Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Minka
    Minka ist offline
    Neuling Avatar von Minka

    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    69

    Lageraußenbereich mit Teppichen - Unterlagen o.ä.?

    Ich hoffe, meine Frage ist im richtigen Unterforum gelandet.

    Für dieses Jahr steht auf dem Plan, das Lager unserer Orientchars ein bisschen zu pimpen. Zu dem Zweck soll ein Teppich in den Außenbereich (nebst anderem Schnicki-Schnack).
    Allerdings habe ich in der Hinsicht ein paar Befürchtungen wegen Bodenfeuchtigkeit usw.

    Hat vielleicht jemand schon Erfahrungen mit Teppichen im Außeneinsatz gemacht?
    Sollte man eine Plane o.ä. darunter legen?
    Nehmt ihr eure Teppiche nachts mit ins Zelt?
    Imprägniert ihr die Teppiche vll. vorher?

    Vielen Dank im voraus für eure Hilfe.

  2. #2
    Rabensang
    Rabensang ist offline
    Erfahrener User

    Alter
    33
    Beiträge
    343
    Erfahrung hab ich keine damit, aber allein von der Zelten-Erfahrung würde ich die Nachts lieber rein nehmen, besonders im Frühjahr und Herbst, wo die Luftfeuchtigkeit nachts doch sehr steigt. In warmen Sommernächten, wenn es insgesamt auch trockener ist, ist die Gefahr, dass es Tau gibt, dann sicher niedriger.

  3. #3
    Schlachtross
    Schlachtross ist offline
    Alter Hase Avatar von Schlachtross

    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.210
    Wir haben kleine Planen unter den Teppichen liegen und Rollen die Teppiche nachts zusammen.
    Das funktioniert eigentlich ganz gut - ein bisschen klamm ist morgens trotzdem alles. Aber bei größeren Teppichen ist es halt auch aufwedig sie immer mit ins Zelt zu nehmen.
    "Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen." (Goethe)
    Zitat Zitat von Kelmon
    Lustige Tatsache:
    Die eigene Gruppe macht immer "ernsthaftes Reenactment".
    Leute mit höherem Anspruch sind immer "nervige Nörgler".
    Leute mit geringerem Anspruch sind immer "Gewandungsversager"

  4. #4
    Dutch
    Dutch ist offline
    Alter Hase Avatar von Dutch

    Ort
    München
    Alter
    48
    Beiträge
    1.252
    Da gute Teppiche normalerweise aus Wolle geknüpft sind (teurere wohl auch aus Seide), bringt Imprägnieren keinen zusätzlichen Vorteil. Wolle an sich ist bereits wasserabweisend.
    Ansonsten schließe ich mich den Vorschlägen von Schlachtross an.

    Tschüs
    Michael
    Für mehr Western im LARP: LarpWiki: WesternLarp

    Cons, Orgas, Aktuelle Infos: Facebook-Gruppe "Western LARP Bayern"
    Gone, but not forgotten: Buffalo Hill 1888

  5. #5
    Quin
    Quin ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Quin

    Ort
    Potsdam
    Alter
    38
    Beiträge
    545
    Ich versteh das Problem nicht ganz. Ihr nehmt ja wahrscheinlich ohnehin alte Teppiche, die auch dreckig werden können und anschließend nicht mehr bei Mutti ins Wohnzimmer gelegt werden, oder? Also was macht es, wenn sie nachts feucht werden? Entweder sie trocknen dann tagsüber wieder, oder, wenn es tagsüber auch feucht ist bzw. regnet, sie werden sowieso feucht, egal ob Tags oder Nachts. Nach dem Con müsst ihr sie ja so oder so grob reinigen und zum trocknen raushängen. Oder versteh ich da was falsch?

  6. #6
    Minka
    Minka ist offline
    Neuling Avatar von Minka

    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    69
    Vielen Dank schonmal für eure Antworten.
    Zum Glück wird es kein riesiger Teppich, da wir auch nur ein recht kleines Sonnensegel haben, unter dem der Teppich liegen soll.
    Im Zelt ist also genug Platz, um ihn Nachts einzulagern.

    Es werden wahrscheinlich keine alten Teppiche (ich bin ein bisschen fies vor gebrauchten Teppichen von fremden Leuten, vor allem, weil wir direkt auf dem Teppich sitzen wollen), aber günstige neue.
    Die werden zwar nicht mehr in irgendwelche Wohnzimmer gelegt, aber es wäre schon nervig, wenn sie nach einem Con durch Feuchtigkeit schimmeln oder vermodern würden.
    Hinzu kommt die Befürchtung, dass es durch Bodenfeuchtigkeit beim Sitzen einen nassen Hintern gibt.

    Aber wenn es mit Planen und nachts wegpacken klappt, bin ich schonmal beruhigt.

  7. #7
    Justav
    Justav ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.559
    Schimmeln dürften die änlich wie Zelte nur, wenn sie über längere Zeiträume feucht rumliegen. Wenn man nicht gerade Mehr-Wochen-Cons besucht und die Dinger nah einem Con gut trocknet seh ich da keine Probleme.

    Erfahrung habe ich eigentlich nur mit Teppichen im Zelt, teils mit Plane drunter, teils ohne; die können durch Schuhe, Boden- und Luftfeuchtigkeit auch gut nass werden, war aber nie ein Problem (außer sie halt hinterher zu trocknen, aber man kann sie ja neben das Zelt höhängen...). Und für was anderes als Cons/Zelten sind die Teppiche dann auch nicht mehr zu gebrauchen.

    Trocken lagern würde ich sie wohl auf Con (und wenn möglich) va, damit sie nicht in den Regen kommen. Ist so ein Teppich erst mal klitsch naß, wird der für das Con wohl nicht mehr trocken genug, um schön drauf zu sitzen. Aus gleichem Grund emfpiehlt sich auch eine Plane. Bei Regenwetter suppt da die Bodennässe natürlich ordentlich durch.

    Ich hab mir ja schon öfters vorgenommen, mal nen ordentlichen Teppichklopfer mitzunehmen, aber der Plan harrt noch der Ausführung...
    So long

    Justav

  8. #8
    Tiron
    Tiron ist offline
    Erfahrener User Avatar von Tiron

    Ort
    H.O.A. City
    Beiträge
    322
    Alte gebrauchte Teppiche sind ok, auch zum draufsitzen (sind oft sauberer als andere Sitzgelegenheiten, Larp ist generell keine klinisch reine Umgebung ;-) ), man kann die vorab reinigen (Teppichreiniger) und absaugen.
    Meine Teppiche (vom Sperrmüll) halten jetzt schon einige Cons, nur einer ist farblich im Eimer (Farbe löste sich bei Beregnung). Wasserfest sollten die Teppiche schon sein... Plane darunter sollte sein damit die nicht von unten verschmutzen bzw. bei aufgeweichten Boden Nässe ziehen.
    Ich vermeide möglichst das meine Teppiche (pitsch)naß werden, das macht Probleme beim Rücktransport (Gewicht und auslaufendes Wasser)..

  9. #9
    Maria
    Maria ist offline
    Alter Hase Avatar von Maria

    Ort
    Aachen und Nordeifel
    Beiträge
    1.273
    Wir hatten auf einem Con mal einfach dicken Baumwollstoff (Ikea-Tischdecken) auf Planen ausgelegt. Ist nicht so bequem, weil weniger kältedämmend und weich. Dafür liessen die sich nachher in (mehrere) Waschmaschinen schmeißen und bei nassem Wetter eingetütet eine kurze Strecke auch nass transportieren.

  10. #10
    Minka
    Minka ist offline
    Neuling Avatar von Minka

    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    69
    An Teppichreiniger hab ich tatsächlich gar nicht gedacht.
    Am Wochenende gehts auf den Flohmarkt, vielleicht findet sich dort ja was passendes für Untenrum

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de