Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4121314
Ergebnis 131 bis 136 von 136
  1. #131
    Justav
    Justav ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.559
    Jeder darf schwarze Elfen (or whatever) für unpassend halten. Jeder darf aber auch eine solche Einstellung für rassistisch halten. It's as simpel as this...
    So long

    Justav

  2. #132
    Kelmon
    Kelmon ist offline
    Forenlegende Avatar von Kelmon

    Ort
    Göppingen
    Alter
    38
    Beiträge
    11.119
    @Justav: Es darf auch jeder jede andere Meinung für einen Kühlschrank halten. Das macht die andere Meinung dann leider aber nicht objektiv zu einem Kühlschrank.

    "Jeder darf alles meinen" ist eben so ein für eine Diskussion herzlich unbrauchbarer Allgemeinplatz. Wie wär's mit Argumenten statt unreflektierten Rundumschlägen mit der Rassismus-Keule?
    LARP-Anfänger: Schaut hier nach!

  3. #133
    Nevax
    Nevax ist offline
    Grünschnabel

    Beiträge
    22
    Ich denke aus diesem Thread lernt man, was man quasi immer lernt wenn man eine Frage zu einem Charakterkonzept ins Forum stellt:

    Einfach machen, bloß nicht ins Forum stellen, in der Realität siehst du dann wie es angenommen wird / ankommt, und ziehst dann halt ggf. deine Schlüsse draus.

    Stell dich u.u. auch IT auf Fragen zur Hautfarbe ein (denn: Braun- /Schwarzhäutige Elfen sind aus IT Sicht nunmal sehr ungewöhnlich und können gerade aus IT Sicht mit einem Drow verwechselt werden, denn OT kann ich Schminke und Braune Haut unterscheiden, IT hat er aber die Hautfarbe, die er zeigt, und ich kenne IT bisher: Pechschwarze Elfen (Drow) und sehr Helle Elfen, die zum Teil auch noch Heller geschminkt sind - ich weiß in welche Kategorie ich IT auf den ersten Blick einen Elfen mit entsprechend Dunkler Hautfarbe stecken würde. )

    Wenn dann IT erklärt wird, dass es auch andere Elfen gibt dürfte das dann auch recht schnell und ohne viele weitere Nachfragen akzeptiert werden, aber eine Anfangsverwirrung ist aus Charaktersicht nicht auszuschließen. Er sollte halt nicht davon ausgehen, dass für ihne die gesamte Larpschaft ihr Stereotypes Elfenbild umschreibt, sondern sich ganz klar als "seltener Sonderfall" sehen, ähnlich dem 2 Meter Zwerg (der auch nichts für seinen Körper kann, aber es im Zweifel trotzdem gut genug Darstellen kann dass man auf den ersten Blick denkt "oh! ein Zwerg" und nicht "oh, der ist aber schon nen Kopf größer als ich).

    Fazit: Einfach machen, wenn es entsprechend dargestellt wird wirds auch akzeptiert. Und lass ihn bloß nicht diesen Thread lesen


    Zu der Diskussion mit "Darf": Ich habe selbst bei den am schlechtesten dargestellten Charakteren noch kein "Verbot" für diese gesehen, und ich habe einen "Kampfmagier" in Tunika, Alu-Kettenhemd und 2 1 Hand Schwertern kennengelernt, der Stolz und "IT" erzählte dass er mit Magischer Rüstung 2 nicht ausspielen müsste und sich nach 2 Treffern kurz zurückzieht um das neu zu casten, kennengelernt. (Da wurde mir klar warum so viele Leute meinem Charakterkonzept zunächst kritisch gegenüberstehen)

    Und, wie bereits erwähnt wurde: Es gibt Männer die Amazonen Spielen, 2 Meter Zwerge usw., also Spieler die die Differenzen zwischen Ihren Körperlichen Gegebenheiten und dem Stereotyp des gewünschten Charakterkonzepts durch Darstellung überwinden können. Die Amazone kann man sicherlich auch auf den ZDL Bildern der letzten Jahre sehen, falls da Recherchebedarf besteht.

  4. #134
    Dalamon
    Dalamon ist offline
    Neuling Avatar von Dalamon

    Ort
    Mwanza / Tansania
    Alter
    40
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von Wesp5 Beitrag anzeigen
    Heisst es aber nicht im LARP, "Du kannst, was du darstellen kannst." ?
    Eben. Was ich darstellen kann. Ich muß keine Frau sein, um ein Amazone darzustellen. Ich müsste - für eine halbwegs überzeugende Darstellung - allerdings einen gewissen Aufwand betreiben...

  5. #135
    Justav
    Justav ist offline
    Alter Hase

    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.559
    @ Kelmon: Wurde doch ausreichend oft erklärt. Wenn du dich damit beruhigen willst, dass das ja gar nicht objektiv ist, sondern nur die böse, fiese Rassismuskeule, dein Ding. Aber solange du Spielern das problemlose Zusammenspiel (in einer Gruppe, mit einem Hintergrund) mit den verwehrst oder es "unpassend" findest, weil die eine andere Hautfarbe haben... naja, ich frag mich, wie man das sonst nennen willst...
    So long

    Justav

  6. #136
    Cartefius
    Cartefius ist offline
    Hardcore Poster Avatar von Cartefius

    Ort
    Göttingen
    Alter
    38
    Beiträge
    7.375
    Jeder darf schwarze Elfen (or whatever) für unpassend halten. Jeder darf aber auch eine solche Einstellung für rassistisch halten. It's as simpel as this...
    Ich hatte eigentlich den Eindruck, dass wir schon vor einigen Seiten bei einer deutlich differenzierteren Betrachtung des Themas waren. Aber so eine ist in Diskussionen, wo es um ein plakatives "richtig oder falsch" geht, erfahrungsgemäß oft auch nicht erwünscht.

    Einfach machen, bloß nicht ins Forum stellen, in der Realität siehst du dann wie es angenommen wird / ankommt, und ziehst dann halt ggf. deine Schlüsse draus.
    Das geht davon aus, dass jeder, der ein Problem mit deinem Konzept hat, dir das auf dem Con darlegt. Das ist in der Praxis aber nur selten der Fall.

    Stell dich u.u. auch IT auf Fragen zur Hautfarbe ein (denn: Braun- /Schwarzhäutige Elfen sind aus IT Sicht nunmal sehr ungewöhnlich und können gerade aus IT Sicht mit einem Drow verwechselt werden, denn OT kann ich Schminke und Braune Haut unterscheiden, IT hat er aber die Hautfarbe, die er zeigt, und ich kenne IT bisher: Pechschwarze Elfen (Drow) und sehr Helle Elfen, die zum Teil auch noch Heller geschminkt sind - ich weiß in welche Kategorie ich IT auf den ersten Blick einen Elfen mit entsprechend Dunkler Hautfarbe stecken würde. )
    Erstens: In keinem mir bekannten Fantasyhintergrund macht es Sinn, einen Elfen mit naturdunkler Hautfarbe, dunklen Augen und dunklen Haaren als Drow einzuordnen. Drow haben tiefschwarze Haut, unnatürliche Augenfarben und schneeweiße Haare, der Unterschied ist gewaltig.
    Zweitens: Wenn ich einem Charakter (Elf oder Mensch oder was auch immer) begegnen würde, bei dem ich eine eindeutig einzuordnende Darstellung (z.B. Wikinger, Samurai, Firnelf) und ein dazu unpassendes körperliches Merkmal (z.B. dunkle Haut) sehe, würde ich es prinzipiell erstmal für eine unzulängliche Darstellung halten und aus Höflichkeit nicht von mir aus zum Spielinhalt machen.

    Wenn dann IT erklärt wird, dass es auch andere Elfen gibt dürfte das dann auch recht schnell und ohne viele weitere Nachfragen akzeptiert werden, aber eine Anfangsverwirrung ist aus Charaktersicht nicht auszuschließen.
    Ich halte den Ratschlag, grundsätzlich einfach daraufloszuspielen und eventuelle Verwirrung IT zu klären für nicht zielführend. Selbst wenn ein solches IT-Ansprechen von Diskrepanzen aus Charaktersicht Sinn macht (was es meist nicht macht) und keine OT-Gründe dagegensprechen (was sie meist tun) kann die Frage aus völlig unterschiedlichen OT-Gründen motiviert sein. Wenn man diese nicht kennt, kann man nicht sagen, ob eine obeflächliche IT-Erklärung wie "es gibt auch andere Elfen" dazu führt, dass das Thema fallengelassen wird - Und wenn, ob dieses Fallenlassen überhaupt im Interesse des Spielers liegt.

    Deswegen sollte man sich einfach vorher ganz grundsätzlich überlegen, wie man sich die Reaktion auf die eigene Rolle überhaupt vorstellen. Wenn man das weiß, gibt es darstellerische Möglichkeiten, das gewünschte Ergebnis zu unterstützen.

Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4121314

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • BB-Code ist an.
  • Smileys sind an.
  • [IMG] Code ist an.
  • [VIDEO] Code ist an.
  • HTML-Code ist an.
(c) mit Unterstützung von Trollfelsen.de