Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    J.F.
    J.F. ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    19
    Beiträge
    8

    Muss man kämpfen?

    Ich will bald mein erstes Larp besuchen (wahrscheinlich Drachenfest oder Conquest) und wollte fragen wie es denn so ist einen Chrakter zu spielen der nicht kämpft, und keine Waffen besitzt, lohnt sich dass? macht das überhaupt noch spaß, oder sitzt man den ganzen tag nur in der Ecke während sich alle anderen auf dem Schlachtfeld amüsieren?

  2. #2
    Gerwin
    Gerwin ist offline
    Forenlegende Avatar von Gerwin

    Beiträge
    16.598
    Es gibt diverse Larper die aus verschiedensten Gründen (Charakter gibt es nicht her, OT-Behinderung, schwanger, keine Lust auf kämpfe) nicht aktiv kämpfen. Und dennoch Spaß haben.
    Niemand zwingt dich zum kämpfen. Im Gegenteil..manche nicht kämpfende Rolle sind bei ihren Mitspielern sehr beliebt. Heiler beispielsweise.

    Du kannst dich auch als Nichtkämpfer AM Schlachtfeld nützlich machen und amüsieren.

  3. #3
    Besserwisserboy
    Besserwisserboy ist offline
    Alter Hase Avatar von Besserwisserboy

    Beiträge
    1.138
    Das kommt darauf an ob du gerne kämpfst...
    Auf den von dir genannten Großcons kann man eigentlich alles machen. Es gibt Leute die als Ambientiespieler hinkommen, Plotjäger und Saufnasen.
    Allerdings sind ein nicht zu unterschätzender Teil auch schlachten, da hast du Recht.

    Die meisten Con des Jahres sind aber keine Großcons, sondern "Normalcons" oder sehr spezialisierte Cons wie Hofhaltungscons. Da gewichte sich der Anteil von Kämpfen zu anderen Dingen etwas anders.
    Ich sage: "Die Realität lügt....!"

  4. #4
    Nount
    Nount ist offline
    Moderator Avatar von Nount

    Ort
    Osnabrück und Beckum
    Alter
    32
    Beiträge
    3.408
    Man muss nicht kämpfen. Ob man Spaß daran hat, einen Nichtkämpfer zu spielen, ist aber individuell. U.U. muss man sich seinen Spaß stärker selbst suchen.
    Moderative Eingriffe werden von mir als solche gekennzeichnet.

    Entspanne dich.
    Lass das Steuer los.
    Trudle durch die Welt.
    Sie ist so schön.
    (Kurt Tucholsky)

  5. #5
    Tine
    Tine ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tine

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    891
    Mach dir mal keinen Kopf. LARP besteht aus viel mehr als Kämpfen, auch wenn die viel Spaß machen. Rätseln, Diplomatie, ein Handwerk ausüben, Handel treiben, Gaunereien, kundschaften, heilen, Forschung, wissenschaftliche Dispute führen, Pflanzen sammeln, kochen, Pläne zeichnen, Schriften sammeln und lesen, Geschichten erzählen, ... es gibt so vieles, das man auf Con tun kann, ohne sich unmittelbar an Kämpfen zu beteiligen. Wichtig dabei ist nur, dass man offen auf seine Mitspieler zugeht und sich aktiv einbringt. Sich irgendwo ins Eck zu setzen und zu warten, dass die Leute zu einem kommen, funktioniert nur in den allerseltensten Fällen. Die meisten sind bereit andere Leute (besonders Anfänger) einzubeziehen. Es gibt zwar auch andere, aber auf jeden "du kummst hier net rein"-Stinkstiefel kommen drei andere, die dich gerne mitspielen lassen.
    SEMPER PROBUS

  6. #6
    oliverp
    oliverp ist offline
    Forenjunkie Avatar von oliverp

    Ort
    Berlin
    Alter
    37
    Beiträge
    3.420
    Selbst bei reinen Kampfcons nimmt der tatsächliche Kampfspielanteil maximal 1-2 Stunden/tag ein. Viele Spieler machen kein Kampfspiel.
    Das Problem an dem Satz "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" ist, dass sich jeder für den Wald hält. OliverP

    Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen, Ihr Pisser!
    Jean-Jacques Rousseau

  7. #7
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.322
    Es ist kein Problem, einen nichtkämpfenden Charakter zu spielen, ich würde tippen dass auf den meisten Cons mindestens ein Viertel aller Charaktere komplett ohne Kämpfe auskommt, und bei vielen weiteren kommt es nur sehr selten dazu.

  8. #8
    J.F.
    J.F. ist offline
    Grünschnabel

    Alter
    19
    Beiträge
    8
    Gibt es denn bereiche in denen man sicher ist, oder muss man jederzeit damit rechnen von jemandem angegriffen zu werden?
    (bzw. muss ich damit rechnen erschlagen zu werden wenn ich jemanden übers ohr haue?)
    Geändert von J.F. (24.04.2017 um 21:29 Uhr)

  9. #9
    Tine
    Tine ist offline
    Fingerwundschreiber Avatar von Tine

    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    891
    An sich gibt es keine "sicheren Bereiche". Man kann zwar einfach in sein Zelt gehen - Schlafzelte haben so einen merkwürdigen halb IT halb OT Status und keiner wird einfach so in ein nicht eindeutig als IT erkennbares Zelt hineinstürmen - aber die Reaktionen der Mitspieler darauf können da unterschiedlich ausfallen. Was immer eine gute Möglichkeit ist Kämpfen aus dem Weg zu gehen, ist wegzulaufen und/oder sich zu verstecken. Wenn zu erkennen ist, dass du nicht kämpfen möchtest, stellt sich dein Verfolger vielleicht auch einfach mal blind oder blöd um dich damit durchkommen zu lassen. Was mir persönlich viel Spaß macht, ist mich zu ergeben und theatralisch um Gnade zu bitten. Die Reaktionen darauf sind sehr unterschiedlich und oft überraschend.
    SEMPER PROBUS

  10. #10
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    37
    Beiträge
    7.322
    Gibt es denn bereiche in denen man sicher ist, oder muss man jederzeit damit rechnen von jemandem angegriffen zu werden?
    (bzw. muss ich damit rechnen erschlagen zu werden wenn ich jemanden übers ohr haue?)
    In der Theorie ja, in der Praxis kommt es aber nur sehr selten vor, dass ein Charakter einen anderen plötzlich angreift und totschlägt, diese Art des Spiels ist auch in den meisten Spielumgebungen sehr verpönt.
    Kämpfe finden meist in Form von Schlachten gegen Monster oder andere Heere statt oder an gefährlichen Orten, also z.B. bei Expeditionen zum Artefaktsuchen im Wald oder wenn man ein Dungeon erkundet, das ist aber üblicherweise recht gut absehbar. Von der Orga geschickte Gegner würden auch vielleicht einen Unbewaffneten angreifen, dem sie zufälligerweise über den Weg laufen, aber normalerweise den Charakter nicht umbringen sondern verwundet liegen lassen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de