Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 151 bis 155 von 155
  1. #151
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.479
    Zitat Zitat von Andras der Namenlose Beitrag anzeigen
    PS:
    Da wir ja ein Larp-Forum sind ... wer sich draußen auskennt, findet in Wald und Flur so manches nützliches Gewächs für die Ambienteküche.
    Wobei man de Todeszeitpunkt eines Fuchsbadwurms bestimmen können sollte. (10 Minute über 60 Grad)
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  2. #152
    Dutch
    Dutch ist offline
    Alter Hase Avatar von Dutch

    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    1.252
    Zitat Zitat von oliverp Beitrag anzeigen
    Da wir ja ein Larp-Forum sind ... wer sich draußen auskennt, findet in Wald und Flur so manches nützliches Gewächs für die Ambienteküche.
    Wobei man de Todeszeitpunkt eines Fuchsbandwurms bestimmen können sollte.
    Tatsächlich soll die Infektionsrate bei Menschen minimal sein (vermutl. 20-30 Neuinfektionen im Jahr). Fast immer sollen Hunde- und Katzenbesitzer betroffen sein, deren Vierbeiner sich zuvor mit dem Fuchsbandwurm infiziert haben. Dagegen geht man davon aus, dass die Gefahr durch niedrig wachsende Kräuter, Beeren und andere als Nahrung geeignete Pflanzen zu vernachlässigen ist. Jedenfalls so lange man sich nicht allzu ungeschickt bei der Auswahl der Sammelplätze anstellt.

    Mehr Details (passend zum Thema LARP und Abenteurertum): http://www.sacki-survival.de/info-sa...fuchsbandwurm/
    Für mehr Western im LARP: LarpWiki: WesternLarp

    Cons, Orgas, Aktuelle Infos: Facebook-Gruppe "Western LARP Bayern"
    Gone, but not forgotten: Buffalo Hill 1888

  3. #153
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.479
    Ja Dutch,

    das Risiko selbst ist relativ(!) gering, aber die Folgen ggf sehr unangenehm; ich kenne anscheinend überdurchschnittlich viele Fälle, gerade aus dem Outdoorbereich. Wobei die auch schon ein paar Jahre her sind und vermutlich fast alle auf Wildbeeren zurückgingen. Ich wollts eigentlich nur erwähnt haben, damit sich keiner mit Ideen aus dem forum unglücklich macht.

    SG
    Oliver
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  4. #154
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    3.479
    Neues Frühstückslieblingsrezept, vermutlich das einfachste Rezept ever:

    Banana Pancakes:

    Pro Person

    2 Eier

    1 reife Banane

    Beides mit Mistab/Mixer/Rührgerät zu einem "Teig" mixen, 8-10 cm große Portionen mit ganz wenig wenig Fett in einer beschichteten Pfanne kurz anbraten bei mittlerer Hitze.

    Die Grenze zwischen perfekt und verbrannt ist Sekundensache, daher am besten mit kleiner Hitze rantasten. Vorsicht nach dem Umdrehen, es dauert dan nur nur wenige Sekunden auf der Rückseite.

    Dann Turm bauen und nommen.
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  5. #155
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    37
    Beiträge
    11.023
    Was ich gerne immer mal wieder für Freunde oder Freundin (oder im LARP) morgens zubereite sind diese Pfannkuchen:

    Zwei davon machen i.d.R. eine Person satt, Rezept ist ungefähr pro Person (also einfach hochrechnen). Für den Teig also je

    1 Ei
    3 EL Zucker
    150g Mehl
    100ml Milch
    1/3 Pkg Vanillezucker
    1/3 Pkg Backpulver

    Wobei man bei der Milch nach Augenmaß arbeiten sollte: Soviel zufügen, daß nach dem Rühren ein (für einen Pfannkuchenteig) sehr zähflüssiger Teig entstecht - so sehr, daß er sich in der Pfanne praktisch nicht von alleine verteilt.

    Als Belag bereitet man nun nach Wahl entweder (frische, nicht tiefgefrorene) Heidelbeeren vor, oder schneidet Äpfel in feine Scheiben. Ich komme mit ca. 1/2 - 2/3 Apfel Pro Person aus. Eine Packung Heidelbeeren dagegen (125g) reicht i.d.R. für 3 Personen. Ebenso bereitet man eine Mischung aus Zimt und Puderzucker vor, die man in ein Sieb tut.

    Mit dem Teig backt man dann - ähnlich wie American oder Scotch Pancakes - eher kleine, runde Pfannkuchen, bei jedem Durchgang 2, wenn man's koordinieren kann. Der Herd sollte etwas weniger heiß als bei einem üblichen Deutschen Pfannkuchen, oder Crèpes sein, da der Pfannkuchen sehr hoch wird und sonst in der Mitte flüssig bleibt.

    Sobald der Teig in der Pfanne ist, sofort mit den Früchten belegen - also entweder Heidelbeeren darauf sprenkeln oder fächerartig die Apfelscheiben darauf verteilen. Nun die Früchte sehr großzügig mit dem Puderzuckergemisch überziehen. Die Früchte werden den Zucker zwar schnell verflüsigen, aber davor sollte die Oberfläche druchgehend weiß-braun von Zucker sein. Nun warten, bis man die Pfannkuchen sicher wenden kann, und das dann auch tun. Der Zucker wird nun auf der Oberseite der Früchte karamellisieren. Dann irgendwann die Pfannkuchen aus der Pfanne nehmen, und fertig.

    Ich empfehle (ja, trotz all dem Zucker) noch Ahornsirup dazu, oder auch Honig.
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516

Ähnliche Themen

  1. Kochrezepte ohne Fleisch
    Von Harald Ösgard im Forum Laberecke
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 07:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de