Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Tari Telrunya
    Tari Telrunya ist offline
    Grünschnabel Avatar von Tari Telrunya

    Ort
    Berlin
    Alter
    18
    Beiträge
    11

    Schuhe beim fde

    Hi.
    Ich wollte mal fragen, ob ich beim fde auch Stiefel tragen darf. Ich hatte eigentlich vor, mir Lederstiefel mit Gummisohle zu kaufen, hab dann aber bemerkt, dass in dem Formular vom letzten fde steht dass man knöchelhohe Schuhe mit profil tragen sollte. Deswegen wollt ich nochmals fragen, ob es trotzdem möglich wäre, wasserfeste Lederstiefel mit gummisohle zu tragen.
    Tari

  2. #2
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Beckum
    Alter
    34
    Beiträge
    3.452
    Ich weiß nicht, was das FDE ist, aber schick doch dem Veranstalter eine Mail, der wird dir das 100% sagen können
    (ich schätze aber, dass es darum geht, Halt in den Schuhen zu haben, nicht darum, wie die Schuhe jetzt genau aussehen)
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  3. #3
    Tari Telrunya
    Tari Telrunya ist offline
    Grünschnabel Avatar von Tari Telrunya

    Ort
    Berlin
    Alter
    18
    Beiträge
    11

  4. #4
    Hana
    Hana ist offline
    Forenjunkie Avatar von Hana

    Ort
    zw. Mannheim und Heidelberg
    Beiträge
    4.189
    Wie Nount sagte: Schicke dem Veranstalter des FDE eine Mail und frage dort nach. Bei spezifischen Fragen zu einer Veranstaltung ist es immer sinnvoller, den Veranstalter zu fragen als irgendein Forum
    Nount und ich bloggen: Mondkunst
    Liverollenspiel im Münsterland: http://www.danglar.de

  5. #5
    Dutch
    Dutch ist offline
    Alter Hase Avatar von Dutch

    Ort
    München
    Alter
    48
    Beiträge
    1.252
    Ich denke mal, es geht um das "Felder der Ehre", ein Ausbildungs-Con für junge (und jungegebliebene) LARPer ab 11 Jahren.

    Was das Schuhwerk generell angeht: Mit 13 ein paar Ambientestiefel wie die verlinkten kaufen ist so eine Sache. Besser als Alltagsschuhe sehen sie allemal aus. Aber man wächst auch ruckzuck heraus, kaum dass man sie ein oder zweimal getragen hat.

    Wenn du also die vom Veranstalter vorgeschlagenen knöchelhohen Schuhe mit Profilsohle oder etwas Vergleichbares bereits hättest, dann würde ich diese bereits vorhandenen Schuhe nehmen und das gesparte Geld lieber in die Obergewandung stecken.

    Tschüs
    Michael
    Geändert von Dutch (23.03.2015 um 14:38 Uhr)
    Für mehr Western im LARP: LarpWiki: WesternLarp

    Cons, Orgas, Aktuelle Infos: Facebook-Gruppe "Western LARP Bayern"
    Gone, but not forgotten: Buffalo Hill 1888

  6. #6
    Tari Telrunya
    Tari Telrunya ist offline
    Grünschnabel Avatar von Tari Telrunya

    Ort
    Berlin
    Alter
    18
    Beiträge
    11
    Danke. Ich denke ich werde erstmal (wie ihr es sagtet) auf die ambienteschuhe verzichten. Vielleicht dann im nächsten Jahr, wenn ich nicht nach dem Fde denke: "Was geht hier ab? Sind die denn jetzt alle voll verblödet?" (nehmts nicht persönlich). Kann ja passieren.
    Vielen Dank
    Tari

  7. #7
    Ahrón
    Ahrón ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    19
    Beiträge
    37
    Also wenn du meine Meinung haben willst, ich war ja letztes Jahr schon da und kann dir sagen: das ist mehr sone Empfehlung. Keiner wird deine Schuhe kontrollieren. Ich glaube das mit den knöchelhohen, feten Schuhen etc. zielt eher darauf ab, das die Leute dort keine Sneaker o.ä. mitbringen und keiner würde dir böse ein wenn du mit Ambienteschuhen das Larpfeeling aufbesserst.
    "Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt." Jochen Malmsheimer

  8. #8
    Ellio
    Ellio ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    19
    Beiträge
    16
    Ich schließe mich Ahron an. Der Großteil der Leute hat gar keine Gewandung vorgekauft, von daher würdest du mit den Schuhen auf jeden fall das Feeling verbessern. Ich würde das Geld aber ebenfalls zuerst in eine Schäne Obergewandung mit Mantel etc stecken als in die Schuhe, auf die werden auf soeiner Con viele gar nicht achten.

  9. #9
    Kamikaze
    Kamikaze ist offline
    Alter Hase Avatar von Kamikaze

    Ort
    bei München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.439
    Da hat Ellio sehr recht.
    Schuhe fallen generell erst dann negativ auf, wenn der Rest wirklich gut passt.
    --> Fürs FdE irrelevant.

    siehe dazu auch diesen (sehr lesenwerten) Artikel: http://larpwiki.de/Ausrüstung/Gewand...dungGrundlagen

    Wenn dich die OT-Schuhe sehr stören, dann empfehle ich dir im Reitereibedarf nach ledernen "Chaps" zu suchen, mit denen du deine Schuhe abtarnen kannst. Ist meist sehr günstig und wird auch von einigen Altlarpern noch benutzt.


    Dagegen macht eine schöne Obergewandung (z.B. Tunika und Wollgugel, Bundhaube, Gürtel und IT-taugliche Hose) schon deutlich mehr her und ein Woll(!)mantel ist spätestens nachts, wenn alle anderen bibbernd am Lagerfeuer sitzen Gold wert.
    Geändert von Kamikaze (22.07.2015 um 05:00 Uhr)
    Monster und Persönlichkeiten aller Art...

    Meine Charaktere, Bastelanleitungen und mich findet ihr auch im LARP-Wiki

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de