Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 66
  1. #21
    Tine
    Tine ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tine

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    900
    Man muss nur wollen ...
    SEMPER PROBUS

  2. #22
    Pelindur
    Pelindur ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    26
    Ich glaube, dass negative Resonanzen auf dem Con selber weniger zum Tragen kommen, liet in der Natur der Sache. Wenn ich um vier Uhr nachts versuche, zu schlafen, werde ich 1. nicht zwangsweise aus meiner Schlafhöhle kriechen, sondern eher die decke über den Kopf ziehen und b) weiß ich ja nicht zwangsweise, wer genau nun getrommelt hat. Und auf nem con will ich spielen und nicht anderen Leuten hinterherlaufen und mich beschweren. genau dafür gibts ja Foren .

    Generell teile ich die Meinung der Meisten, dass stimmig eingesetze Trommeln eine echte Bereicherung sind. Aber ich gönne ganz grundsätzlich auch Bongo-Kalle seinen Spass, auch abends ich finde, es wird immer dann ein echter Störfaktor, wenn der Zeitpunkt wirklich nicht mehr passend ist. Und mein gesunder Menschenvestand und Rücksichtnahme sagen mir, dass so etwas wie Gegröhle um Trommeln um 3 Uhr nachts durchaus nicht mehr so ganz klasse ist.

    @Tee als erstmaliger EE Besucher dieses Jahr, weiß ich ziemlich genau, was Du meinst.

  3. #23
    Dreamdancer
    Dreamdancer ist offline
    Neuling

    Alter
    52
    Beiträge
    53
    Zitat Zitat von Pelindur Beitrag anzeigen
    Und mein gesunder Menschenvestand und Rücksichtnahme sagen mir, dass so etwas wie Gegröhle um Trommeln um 3 Uhr nachts durchaus nicht mehr so ganz klasse ist.
    Das Blöde ist ja, daß dann meist auch Allllohol im Spiel ist. Und die Menge an gesundem Menschenverstand und Rücksichtnahme sind meist umgekehrt proportional zum Pegel der Beteiligten

  4. #24
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Was soll das mit gesunden Menschenverstand zu tun haben? Schlaf und Spielzeiten sind auf vielen Cons gänzlich unterschiedlich. Mich nerven meist eher die Menschen die meinen um 8 zu sagen "ich bin wach...wer noch?!" Viele Cons werden auch nachts bespielt. Letzten Endes ist Lärm (egal zu welcher Zeit, außer zu "Kernwachzeiten" ) immer für die einen toll, für die anderen ein Problem . Da sind wir doch auf den gleichen Niveau wie bei nächtlichen Angriffen und lauten Alarmrufen. Für einen gehört das dazu, der andere will von 22-7 Ruhe um ab 8 spielen zu können .

  5. #25
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    33
    Beiträge
    3.427
    Instrumente wie Trommeln und Dudelsäcke schallen sehr laut und sehr weit - Angriffe hört man 100 m weiter nicht mehr, diese Instrumente schon. Angriffe gibt es außerdem nicht pausenlos in der Nacht.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  6. #26
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.690
    Also von einen Angriff RUF wache ich auf. Das ist übrigens, nur als Geheimtipp, auch der Sinn einer Nachtwache. Die hat nicht immer einen Gong zur Hand .

    Bei Trommeln und anderen gleichbleibenden Geräuschen schläft sich (kurze Eingewöhnung vorausgesetzt) zumindest für mich deutlich besser.

  7. #27
    Dreamdancer
    Dreamdancer ist offline
    Neuling

    Alter
    52
    Beiträge
    53
    Zitat Zitat von Gerwin Beitrag anzeigen
    Mich nerven meist eher die Menschen die meinen um 8 zu sagen "ich bin wach...wer noch?!"
    Die nerven mich allerdings genau so sehr wie Trommeln nachts um drei

  8. #28
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    33
    Beiträge
    3.427
    Es geht mir nicht ums Aufwachen:
    Ich wache von einem einzigen Ruf nicht auf.
    Von Trommeln wache ich auch nicht auf; es ist für mich aber viel schwieriger, einzuschlafen. Und Trommeln sind nicht gleichbleibend, wenn der Rhythmus öfter wechselt.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  9. #29
    Langer
    Langer ist offline
    Erfahrener User Avatar von Langer

    Beiträge
    345
    Ich finde es sehr schade, dass Dudelsäcke einen so schlechten Ruf genießen. Ich spiele selbst Sackpfeifen auf Cons, und sämtliche Rückmeldungen waren bisher positiv. Allerdings spiele ich auch entweder nur zu passenden Anlässen, oder da wo es ohnehin keiner hört (wenn ich zB. Wachdienst schiebe). Außerdem spiele ich auch nicht auf einer Marktsackpfeife, mit der man die ganze Con beschallt, sondern auf einem Kammerdudelsack in Zimmerlautstärke. Bei generell ALLEM, was laut ist, muss man einfach entsprechende Rücksicht nehmen, aber das ist nun wirklich keine neue Erkenntnis.

    Wie gesagt habe ich auch mit Trommeln an sich gar kein Problem, im Gegenteil. Nur wenn sie für Dauerkrach missbraucht werden, aber das gilt auch für so ziemlich alles andere.
    Dummheit wird mein Henker sein.

  10. #30
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    33
    Beiträge
    3.427
    Bei Dudelsäcken habe ich das Problem, dass alle Dudelsackstücke, die ich je gehört habe, für mich gleich klingen (egal ob auf Con oder auf CD - bei letzteren gehe ich schon davon aus, dass sie ihr Instrument halbwegs beherrschen; bei denen auf Cons weiß ich nicht, obs an Unfähigkeit lag ). Das geht mir dann sehr schnell auf die Nerven - wenn jemand 30 Minuten lang das gleiche Flöten- oder Gitarrenstück wiederholt, würds mich ja auch nerven. Und Dudelsäcke klingen auch gerne sehr durchdringend und schrill. Ich weiß aber nicht, ob das auf alle Versionen zutrifft.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de