungen an die Mods" Bescheid. In wirklich dringenden Fällen (oder Dingen die nicht öffentlich sein sollen) bitte auch per PM. Wir kümmern uns dann ASAP.

  10. #10
    Llewellian
    Llewellian ist offline
    Alter Hase Avatar von Llewellian

    Beiträge
    1.238
    Ja, auch andere Zeitungen haben das aufgegriffen. Ein Mann aus Dorsten, einer aus Bochum, 23 und 37 Jahre alt... "Laut Polizei gelten diese Spielzeuge nicht als Waffen...."

    http://www.dorstenerzeitung.de
    http://www.ruhrnachrichten.de/lokale...art932,1593144
    Zitatklau von Steve S: "Ich bin sooooo böse, ich schlafe sogar SCHLECHT"

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 07:16
  2. Plastikschwert im LARP ?
    Von Eowyn im Forum LARP - Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 17:26
  3. Der Spruch des Tages
    Von dunja (Archiv) im Forum Fun Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 09:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de